Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 325.939
  Pressemitteilungen gelesen: 42.605.332x
05.06.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ken McNaughton¹ | Pressemitteilung löschen

Camino entdeckt neue Kupferzone bei Chapitos

Edmonton, 5. Juni 2019 - Camino Minerals Corp. (TSXV: COR) (OTCQB: CAMZF) (WKN: A116E1) (Camino oder das Unternehmen) hat in seinem zu 100 % unternehmenseigenen Kupfer-Gold-Projekt Chapitos unweit von Chala im Süden Perus eine neue Zone mit Kupfermineralisierung entdeckt.



CEO John Williamson sagte dazu: Unser methodischer und systematischer Ansatz bei der Exploration des Projekts Chapitos trägt Früchte und hat zur Entdeckung einer weiteren neuen Zone mit zuvor völlig unbekannter Mineralisierung geführt. Die Planungen sind bereits im Gange, um diese sehr starken Ergebnisse aus der Zone Largo genauer zu untersuchen.



Die neu entdeckte Zone Largo befindet sich im nordöstlichen Bereich des großen, 22.000 Hektar umfassenden Konzessionsgebiets Chapitos. Erkundungsarbeiten haben zur Identifizierung einer bedeutenden Zone mit weit verbreiteten Andesiten mit Malachitfärbung geführt; hier wurden 27 Gesteinssplitterproben entnommen. Die Gesteinsproben haben zwar selektiven Charakter, ergaben im Schnitt jedoch 1,55 % Kupfer; einzelne Proben lieferten bis zu 6,44 % Kupfer. Damit wurde auf einer Fläche von 2,8 km mal 1,8 km eine mineralisierte Zone abgegrenzt, die weiterhin in alle Richtungen offen ist.



Camino wird diese Neuentdeckung im Rahmen des Explorationsprogramms 2019 weiter untersuchen. Das Programm wird neben den Arbeiten, die in der vor Kurzem entdeckten Kupfer-Gold-Zone Lidia (siehe Pressemeldung vom 28. März 2019: http://www.caminominerals.com/news/camino-discovers-new-copper-gold-zone/ ) geplant sind, eingehende Kartierungen, Splitter-/Schlitz- und Grabungsprobenahmen sowie geophysikalische Messungen beinhalten. Die Entdeckung der beiden neuen Zonen außerhalb der Haupttrends Diva und Atajo belegt das starke Potenzial für Entdeckungen im Kupfer-Gold-Projekt Chapitos.



Über Camino Minerals Corporation



Camino ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf Entdeckungen spezialisiert hat. Den Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit des Unternehmens bilden der Erwerb und die Erschließung von hochgradigen Kupfer- und Edelmetallprojekten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Camino unter http://www.caminominerals.com.



FÜR DAS BOARD:



John Williamson e.h.

President und CEO



Weitere Informationen erhalten Sie über:

Jeremy Yaseniuk, Director

jeremyy@metalsgroup.com

Tel: (604) 773-1467



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.



Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Vermutungen und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Camino Minerals Corp.
Ken McNaughton
500 - 666 Burrard Street
V6C 3P6 Vancouver
Kanada

email : info@caminominerals.com

Pressekontakt
Camino Minerals Corp.
Ken McNaughton
500 - 666 Burrard Street
V6C 3P6 Vancouver

email : info@caminominerals.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de