Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 278.841
  Pressemitteilungen gelesen: 35.735.857x
30.05.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Dennis Nowak¹ | Pressemitteilung löschen

Der Euro verliert an Wert - Gold und Silber steigen

Der Euro verliert an Wert - Gold und Silber steigen

Es gibt viele interessante Statistiken und Berechnungen, über die Sie als Anleger nicht hinwegsehen sollten.

Der Euro soll nach seiner Einführung derzeit nur noch einen Wert von 78 Cent aufweisen. Eigentlich liegt der Kaufkraftverlust deutlich höher, nicht 78 Cent sondern nur noch 78 Pfennige sei der Euro heute noch Wert, heißt es.

Der Bundesstaat Utah hat es bereits vorgemacht:
2,5 Millionen Utah vertrauen den Dollar nicht mehr.
Utah hat als 1. Bundessaat Gold und Silber als offizielles Zahlungsmittel eingeführt - andere ziehen nach

Besonders die gestiegenen Energie, Heizöl- und Lebensmittelpreise haben dazu beigetragen. Erhöhungen der Stromkosten sowie Spekulationen an den Rohstoffmärkten waren die Preistreiber.

Die Inflation begleitet unser Alltagshandeln. Wir werden verunsichert, verlieren das Vertrauen zum Geldschein aber handeln noch sehr vorsichtig. Vielleicht wenn die derzeitige Verunsicherung in Panik übergeht, werden wir sofort handeln. Wenn es dann nicht schon zu spät ist. Aber überlegen Sie doch einmal, was haben Sie denn zu verlieren, wenn Sie jetzt schon handeln und einen Teil Ihres Geldes, ihres Vermögens, in Gold oder Silber anlegen? NICHTS! Im Gegenteil, Ihr Vorteil liegt klar auf der Hand. Es wird empfohlen, 20 bis 30 Prozent seines Privatvermögen in Edelmetalle zu tauschen.

Unabhängig von einer Inflation sollte ein gewisser goldener Anteil des Privatvermögens in jedem Haushalt sein. Entweder in einem entsprechenden Tresor in der Schweiz oder Zuhause. Um für sich und seine Familie durch schlechte Zeiten zu kommen, wirtschaftliche sowie auch persönliche.

Investieren Sie in Edelmetalle Gold und Silber.

Gold ist die sicherste Anlage.
Gold ist kostbar, sehr selten und kann leicht eingetauscht werden, egal wo Sie sich gerade auf der Welt befinden. Dabei ist wichtig, das es sich um Markengold handelt, was auf bei der LBMA gelistet ist. Papiergeld ist andererseits eben nur Papier. Regierungen können soviel davon drucken, wie sie wollen. Edelmetalle haben einen eigenen Materialwert, der unabhängig von der Inflation ist. Mit Sachwerten schützen sie vor einer Inflation. Gold ist die einzig sichere Währung, absolut steuerfrei, jederzeit Verfügbar und wird auf der ganzen Welt akzeptiert. Gold ist die einzig wahre Altersvorsorge für Sie, Ihre Kinder und Enkelkinder!

Die My INC Edelmetall Einkaufsgemeinschaft ist besonders für sicherheitsorientierte Anleger zu empfehlen. Steuerfrei und nicht an Laufzeiten gebunden. Ein Beitritt in eine große Einkaufsgemeinschaft ist ein angenehmer sowie Existenz sicherer Schritt für die Zukunft. Durch die große Einkaufsgemeinschaft erhält der Kunde den besten Preis und einen geringen Spread.

Informieren Sie sich ganz unverbindlich http://swiss-gold.ag

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://swiss-gold.ag
My Inc - Edelmetalle mit System
Nyon Lake Geneva Business Park - Route de Crassier 7 1262 Eysins - CH-Genf

Pressekontakt
http://swiss-gold.ag
My Inc - Edelmetalle mit System
Nyon Lake Geneva Business Park - Route de Crassier 7 1262 Eysins

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de