Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 66
  Pressemitteilungen gesamt: 307.695
  Pressemitteilungen gelesen: 39.875.300x
13.03.2018 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ann-Kathrin Fritz¹ | Pressemitteilung löschen

Rundum-Sorglos-Paket für das Betriebliche Gesundheitsmanagement

Waldshut-Tiengen, 12.03.2018 - Ein umfassendes "Rundum-Sorglos-Paket" für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) haben die auf die Entwicklung menschlicher Potenziale spezialisierte SCHEELEN® AG und die Sanvartis GmbH, der deutsche Spezialist für medizinische Multichannel- Kommunikation, in einer strategischen Kooperation entwickelt. In das Konzept flossen die umfassende Expertise der Sanvartis im Gesundheitssektor sowie die bekannten Diagnostik-Tools der SCHEELEN® AG, insbesondere das mit dem Innovationspreis-IT ausgezeichnete Stressanalyse-Tool RELIEF by SCHEELEN® ein, um ein ganzheitliches Lösungsmodell für berufliche und persönliche Stressfolgen auf organisationaler wie individueller Ebene anzubieten. Ausgehend von einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen auf organisationaler Ebene und am Arbeitsplatz steht nun ein modular auf den einzelnen Mitarbeiter zugeschnittenes Präventionsprogramm zur Verfügung, das Abteilungen wie auch den persönlich Betroffenen bis zur Lösung begleitet. Somit werden Unternehmen wie Mitarbeiter in die Lage versetzt, Stressfaktoren zu identifizieren, Folge- und Begleiterscheinungen frühzeitig zu erkennen, individuelle Lösungsstrategien zu entwickeln und im Rahmen des BGM auch konkret umzusetzen.

Unternehmen, Abteilungen und Mitarbeiter werden von Diagnostik bis Lösungserfolg begleitet
"In unserem geprüften Testverfahren RELIEF by SCHEELEN® nehmen wir sowohl auf Unternehmens- oder Abteilungsebene - Stichwort: Gefährdungsbeurteilung - als auch auf der Ebene des einzelnen stress- oder burnout-gefährdeten Mitarbeiters all diese Aspekte unter die Lupe", erläutert Frank M. Scheelen, CEO der SCHEELEN® AG. "Dabei werden persönliche Faktoren wie etwa die stress- und konfliktsteigernden Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster der einzelnen Mitarbeiter erfasst, aber auch deren gesundheitsförderliche Ressourcen und Resilienzfaktoren".
"Und da setzen wir dann mit unserer zusätzlichen Expertise an", führt Manuel Ebner, Geschäftsführer der Sanvartis GmbH, aus. "Beispielsweise haben wir gerade gemeinsam ein sehr erfolgreiches Projekt mit den 300 Mitarbeitern eines mittelständischen Unternehmens durchgeführt. Auf Basis der diagnostischen Ergebnisse mit RELIEF haben wir ein komplettes Begleitungskonzept mit intensiven Telefoncoachings der betroffenen Mitarbeiter umgesetzt - Hilfe, die noch vor dem drohenden Burnout ankam! Wir nennen das ein Rundum-Sorglos-Paket für Unternehmen und Mitarbeiter und zwar auf doppelter Ebene."

RELIEF by SCHEELEN® erfüllt die Arbeitsschutz-Auflagen bezüglich psychischer Belastungen
Das Stresspräventions-Instrument RELIEF by SCHEELEN®, bei vielen mittelständischen und großen Unternehmen im Einsatz, wurde bereits vor mehreren Jahren gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Stressmanagement e.V. entwickelt. Diese vereint Wissenschaftler der Medizin, Biologie, Psychologie und Soziologie sowie Betriebsärzte, Therapeuten und Consultants. Das von der Gesellschaft für Prävention e.V. (GPev) ausgezeichnete Tool misst über den akuten Stresslevel hinaus auch langfristige Belastungen und zeigt individuelle Resilienzmuster auf, wodurch eine wirksame Leistungserhaltung ermöglicht wird - unterstützt nun von der persönlichen Begleitung durch die Experten der Sanvartis GmbH. Kontakt für interessierte Unternehmen: jt@scheelen-institut.de

Service: weitere Pressemeldungen zum Thema:
- Stresspräventions-Tool RELIEF by SCHEELEN®: "Empfohlene Maßnahme 2017" (Auszeichnung GPev)
http://www.text-ur.de/newsroom/newsdetail/Stresspraeventions-Tool-RELIEF-Empfohlene-Massnahme-2017

- RELIEF Stressprävention by SCHEELEN® mit Innovationspreis-IT ausgezeichnet
http://www.text-ur.de/newsroom/newsdetail/RELIEF-Stresspraevention-by-Scheelen-mit-Innovationspreis-IT-ausgezeichnet

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.scheelen-institut.de
SCHEELEN AG
Klettgaustraße 21 79761 Waldshut-Tiengen

Pressekontakt
http://www.text-ur.de
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
EuroNova III, Zollstockgürtel 61 51063 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de