Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 317.240
  Pressemitteilungen gelesen: 41.237.726x
02.04.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Achim Achim¹ | Pressemitteilung löschen

Seminare MaRisk-Compliance 2019 - BAIT - Interne Revision - Schulungen Leipzig

Unsere nächsten Seminare finden Sie in



Leipzig 11.06.2019



Frankfurt 11.06.2019



München 23.07.2019



Stuttgart 23.07.2019



Melden Sie sich einfach und bequem über unser online Anmeldeformular an.





Zielgruppe:

> Vorstände und Geschäftsführer bei Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen

> Mitarbeiter von Compliance- und Rechtsabteilungen, Leiter Interne Revision, Datenschutzbeauftragte,

> Zentrale Stelle, Justiziare, Fach- und Führungskräfte im Bereich Compliance





Ihr Nutzen:

> Praxisgerechte Umsetzung eines Compliance-Systems

> Compliance-Schnittstellen zu Datenschutz, Zentrale Stelle und Interner Revision richtig managen

> Mindestanforderungen an ein Compliance-gerechtes Kontrollsystem





Ihr Vorsprung:

Jeder Teilnehmer erhält kostenfrei folgende S&P Produkte:

+ Komplett-Dokumentation für den modularen Aufbau eines Compliance- und Corporate Governance-Systems (inkl. EBA-Vorgaben, Umfang: ca. 40 Seiten)

+ Checkliste: Überwachung und Dokumentation der Kontrollhandlungen

+ Checkliste: Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsorganisation

+ Muster-Bericht für das Reporting von Garanten und Beauftragten

+ Musteranweisung für den Aufbau eines prüfungssicheren IKS-Systems (Umfang ca. 50 Seiten)





Seminarprogramm MaRisk-Compliance:



Praxisgerechte Umsetzung eines Compliance-Systems - neue Sorgfaltspflichten und Haftungsrisiken für die Compliance- Funktion - Whistle-Blowing-System nach §25 KWG:



> Anforderungen der MaRisk sowie der Europäischen Banken Bankenaufsicht- an ein Compliance-System

> MaRisk-konforme Organisation und personelle Ausstattung der Compliance-Funktion

> Haftungsrechtliche Garantenstellung - BGH-Urteil vom 17. Juli 2009 zur Verantwortlichkeit von Beauftragten

> Begrenzung von persönlichen Haftungsrisiken für die Risikocontrolling-Funktion, Compliance-Funktion sowie die Interne Revision

> "Mindestanforderung an ein Whistle-Blowing-System nach §25a KWG

> Berichtswesen Compliance: Überwachungs- und Kontrollplan, Muster für einprüfungssicheres Reporting





Compliance-Schnittstellen zu Datenschutz, IT-Beauftragter und Interne-Revision:



> Aufbau einer risikoorientierten und prozessunabhängigen Internen Revision

> Risikoorientierte Prüfung, Dokumentation und Berichterstattung durch die Interne Revision

> Module eines wirksamen Datenschutzsystems

> Rechte und Pflichten des Datenschutzbeauftragten - Schnittstellen zwischen Compliance, IT-Beauftragtem und Datenschutz optimal gestalten

> Doppelarbeiten vermeiden - Schnittstellen und Aufgaben eindeutig zuordnen







§ 25 KWG: Mindestanforderungen an ein Gesamt-IKS mit Compliance, Datenschutz, Interne Revision sowie Zentrale Stelle:



> IKS-Bedeutung für die Bankenaufsicht

> IKS-System: Kontrollmatrix für Geschäftsprozesse und Funktionskontrollen - hohe Zuverlässigkeit durch systemische Umsetzung in die Praxis

> Wie funktioniert ein optimales Zusammenspiel zwischen den verschiedenen Beauftragten?

> Aufgabenbereiche zwischen Compliance, Risikocontrolling, Zentraler Stelle, IT, IKS-Beauftragtem, Interner Revision und Datenschutzbeauftragten sicher abgrenzen





§ 25 KWG: Sorgfalts- und Überwachungspflichten der Geschäftsführung:



> Welche neuen Sorgfaltspflichten müssen Garanten, Beauftragte, Geschäftsführung, Aufsichtsrat sowie §25 KWG neu-Ausschüsse zwingend erfüllen?

> Aufbau eines IKS-Management Reports - Sicherstellen der Überwachungspflichten im Vorstand/Geschäftsführung






Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Achim
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Pressekontakt
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Achim
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de