Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 53
  Pressemitteilungen gesamt: 355.032
  Pressemitteilungen gelesen: 46.937.574x
03.02.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von ¹ | Pressemitteilung löschen

ClearVue - Anhang 4C und vierteljährlicher Betriebsbericht

Höhepunkte



- ClearVue unterzeichnet Erstausrüster-Fertigungsabkommen mit YY Windows in China

- ClearVue ernennt exklusiven Vertriebshändler für chinesische Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macao

- ClearVue meldet Abschluss von UL- und IEC-Produktzertifizierungsprüfungen

- ClearVue unterzeichnet Erstausrüster-Liefervertrag mit BeyondPV aus Taiwan hinsichtlich Lieferung von PV-Solarstreifen, die bei der Herstellung seiner PV-IGU-Produkte verwendet werden

- ClearVue unterzeichnet Kooperationsabkommen mit ROOTS Sustainable Agricultural Technologies (ASX: ROO)

- ClearVue stellt Updates hinsichtlich eines Gewächshausprojekts mit Aquagen Infrastructure Systems, des Gewächshausprojekts CRC-P an der Murdoch University, des Minihauses Mirreco, der Zusammenarbeit mit Arup bei intelligenten Fassadenkonzepten, des Versuchsgewächshauses ROOTS in Israel sowie des Testlaufs des Warwick Grove Shopping Centre bereit

- ClearVue liefert Informationen über Modellierungsarbeiten, die es mit Solar Skyrise aus Kanada durchführt



04. Februar 2020. ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) (ClearVue oder das Unternehmen), ein Unternehmen für smarte Baustoffe, freut sich, seine vierteljährliche Zusammenfassung des Cashflows und des Betriebs für den Zeitraum zum 31. Dezember 2019 bereitzustellen. Außerdem wird ein Update zu den aktuellen Betrieben bereitgestellt.



Vierteljährliche Betriebe

ClearVue unterzeichnet Erstausrüster-Fertigungsabkommen mit YY Windows

Am 19. Dezember 2019 gab das Unternehmen bekannt, dass es ein Erstausrüster-Fertigungsabkommen mit Jiangsu YY Windows and Curtain Wall System Co. Ltd. in China (YY Windows) unterzeichnet hat. Durch das unterzeichnete Abkommen ist YY Windows ein Erstausrüster-Hersteller für ClearVue und dessen lizenzierten Händler geworden. YY Windows betreibt eine 40.000 Quadratmeter große Produktionsanlage in Jiangsu in der Nähe von Shanghai und ist ein erfahrener Exporteur nach Australien, Neuseeland und in die USA.



ClearVue ernennt Vertriebshändler für Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macao

Am 17. Dezember 2019 gab das Unternehmen bekannt, dass es Full Treasure Engineering Limited in Hongkong zu seinem exklusiven lizenzierten Vertriebshändler für die Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macau der Volksrepublik China ernannt hat.



Full Treasure ist ein erfahrener Vertriebshändler von revolutionären technischen Verglasungsprodukten, einschließlich polymerdispergiertem, schaltbarem Flüssigkristallglas und thermochromisch gefärbtem Glas.



IEC-Produktprüfung abgeschlossen - Weg für Verkauf in Europa geebnet

Am 9. Dezember 2019 gab ClearVue bekannt, dass es die Zertifizierungsprüfung der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (die IEC) gemäß den IEC-Normen 61730 und 61215 für die Einhaltung der elektrischen und Produktsicherheitsleistung abgeschlossen hat. Die Produktprüfung wurde vom internationalen Normungsunternehmen TÜV SÜD in Shanghai durchgeführt. Die IEC-Zertifizierung ist eine wichtige Voraussetzung für den Verkauf des Solar-PV-IGU-Produkts von ClearVue in Europa und vielen anderen internationalen Märkten. Die Produktzertifizierungen geben Architekten und Technikern Vertrauen in die Spezifikation der Produkte von ClearVue, dienen jedoch zusammen mit den Patenten von ClearVue auch als zusätzlicher Schutz vor konkurrierenden Nachahmern.



UL-Produktprüfung abgeschlossen - Weg für Verkauf in USA geebnet

Am 28. November 2019 meldete das Unternehmen, dass es die Zertifizierungsprüfungen des Solar-PV-IGU-Produkts von ClearVue in den USA mit UL LLC (vormals Underwriters Laboratories) für die UL 61730-Zertifizierung abgeschlossen hat. Die UL-Produktzertifizierung ist eine wichtige Voraussetzung für den Verkauf der Produkte von ClearVue in den USA und anderen internationalen Märkten.



ClearVue unterzeichnet Erstausrüster-Lieferabkommen mit BeyondPV aus Taiwan

Am 18. November 2019 gab das Unternehmen bekannt, dass es eine bereits zuvor unterzeichnete Absichtserklärung in ein formelles Erstausrüster-Lieferabkommen mit BeyondPV aus Taiwan umgewandelt hat. BeyondPV ist ein führender Anbieter von Photovoltaiktechnologien und wurde mit der Herstellung und Lieferung der Mini-PV-Solarstreifen für den Einsatz in den Fenstern und smarten Fassaden der Solar-PV-IGUs von ClearVue beauftragt. Im Rahmen des Abkommens wird BeyondPV (ungefähr) 3,5 Millionen US-Dollar investieren, um eine spezielle Produktionslinie zur Herstellung der Solarstreifenmodulen von ClearVue aufzubauen.



ClearVue unterzeichnet Kooperationsabkommen mit ROOTS Sustainable Agricultural Technologies

Am 14. Oktober 2019 gab das Unternehmen bekannt, dass es ein Kooperationsabkommen mit ROOTS Sustainable Agricultural Technologies Limited (ASX: ROO) unterzeichnet hat, um nach ergänzenden Verkaufsmöglichkeiten innerhalb des wachsenden Gewächshaussektors zu suchen und ein Demonstrationsgewächshaus zu errichten, das die Root Zone Temperature Optimisation (die RTZO) von ROOTS mit den Solar-PV-IGUs von ClearVue kombiniert. Mit diesem Versuch soll gezeigt werden, dass die PV-Lösung von ClearVue die RTZO-Technologie von ROOTS innerhalb des Gewächshauses mit Strom versorgen und ein netzunabhängiges Gewächshaus mit einer hochgradig kontrollierten internen Umgebung schaffen kann.



Unternehmen und Finanzen

Das Unternehmen weist einen Barbestand von etwa 1,8 Millionen australischen Dollar auf (Stand: 31. Dezember 2019). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem vierteljährlichen Cashflow-Bericht (Anhang 4C).



Um den vollständigen Bericht in Englisch zu lesen besuchen Sie bitte: http://www.asx.com.au/asxpdf/20200131/pdf/44dqypfz5k1bcf.pdf



Kommentar des Chairmans



Zum Dezember-Quartal sagte Executive Chairman Victor Rosenberg:

Im Dezember-Quartal konnte das Unternehmen einen seiner bislang wichtigsten Meilensteine erzielen - den erfolgreichen Abschluss der UL- sowie der IEC-Prüfung von ClearVues IGU-Produkten zur Gewährleistung der elektrischen und produktsicherheitsbezogenen Leistung. Außerdem wurden erfolgreich einige Schritte zur Verbesserung und Stärkung unserer Lieferkette unternommen, wie zum Beispiel die Formalisierung der Vereinbarungen mit BeyondPV, die Unterzeichnung eines Abkommens mit dem neuen Erstausrüster YY Windows in Shanghai und die Unterzeichnung eines Abkommens mit Full Treasure Engineering, einem neuen Vertriebshändler für Hongkong und Macau.



Außerdem hat ClearVue eine Kooperationsvereinbarung mit ROOTS unterzeichnet, um gemeinsam Möglichkeiten im Landwirtschaftsmarkt zu sondieren und ein gemeinsames Demonstrationsgewächshaus in Israel zu bauen. Der Gewächshausmarkt erscheint dem Unternehmen immer wichtiger und wird 2020 einer der Schwerpunkte sein.



Unsere anderen Tätigkeiten in den vergangenen Monaten konzentrierten sich auf Absatzmöglichkeiten durch gezielte Angebote bei geeigneten Ausschreibungen und Projekten. Dafür war die Arbeit des ClearVue-Teams mit dem Solar Skyrise-Team in Kanada sehr wichtig, weil mit Hilfe ihrer Softwarelösung die Integration unseres Produkts in neue oder alte Gebäude sehr akkurat dargestellt werden und ein genau an das jeweilige Gebäude in jedem Land bzw. jeder Region sowie an andere entscheidende Faktoren, wie Geographie, Nachbargebäude, Solarförderungen und steuerliche Anreize, CO2 Emissionen etc., angepasster Bericht erstellt werden kann. All diese Informationen sind entscheidend für den Verkauf der ClearVue-Produkte im Rahmen größerer Bauprojekte.



Das ClearVue-Team freut sich auf ein aufregendes Jahr 2020, insbesondere darauf, den Markt und die Aktionäre in den kommenden Monaten über die Fortschritte auf dem Laufenden zu halten.



Autorisiert von:

Victor Rosenberg

Executive Chairman



Weitere Informationen erhalten Sie über:



ClearVue Technologies Limited

Victor Rosenberg

Executive Chairman

ClearVue Technologies Limited

victor@clearvuepv.com

T: +61 8 9482 0500



Ansprechpartner für Medien:

David Tasker

Director

Chapter One Advisors

dtasker@chapteroneadvisors.com.au

M: +61 433 112 936



Contact

P +61 8 9482 0500

info@clearvuepv.com

http://www.clearvuepv.com



Über ClearVue Technologies Limited



ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) ist ein australisches Technologieunternehmen, das im Bereich gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaic, BPIV) tätig ist. Dies umfasst die Integration von Solartechnik in Gebäude- und Agrarindustrie, insbesondere Glas und Gebäudeoberflächen, zur Bereitstellung erneuerbarer Energien. ClearVue hat eine hochmoderne Glastechnik entwickelt, mit der die Transparenz des Glases erhalten bleibt, um die ästhetische Wirkung des Gebäudes zu erhalten, während gleichzeitig jedoch Strom erzeugt wird.



Durch ihre stromerzeugende Verglasungstechnik sind ClearVues energieeffiziente Fenster angesichts neuer Regulierungen zum globalen Klimaschutz und neuer Energieeffizienzziele noch überzeugender.



Die Solarzellen/PV-Module werden in die Kanten der für Fenster verwendeten Isolierglasscheiben integriert; die Laminierungszwischenschicht zwischen dem Glas in der Isolierglasscheibe enthält die durch Patent geschützten Nano- und Mikropartikel von ClearVue sowie eine spektralselektive Beschichtung an der hinteren Außenfläche der Isolierglasscheibe.



Die Fenstertechnik von ClearVue findet (unter anderem) im Bau- und Konstruktionssektor und in der Landwirtschaft Anwendung.



ClearVue arbeitet bei der Entwicklung der Technologie eng mit führenden Fachleuten des Electron Science Research Institute und der Edith Cowan University (ECU) in Perth, Westaustralien, zusammen.



Nähere Details finden Sie unter http://www.clearvuepv.com.



Um den vollständigen Bericht in Englisch zu lesen besuchen Sie bitte: http://www.asx.com.au/asxpdf/20200131/pdf/44dqypfz5k1bcf.pdf



Zukunftsgerichtete Aussagen



Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, insbesondere Aussagen zu möglichen oder angenommenen zukünftigen Leistungen, Erträgen, Kosten, Dividenden, Produktionsmengen oder -leistungen, Preisen oder zum potenziellen Wachstum von ClearVue Technologies Limited sind zukunftsgerichtete Aussagen oder können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Erwartungen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt.



Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!








Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
ClearVue Technologies Limited
PO Box 902
6872 West Perth, WA
Australien


Pressekontakt
ClearVue Technologies Limited
PO Box 902
6872 West Perth, WA

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de