Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 289.375
  Pressemitteilungen gelesen: 37.263.173x
05.09.2013 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Karin van Soest¹ | Pressemitteilung löschen

Erfolgreiche Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und SCC** für Elektro Löb

Mönchengladbach, 05.09.2013 - Die Elektro Löb GmbH & Co. KG ist erneut nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie nach SCC** (Safety Certificate Contractors) zertifiziert worden. Nach erfolgreich bestandenem Audit sind damit die seit 1997 und 2005 bestehenden Zertifizierungen jetzt für drei weitere Jahre bestätigt worden.

"Wir sind sehr stolz, beide Zertifizierungen wieder erlangt zu haben", freut sich Stefan Löb, Geschäftsführer der Elektro Löb GmbH & Co. KG. "Dabei gilt mein besonderes Lob unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern", so Stefan Löb weiter. "Ohne die Begeisterung und das Engagement der gesamten Belegschaft wäre die umfassende Vorbereitung zur erneuten Prüfung sicher nicht möglich gewesen."

Zwei Auditoren der BSI Group Deutschland (British Standards Institution) hatten über einen Zeitraum von 4 Tagen die Prüfung im Hause Löb vorgenommen. Direkt nach Abschluss der Prüfung erteilten die Prüfer grünes Licht. Gestern nun wurden die Zertifikate offiziell überreicht.

"Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 ist für uns die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess unseres eigenen Qualitätsmanagementsystems", begründet Heinz Pillen, Geschäftsführer der Elektro Löb GmbH & Co. KG, die Entscheidung zur Re-Zertifizierung. "Transparenz in unseren betrieblichen Abläufen, niedrige Fehlerquoten sowie klar definierte Verantwortlichkeiten sind für uns elementare Bausteine, unseren Kunden qualitativ hochwertige Lösungen anbieten zu können, die passgenau auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse zugeschnitten sind", so Pillen weiter.

Darüber hinaus profitieren Kunden der Löb GmbH & Co. KG auch von der erneuten uneingeschränkten SCC**-Zertifizierung. Zum Schutz der eigenen Mitarbeiter, aber auch zum Schutz von Mitarbeitern von Kunden und Fremdfirmen, musste das Unternehmen einen umfassenden Fragenkatalog bearbeiten, unter anderem zu den Themen "Gefährdungsermittlung" und "Betriebliches Gesundheitswesen".

"Eine SCC**-Zertifizierung ist in unserer Branche heute ein Muss", erläutert Stefan Löb. "Das Verhalten unserer Mitarbeiter hat einen hohen Einfluss auf den Sicherheits-, Gesundheitsschutz- und Umweltschutz-Standard unserer Auftraggeber", so Löb weiter. Und dies hat nicht zuletzt auch Auswirkungen auf den Qualitätsstandard der gesamten Industrie."
Weitere Informationen unter http://www.elektro-loeb.de


Bildrechte: Elektro Löb GmbH & Co. KG

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.elektro-loeb.de
Elektro Löb GmbH
Borsigstr. 25 41066 Mönchengladbach

Pressekontakt
http://www.marvice.de
marvice GmbH
Albertusstraße 44a 41061 Mönchengladbach

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de