Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 332.176
  Pressemitteilungen gelesen: 43.509.811x
04.11.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Tony Sage¹ | Pressemitteilung löschen

Fe Ltd.: Bohrungen auf Projekt Hillside beginnen

Höhepunkte:



- Zugangsstraße fertiggestellt

- POW erhalten

- Heritage Clearance erhalten

- Mobilisierung von Bohrgerät und Feldlager begonnen

- Bohrbeginn für heute, 4. November 2019, geplant



Fe Limited (ASX: FEL) (FEL oder das Unternehmen) gibt erfreut Neuigkeiten zu seiner Pressemitteilung vom 9. Oktober 2019 bekannt, in der es detailliert über die ausstehenden Ergebnisse des Projekts Hillside berichtete. Darunter auch ein 18,8% Kupferergebnis aus der Beprobung des zutage tretenden Gossan (eiserner Hut).



Das Unternehmen bestätigt, dass die Zugangsstraße fertiggestellt wurde und alle nötigen Genehmigungen erteilt wurden. Die Mobilisierung des Bohrgeräts wurde abgeschlossen und mit den Bohrungen wird heute, am 4. November 2019, begonnen. Sie werden schätzungsweise zwei bis drei Wochen dauern.



Ziel der Bohrungen ist es, die potenzielle supergene und hypogene Mineralisierung ober- und unterhalb des Grundwasserspiegels entlang des Großteils des eisernen Huts zu testen. Außerdem sollen ein paar Bohrlöcher die zu Tage tretenden goldmineralisierten Quarzgänge testen, die bei den vorherigen Prospektionsarbeiten identifiziert wurden.



Außerdem werden in der Nähe des hochgradigen Mangan-Ausbisses, der bei den vorherigen Feldtätigkeiten identifiziert wurde, Explorationsarbeiten erfolgen.



Mit freundlichen Grüßen

FE LIMITED



Tony Sage

Non-Executive Chairman



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns:



Investor Relations

+61 8 6181 9793

ir@felimited.com.au



Folgen Sie uns

twitter: @FeLimited

linkedin: fe-limited



Fe Limited ABN: 31 112 731 638

32 Harrogate St, West Leederville, Western Australia 6007

Phone-+61 8 6181 9793

Email admin@felimited.com.au



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/49299/0411 - Hillside Project Drilling commencement_DE_PRcom.001.jpeg




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
FE Limited
Tony Sage
32 Harrogate Street
6007 West Leederville
Australien

email : admin@felimited.com.au

Pressekontakt
FE Limited
Tony Sage
32 Harrogate Street
6007 West Leederville

email : admin@felimited.com.au

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de