Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 48
  Pressemitteilungen gesamt: 328.110
  Pressemitteilungen gelesen: 42.932.937x
02.09.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Birgit Pfefferle¹ | Pressemitteilung löschen

SIGNAL IDUNA setzt auf HighPots bei technischen Implementierungen

Frankfurt, 2. September 2019 - Mit SIGNAL IDUNA nutzt ein weiteres Versicherungsunternehmen Dank HighPots das weltweite Netzwerk von Amadeus im Reisevertrieb. Amadeus erweitert dadurch seinen Content im Bereich Reiseversicherungen und bietet dem renommierten Partner die Vorteile einer weltweiten Vertriebsplattform. An die Amadeus Selling Platform Connect angeschlossene Reisebüros können über Amadeus Tour Market auf die neuen Angebote zugreifen und für ihre Kunden Reiseversicherungen von SIGNAL IDUNA buchen. Online-Reisemittler haben die Möglichkeit, die Reiseversicherungsprodukte in ihre Web-Portale einzubinden.

HighPots ist Partner für Technologie und Forschung bei Konzernen und mittelständischen Unternehmen. HighPots entwickelt Software und verfügt über tiefe Kenntnisse im Bereich Maschinelles Lernen. Insbesondere in den beiden Bereichen Reinforcement Learning und Deep Learning. HighPots entwickelt neben Software ebenfalls Geschäftsmodelle. Zur Realisierung dieser nutzt HighPots seine branchenübergreifenden Wirtschaftskontakte und bringt Unternehmen zusammen. So auch Signal Iduna und Amadeus.

Als Partner von Handel, Handwerk und Gewerbe ist SIGNAL IDUNA seit Jahrzehnten vor allem im Mittelstand geschätzt und setzt gleichzeitig als modernes Unternehmen vollständig auf die Digitalisierung der Abschlussprozesse. Im Reisesektor bietet SIGNAL IDUNA Auslandskranken-, Reiserücktrittversicherungen sowie Paketlösungen inklusive Reisegepäckversicherung an. Die nächste Ausbaustufe des Angebots wird eine Besonderheit bieten: Prämien der Einmal-Versicherungen basieren auf dem Risikoprofil der jeweiligen Reise und des jeweiligen Reisenden und werden sofort bei der Buchungsanfrage kalkuliert.

Diese personalisierten und digitalisierten Angebote finden sich in der Reisebranche immer häufiger. Amadeus bietet Anbietern von Reiseleistungen die Möglichkeit, ihre Produkte zu individualisieren, im Fall der Reiseversicherung mit der dynamischen Prämienkalkulation. Anstatt fixer Versicherungsprämien schafft das intelligente Pricing die Möglichkeit, reise- und kundenspezifische Risiko-Faktoren wie Zielgebiet, Reisedauer, Alter des Reisenden oder die Stornogebühr des Reiseanbieters im Tarif zu berücksichtigen. Versicherungsunternehmen können so, vor allem durrch steigende Schadenquoten verursachte, höhere Kosten bestmöglich ausgleichen und ansprechende Verkaufspreise sowie attraktive Provisionen anbieten. Dieses dynamische Pricing entwickelt SIGNAL IDUNA derzeit mit einem durch das Unternehmen HighPots entwickelten "Prämienkalkulator", der im Hintergrund in den Amadeus Beratungs- und Buchungsprozess integriert wird. HighPots ist eines der ersten Unternehmen, das eine Applikation auf Basis neuer Schnittstellen in der Amadeus Selling Platform Connect entwickelt.

"Mit dem Vertrieb über Amadeus setzen wir auf die Erfahrung und Expertise eines weltweit aufgestellten Technologie-Anbieters und auf die Vielfalt an Reisebüros, die wir über die Amadeus Selling Platform Connect erreichen", sagt Michael Berlin, Abteilungsleiter Private Reiseversicherung Produktmanagement bei der SIGNAL IDUNA Gruppe. "Amadeus ermöglicht uns, zunehmend personalisierten und dynamischen Content über den stationären und Online-Reisevertrieb anzubieten. Gemeinsam mit Amadeus und unserem Software-Partner HighPots, der neben der derzeitigen Entwicklung des Prämienkalkulators unsere komplette TOMA-Anbindung realisiert hat, können wir Reiseverkäufern einen einfachen Workflow bieten."
"Dass SIGNAL IDUNA auf unser großes Know-how bei der Entwicklung der dynamischen Preise für Versicherungsprämien setzt, freut uns sehr", sagt Rüdiger Off, Leiter Forschung und Entwicklung bei HighPots. "Die Anbindung der SIGNAL IDUNA an Amadeus Tour Market und die neue Amadeus Selling Platform Connect hat sehr gut funktioniert, und wir stellen diesen Service gerne weiteren interessierten Reiseanbietern zur Verfügung."
"Wir freuen uns, mit SIGNAL IDUNA einen Versicherer als Partner gewonnen zu haben, der einen hervorragenden Ruf genießt und den Vertriebsweg Reisebüro aktiv sucht", sagt Uta Martens, Geschäftsführerin von Amadeus am Standort Bad Homburg. "Die Kooperation mit einem Unternehmen, das als Vorreiter in Sachen Digitalisierung und Dynamisierung der Preisgestaltung gilt, unterstreicht die gemeinsame Ausrichtung - für eine vielseitige, dynamische und personalisierte Reisewelt. Darüber hinaus freuen wir uns über HighPots als neuen Entwicklungspartner für Smart Scripting und die Anbindung an Amadeus Tour Market. Reisebüros suchen und buchen weiter über das standardisierte TOMA-Verfahren, an das im Hintergrund die dynamische Preiskalkulation im Anbieter-System angekoppelt wird. Die Zusammenarbeit in derartigen Dreier-Konstellationen bringt neue, innovative Lösungen hervor.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.highpots.de
HighPots ThinkFab GmbH & Co.KG
Hilgestrasse 24 55294 Mainz-Bodenheim

Pressekontakt
https://www.highpots.de
HighPots GmbH
Bösch 80A 6331 Hünenberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de