Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 321.401
  Pressemitteilungen gelesen: 41.831.550x
07.06.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von ¹ | Pressemitteilung löschen

Agraflora übernimmt von Organic Flower nachgelagerte bzw. die Produktformulierung betreffende Vermögenswerte

VANCOUVER, British Columbia, 7. Juni 2019 - Organic Flower Investments Group Inc. (CSE: SOW)(FWB: 2K6)(OTC: QILFF) )(Organic Flower oder OFIG oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Transaktion zum Abschluss bringen konnte, die den Verkauf seiner nachgelagerten bzw. die Produktformulierung betreffenden Vermögenswerte (die Assets) an AgraFlora Organics International Inc. (CSE: AGRA) (FWB: PU31) (OTCPK: PUFXF) (AgraFlora) regelt. Gemäß den Bestimmungen einer unterzeichneten Vereinbarung betreffend den Kauf bzw. Verkauf von Vermögenswerten (die Vereinbarung) werden mit dieser Transaktion 70 Prozent von Agrafloras Joint-Venture-Betrieb Propagation Services Canada (PSC) mit seinem 2.200.000 Quadratfuß großen Gewächshauskomplex Delta unter einer gemeinsamen Dachgesellschaft wiedervereinigt.



Vereinbarungsgemäß wird AgraFlora für jeweils eine (1) ausgegebene und ausstehende Aktie von Organic Flower 1,15 Stammaktienanteile aus dem Aktienbestand von AgraFlora emittieren (die Vergütungsaktien). Die Vergütungsaktien werden erwartungsgemäß an die Aktionäre von Organic Flower ausgegeben, sobald der Nachweisstichtag formell fixiert wurde.



Gemäß den Bestimmungen der unterzeichneten Vereinbarung hat AgraFlora folgende Assets von Organic Flower übernommen:



- eine Beteiligung von 20 % am 2.200.000 Quadratfuß großen Gewächshauskomplex Delta (dem Vorzeigebetrieb von PSC);

- Exklusivvereinbarungen für den Vertrieb und die GMP-konforme Verarbeitung/Fertigung im europäischen Gesamtmarkt, bestehend aus 80.000 stationären Einzelhandelsstandorten/Apotheken in insgesamt 16 Ländern;

- eine Reihe von nachgelagerten bzw. die Produktformulierung betreffenden Betriebsstätten im Inland, bestehend aus:

- Joint-Venture (JV) mit einem der größten Hersteller und Vertreiber von Schokoladen- und Süßwarenprodukten in Nordamerika;

- Exklusive Partnerschaft mit einem führenden Brauhaus in Toronto mit einer geplanten Produktionskapazität von über 200.000 HL pro Jahr zur Formulierung, Herstellung und zum Vertrieb von Cannabinoid-infundierten Getränken;

- Kanadisches CBD-Kosmetik-/Pflegemittelhersteller, der ein vertikal integriertes Farm-to-Face-Modell verfolgt;

- 76 Acres großes, nicht-zoniertes landwirtschaftliches Gebiet, das über 1.000 Fuß an einen Fluss in New Brunswick grenzt, einschließlich Einrichtungen gewerblicher Qualität mit 17.500 Quadratfuß Fläche und 12 separaten Strukturen;

- Von Health Canada erteilte Cannabis-Forschungslizenz und industrielle Hanflizenz;

- Exklusive nordamerikanische Vertragsproduktions- und Vertriebsvereinbarung mit dem weltweit ersten professionellen Sportteam zur Einführung einer eigenen CBD-infundierten Produktlinie zur Performance-Steigerung;

- Strategische Beschaffungs-, Lagerhaltungs-, inländische/internationale Produktregistrierungs- und regulatorische Repräsentationskapazitäten;

- Exklusive Liefer- und Vertriebsvereinbarung für Cannabinoid-infundierte Produkte mit einem führenden kanadischen Abfüller;

- Einziger kanadischer Hersteller und Vertreiber einer innovativen Getränkeabfüllkappen-Technologie, die mit einem eigenen Cannabinoid-Abgabemechanismus ausgestattet ist;

- Eigener Herstellungsprozess und Formulierungskatalog für eine von Nicorette inspirierte medizinische Cannabinoid-Produktlinie;

- Kanadische Exklusivrechte an einem Katalog mit Formulierungen für Cannabinoid-infundierte Produkte;

- Exklusivrechte an einem Portfolio mit 57 eingetragenen Warenzeichen in Kanada für eine diversifizierte Palette von Cannabisprodukten und -services; und

- Sublizenzvereinbarung zur Vermarktung und zum Vertrieb eines zum Patent angemeldeten THC-Überdosis-Gegenmittels.



Mit der Wiedervereinigung von Organic Flowers 20 %-Beteiligung an PSC unter einer gemeinsamen Dachgesellschaft wird sich AgraFloras Beteiligung an der geplanten, bis 2020 finanzierten Produktion im Gewächshauskomplex Delta auf 175.000.000 Gramm Cannabis-Trockenblüten in Premium-Qualität belaufen. Das Risikopotenzial von AgraFloras kostengünstigem heimischem Produktionsbetrieb wird dank einer Abnahmevereinbarung mit ICC International Cannabis Corp. (CSE: WRLD.U)(FWB: 8K51)(OTC: WLDCF) (ICC) über 100.000.000 Gramm für fünf Jahre sowie einer Abnahmevereinbarung mit Namaste Technologies Inc. (TSXV: N)(FWB: M5BQ)(OTCQB: NXTTF) über 25.000.000 Gramm jährlich weiter minimiert, sofern Health Canada die erforderlichen Anbau- und Verkaufslizenzen erteilt.



Mit der prognostizierten Cannabisproduktion im Gewächshauskomplex Delta und der bereits angekündigten Kooperations- bzw. Vertriebsvereinbarung mit ICC eröffnen sich für AgraFlora sowohl in den vorgelagerten als auch in den nachgelagerten Bereichen der Cannabis-Wertschöpfungskette beachtliche Cashflow-Potenziale. Das Unternehmen kann damit sowohl über den Großhandel als auch über den Einzelhandel von Cannabis-Trockenblüten beachtliche Marktanteile bei den europäischen Patienten im höheren Preisegment dazugewinnen.



Brandon Boddy, der bei AgraFlora als Chairman, Chief Executive Officer und Director verantwortlich zeichnet, erklärt: Unser Vorzeigebetrieb, der Gewächshauskomplex Delta, gilt allgemein als einer der technisch fortschrittlichsten und umweltfreundlichsten Gewächshausbetriebe der Welt. Die Dienstleistungsverträge, die mit erfahrenen und hochkompetenten Spezialisten für den Gewächshausanbau abgeschlossen wurden, der rasche Umbau der für den Cannabisanbau erforderlichen Infrastruktur und die neuen Richtlinien in Zusammenhang mit der Ausstellung einer Anbaulizenz durch Health Canada im 4. Quartal - all diese Aspekte werden sicherstellen, dass der Gewächshauskomplex Delta die kritische Masse produzieren kann, die im derzeitigen Wachstumsmarkt von den kanadischen Cannabisproduzenten verlangt wird.



Im Zuge der aktuellen Vorbereitungen auf die erste Ernte, die planmäßig im ersten Quartal 2020 erfolgen soll, kann es Agraflora kaum erwarten, die einzigartigen inländischen nachgelagerten Assets von Organic Flowers in seinen Geschäftsbetrieb zu integrieren. Wir werden auch weiterhin mit Hochdruck an der Umsetzung unseres Geschäftsplans sowie an der Maximierung unseres Unternehmenswertes arbeiten.



Diese Übernahme markiert für AgraFlora einen Wendepunkt. Wir gewinnen ein breit aufgestelltes Portfolio von einzigartigen nachgelagerten Cannabis-Assets in einer Reihe lukrativer Vertikalmärkte mit hohen Gewinnmargen dazu; gleichzeitig erweitern wir unsere Präsenz in Märkten, wie der Europäischen Union, die ein geometrisches Wachstum verzeichnen. Dies ist tatsächlich der vorletzte Schritt auf unserem Weg, AgraFlora zu einem führenden, vertikal integrierten Cannabisunternehmen auszubauen.



Mit der Einbindung von Organic Flowers kanadischen Assets in den Geschäftsbetrieb von AgraFlora signalisieren wir dem Markt, dass sich hier im Zuge des fortschreitenden Normalisierungsprozesses im globalen Cannabissektor ein neuer Lizenzhersteller der ersten Riege formiert.



ÜBER AGRAFLORA ORGANICS INTERNATIONAL INC.



AgraFlora Organics International Inc. ist ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes Unternehmen, das sich im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit auf die internationale Cannabisbranche konzentriert. Das Unternehmen besitzt einen Gewächshausbetrieb in London (Ontario) und ist als Partner am Joint Venture Propagation Services Canada und seinem riesigen Gewächshauskomplex in Delta (British Columbia) mit 2.200.000 Quadratfuß Produktionsfläche beteiligt. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit erfolgreich bewiesen, dass es den Unternehmenswert steigern kann, und ist derzeit auf der Suche nach weiteren Projektchancen in der Cannabisbranche. Nähere Informationen erhalten Sie unter http://www.agraflora.com.



ÜBER ORGANIC FLOWER INVESTMENTS



Organic Flower, eine Investmentgesellschaft, nutzt strategische Beziehungen, eigene Investitionen und exklusive Partnerschaften mit herausragenden internationalen Cannabiszüchtern und -formulierern für die Entwicklung erstklassiger Produkte und Marken, die über unsere globale Präsenz vermarktet und vertrieben werden.



FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON AGRAFLORA UND ORGANIC FLOWER INVESTMENTS GROUP INC.



Brandon Boddy

Brandon Boddy

Chairman & CEO



Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:



AgraFlora Organics International Inc.

Tim McNulty

E: ir@agraflora.com

T: (800) 783-6056



Für Anfragen zu ICC in französischer Sprache:

Remy Scalabrini, Maricom Inc.

E: rs@maricom.ca

T: (888) 585-MARI



Joel Dumaresq

Joel Dumaresq

CEO, Director

+1 (604) 687-2038

info@sowcannabis.ca



Weitere Informationen über Organic Flower finden Sie auf unserer Webseite: sowcannabis.ca/



DIE BÖRSENAUFSICHT DER CSE HAT DIESE MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.



Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen



Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Begriffe aus wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, möglicherweise, werden, würden, potenziell, geplant sowie ähnliche Begriffe oder Informationen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Prognosen. Die Feststellungen und Prognosen, die in den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung enthalten sind, basieren auf verschiedenen Annahmen. Zukunftsgerichtete Informationen umfassen unter anderem: politische Veränderungen in Kanada und international, zukünftige Gesetzes- und Regulierungsentwicklungen im Zusammenhang mit Cannabis in Kanada und international, AgraFloras Fähigkeit, Vertriebskanäle in internationalen Rechtsordnungen zu sichern, Wettbewerb und andere Risiken, die sich auf AgraFlora im Besonderen und die Cannabisindustrie im Allgemeinen auswirken. Ohne die grundsätzliche Gültigkeit der vorstehenden Bestimmungen einzuschränken, beziehen sich die hier angeführten zukunftsgerichteten Aussagen unter anderem darauf, dass das Unternehmen in der Lage ist, den Gewächshauskomplex Delta aufzubauen und die einzigartigen inländischen nachgelagerten Assets von Organic Flower in den Geschäftsbetrieb von AgraFlora einzugliedern.



Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden durch die vorstehenden Warnhinweise ausdrücklich eingeschränkt und beziehen sich auf das Datum dieser Mitteilung. Sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Veröffentlichung oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, zu berücksichtigen.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!






Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Organic Flower Investments Group Inc.
Suite 810 - 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver BC
Kanada


Pressekontakt
Organic Flower Investments Group Inc.
Suite 810 - 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver BC

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de