Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 77
  Pressemitteilungen gesamt: 295.724
  Pressemitteilungen gelesen: 38.178.003x
30.05.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Antje Ebner¹ | Pressemitteilung löschen

Geschäftsführerwechsel bei PDR

Zum 1. Juni 2011 gibt Hans Taubenberger (65) die Geschäftsführung der PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau (Nordbayern) ab. Fast 15 Jahren hat der Träger des B.A.U.M. Umweltpreises das Recyclingunternehmen für Sonderabfälle geführt, das er als industrienahen Serviceanbieter mit ökologischer Ausrichtung positioniert hat. Als neuer Geschäftsführer kommt Thomas Hillebrand (48), der als Spezialist für Projektentwicklung gilt. Sein Know-how und seine Führungskompetenz hat er in Leitungspositionen bei verschiedenen Entsorgungs- und Versorgungsunternehmen erworben. Zuletzt war der promovierte Geologe selbstständig beratend für Großprojekte in der Branche tätig.

Unter Taubenbergers Leitung ist PDR von der Branchenlösung für gebrauchte PUR-Schaumdosen zu einem High-Tech-Recyclingunternehmen herangewach-sen, das sich auf die Sammlung und Aufbereitung kleinteiliger Sonderabfälle konzentriert. Einer der größten Erfolge war, dass PDR die Europapartnerschaft von Hewlett Packard (HP) für das Recycling von Druckpatronen gewonnen hat. Im Rahmen dieser Partnerschaft beteiligte sich das heute 61 Mitarbeiter zählende Unternehmen an der Entwicklung der dafür erforderlichen Recyclingtechnologie. 2002 nahm die europaweit erste Verwertungsanlage dieser Art in Thurnau den Betrieb auf. Für ihre technische Leistungsfähigkeit und ihr soziales Engagement wurde PDR unter der Führung von Hans Taubenberger vielfach ausgezeichnet.

Ein Unternehmen sollte sich nach Überzeugung des scheidenden Geschäftsfüh-rers nachhaltig, also ökonomisch, ökologisch und sozial ausrichten, wenn es dauerhaft erfolgreich sein will. Die Unternehmensstrategie der PDR orientiert sich deswegen auch am Prinzip der unternehmerischen sozialen Verantwortung (Corporate Social Responsibility - CSR). Aus diesem Grund ist CSR zusammen mit den Qualitäts-, Leistungs- und Umweltzielen im prozessorientiertem, mehrfach zertifizierten Managementsystem verankert. Für das Thema Nachhaltigkeit engagiert sich Taubenberger außerdem im Beirat des bifa Umweltinstituts, Augsburg, und in der Fachvereinigung Sonderabfallwirtschaft des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung, Bonn.

Taubenbergers Nachfolger Thomas Hillebrand hat sich in seiner bisherigen Laufbahn auf die strategische und operative Entwicklung neuer Geschäftsfelder im In- und Ausland konzentriert, besonders in den Bereichen Abfall und Sonderabfall. Diese Spezialisierung will der neue Geschäftsführer dafür nutzen, ein weiteres Geschäftsfeld für PDR zu identifizieren und aufzubauen. Nach eigener Aussage wird das einen wichtigen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden. Darüber hinaus plant er, die Ansätze, die Branchenlösung PUR-Schaumrecycling über Deutschland und die Benelux-Länder hinaus auf das übrige europäische Ausland auszuweiten, fortzusetzen und das auf Nachhaltigkeit beruhende Geschäftsmodell weiter zu entwickeln.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pdr.de
PDR Recycling GmbH + Co KG
Am alten Sägewerk 3 95349 Thurnau

Pressekontakt
http://www.ebner-pr.de
PR-Beratung Antje Ebner
Neumühle 1 74638 Waldenburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de