Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 86
  Pressemitteilungen gesamt: 307.212
  Pressemitteilungen gelesen: 39.809.028x
03.12.2018 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ian Middlemas¹ | Pressemitteilung löschen

Platzierung zur Beschaffung von Mitteln in Höhe von 12 Millionen AUD

Platzierung zur Beschaffung von Mitteln in Höhe von 12 Millionen AUD



Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL; Nasdaq: PLLL)(Piedmont oder Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen erfolgreich ein Bookbuilding-Verfahren absolviert und Zusagen für eine Platzierung von 111 Millionen Aktien zum Ausgabepreis von 0,11 AUD an institutionelle und qualifizierte Investoren erhalten hat. Mit der Platzierung (Platzierung) soll ein Bruttoerlös in Höhe von 12,2 Millionen AUD generiert werden.



Die Führungskräfte und Direktoren von Piedmont planen, vorbehaltlich der erforderlichen Genehmigungen, sich an der Platzierung durch Zeichnung von 3,4 Millionen Aktien zu beteiligen.



Der Erlös aus der Platzierung fließt in Explorationsaktivitäten und Ergänzungsbohrungen im unternehmenseigenen Lithiumprojekt Piedmont (Projekt), das sich im weltberühmten Zinn-Spodumen-Gürtel Carolina (TSB) in den Vereinigten Staaten befindet. Die Mittel dienen einerseits zur Erweiterung und Hochstufung der Ressourcen und andererseits zur Umsetzung der entsprechenden Genehmigungsverfahren, metallurgischen Untersuchungen im Pilotmaßstab, weiterer Technikstudien sowie der Zusammenlegung von Konzessionsgebieten.



President und CEO Keith Phillips meint dazu: Wir sind mit der regen Beteiligung an der Platzierung sehr zufrieden. Die Platzierung war überzeichnet und das anfängliche Emissionsvolumen musste erhöht werden. Ich freue mich sehr darüber, dass einige langjährige Unterstützer und auch meine Kollegen in der Führungsriege sich an der Platzierung beteiligt haben, weil sie von der Qualität unseres Projekts und von den Zukunftsaussichten unseres Unternehmens überzeugt sind. Vor uns liegt ein faszinierendes Jahr, und die Sicherstellung dieser Mittel ermöglicht uns, den ambitionierten Zeitplan für die Erschließung des - wie wir meinen - strategisch bestplatzierten Lithiumprojekts der Welt einzuhalten.



Canaccord Genuity (Australia) Limited, Shaw and Partners Limited sowie Aitken Murray Capital Partners fungierten im Rahmen der Platzierung gemeinsam als Lead Manager. Fosters Stockbroking war als Co-Manager tätig und Roth Capital Partners hatte die Rolle des Finanzberaters inne.



Der Emissionspreis von 0,11 AUD entspricht einem Abschlag von 12 % vom letzten Schlusskurs von 0,125 AUD bzw. einem Abschlag von 12 % vom 20-Tages-VWAP von 0,125 AUD.



Infolge der geplanten Beteiligung der Direktoren wird die Platzierung in zwei Tranchen abgewickelt wie folgt:



(a) Gemäß der Börsenvorschrift 7.1 (51,7 Millionen Aktien) und der Börsenvorschrift 7.1A (55,9 Millionen Aktien) werden am bzw. um den 7. Dezember 2018 rund 107,6 Millionen Aktien begeben. Im Anschluss an die Aktienemission verbleibt dem Unternehmen gemäß Börsenvorschrift 7.1 eine Emissionskapazität von 25,5 Millionen Aktien.

(b) Nach Zustimmung der Aktionäre werden den Direktoren 3,4 Millionen Aktien zugeteilt. Die Aktionäre erhalten in Kürze ein Schreiben zur Einberufung einer Generalversammlung, bei der über die Beteiligung der Direktoren abgestimmt werden soll.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:



Keith D. Phillips

President & CEO

T: +1 973 809 0505

E: keith@piedmontlithium.com



Anastasios (Taso) Arima

Executive Director

T: +1 347 899 1522

E: taso@piedmontlithium.com



Nicht zur Verbreitung über US-Nachrichtendienste bzw. in den Vereinigten Staaten bestimmt.



Diese Pressemeldung wurde für die Veröffentlichung in Australien erstellt und darf in den Vereinigten Staaten nicht veröffentlicht werden. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtsstaaten dar. Die Wertpapiere, die in dieser Pressemeldung beschrieben werden, wurden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden. Eine Ausnahme davon bilden Transaktionen, die gemäß dem U.S. Securities Act registriert wurden bzw. von einer Registrierungsverpflichtung nach dem U.S. Securities Act oder nach den geltenden Wertpapiergesetzen der jeweiligen US-Bundesstaaten befreit sind.



Zukunftsgerichtete Aussagen



Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Piedmonts Erwartungen und Annahmen in Bezug auf zukünftige Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen sind notwendigerweise mit Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren behaftet, von denen viele nicht im Einflussbereich von Piedmont liegen und die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Piedmont hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Meldung nachträglich zu aktualisieren oder zu korrigieren, um damit den Umständen oder Ereignissen nach dem Datum dieser Meldung Rechnung zu tragen.



Aufklärungspflicht gemäß ASX-Börsenvorschrift 3.10.5A:



Das Unternehmen geht von einer Emission von 51,7 Millionen Aktien gemäß Börsenvorschrift 7.1 bzw. 55,9 Millionen Aktien gemäß Börsenvorschrift 7.1A aus. Im Anschluss an die Aktienemission verbleibt dem Unternehmen gemäß Börsenvorschrift 7.1 eine Emissionskapazität von 25,5 Millionen Aktien bzw. verbleibt gemäß Börsenvorschrift 7.1A keine Emissionskapazität.



Im Rahmen der Aufklärungspflicht gemäß ASX-Börsenvorschrift 3.10.5A wird Folgendes bekannt gegeben:



(a) Gemäß Börsenvorschrift 7.1A ergibt sich für die bestehenden Aktionäre aufgrund der Emission eine Verwässerung von 8,4 %. Gemäß Börsenvorschrift 7.1 ergibt sich für die bestehenden Aktionäre aufgrund der Emission eine Verwässerung von 7,1 %. Die Gesamtverwässerung für die bestehenden Aktionäre beträgt 16,1 %. Einzelheiten zur Teilnahme bestehender und neuer Aktionäre können derzeit nicht bekannt gegeben werden. Diese werden nach Abschluss veröffentlicht.

(b) Das Unternehmen wird gemäß Börsenvorschrift 7.1A rund 55,9 Millionen Aktien begeben, da die Platzierung als wirksameres Instrument zur Mittelaufbringung gesehen wird. Dem Unternehmen erwuchsen durch die Platzierung keine zusätzlichen Kosten, kein langwieriges Verfahren und keine Marktschwankungen. Dies wäre vermutlich geschehen, wenn eine proportionale Emission oder eine andere Art von Emission erfolgt wäre, an der sich die bestehenden Stammaktionäre beteiligen hätten können.

(c) Für die Platzierung gemäß Börsenvorschrift 7.1A wurden keine Versicherungsgeschäfte abgeschlossen.

(d) In Verbindung mit der Platzierung gemäß Börsenvorschrift 7.1A kann ein Maklerhonorar von 5 % entrichtet werden.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA
Australien

email : info@piedmontlithium.com

Pressekontakt
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA

email : info@piedmontlithium.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de