Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 48
  Pressemitteilungen gesamt: 328.110
  Pressemitteilungen gelesen: 42.932.937x
13.09.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Frank J. Basa¹ | Pressemitteilung löschen

Canada Cobalt schließt überzeichnete Privatplatzierung im Wert von 728.000 $ ab



13. September 2019. Canada Cobalt Works Inc. (TSX-V: CCW, OTC: CCWOF, Frankfurt: 4T9B) (Canada Cobalt oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die zweite und letzte Tranche seiner kürzlich gemeldeten Privatplatzierung mit strategischen Investoren für 0,30 Dollar pro Einheit abgeschlossen hat und dabei für die beiden Tranchen Bruttoeinnahmen in Höhe von 728.000 Dollar erzielt hat.



Die Einnahmen aus der Privatplatzierung werden zur unmittelbaren Beschleunigung der unterschiedlichen Initiativen des Unternehmens bei der Mine Castle und im Konzessionsgebiet im Silber-Kobalt-Feld Gowganda sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.



Im Rahmen der zweiten Tranche (305.000 Dollar) wurden insgesamt 1.016.667 Einheiten emittiert, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktien-Warrant besteht. Jeder Warrant berechtigt seinen Besitzer, innerhalb von 24 Monaten nach dem Abschluss eine Aktie des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von 0,50 Dollar zu erwerben.



Sämtliche Wertpapiere unterliegen gemäß dem anwendbaren Wertpapierrecht einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag, die am 14. Januar 2020 endet. Die Privatplatzierung unterliegt einer endgültigen Genehmigung der TSX Venture Exchange.



Für die zweite Tranche sind Vermittlungsgebühren in Höhe von 525 Dollar und 1.750 Vermittler-Warrants zu denselben Bedingungen wie die Warrants der Privatplatzierung zu bezahlen. Der Abschluss der ersten Tranche, der am 6. September 2019 bekannt gegeben wurde, umfasste einen revidierten Gesamtbetrag von 423.000 Dollar (1.410.000 Einheiten), wodurch sich beide Tranchen auf einen überzeichneten Gesamtbetrag von 728.000 Dollar (2.426.667 Einheiten) belaufen.



Über Canada Cobalt Works Inc.



Canada Cobalt konzentriert sich auf unmittelbare und längerfristige wertsteigernde Faktoren in seiner früher produzierenden Castle Mine und dem angrenzenden Liegenschaftspaket im historischen Silver-Cobalt-Bezirk im Norden von Ontario, Kanadas Kobalt-Kernland seit Beginn der Elektrofahrzeugrevolution. Canada Cobalt profitiert vom unterirdischen Zugang zu Castle, einem innovativen Bergeprogramm mit einem Plan zur Rückgewinnung von Silber, Gold und Kobalt, einer kürzlich installierten Pilotanlage zur Herstellung von Schwerkraftkonzentraten vor Ort, einem eigenen hydrometallurgischen Verfahren namens Re-2OX sowie dem spannenden Entdeckungspotenzial bei Castle East.



Frank J. Basa

Frank J. Basa, P. Eng.

President und Chief Executive Officer



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:



Frank J. Basa, P.Eng.,

President und CEO

+1-416-625-2342



Marc Bamber,

Director

mb@buffaloassociates.com

+44-7725-960939



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Canada Cobalt Works
Frank J. Basa
3028 Quadra Court
V3B 5X6 Coquitlam, BC
Kanada

email : frank@grupomoje.com

Pressekontakt
Canada Cobalt Works
Frank J. Basa
3028 Quadra Court
V3B 5X6 Coquitlam, BC

email : frank@grupomoje.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de