Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 338.575
  Pressemitteilungen gelesen: 44.480.351x
07.02.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Verena Quell¹ | Pressemitteilung löschen

Praxisnahes Know-how für die Optimierung von Unternehmensprozessen: CSS startet Thementage 2020

An ihren deutschlandweit stattfindenden Thementagen vermittelt die CSS AG auch in diesem Jahr wieder detailliertes Fachwissen und praxisrelevante Neuerungen für die effiziente Abwicklung von kaufmännischen Unternehmensprozessen. In der Firmenzentrale in Künzell bei Fulda sowie an weiteren regionalen Veranstaltungsorten informieren Experten der CSS AG sowie Fachreferenten aus Wirtschaft und Wissenschaft über aktuelle Themen und Trends im gesamten Umfeld der betriebswirtschaftlichen Unternehmenssoftware eGECKO.

Künzell, 06. Februar 2020 - Spezielles Wissen rund um kaufmännische Unternehmensprozesse und neue Impulse für die tägliche Arbeitspraxis - dies erwartet Teilnehmer auf den kostenfreien CSS-Thementagen 2020. In den modernen Schulungsräumen der Firmenzentrale in Künzell und an weiteren acht regionalen Veranstaltungsorten fokussieren Experten der CSS AG sowie Fachreferenten aus Wirtschaft und Wissenschaft aktuelle Themen und Trends aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling und Personalwesen.

Für Kunden und Interessenten der deutschlandweit stattfindenden Thementage stehen von Februar bis Mitte November insgesamt 13 Termine zur Wahl. Start der etablierten CSS Veranstaltungsreihe ist der Thementag Personalwesen am 13. Februar in Düsseldorf. Hier referiert beispielsweise Professor Dr. Armin Trost von der Hochschule Furtwangen über moderne Personalgewinnung. Der Experte für HR-Management skizziert wirksame Ansätze in Zeiten des Fachkräftemangels - vom Employer Branding bis hin zur Vermittlung eines positiven Bewerbererlebens. Außerdem gibt der renommierte Studiendekan wertvolle Tipps für die Zukunft des HR-Managements in Zeiten der Digitalisierung. Hier geht es insbesondere darum, wie Unternehmen bei der Entwicklung einer Personalstrategie die Balance zwischen Stabilität und Agilität finden und was dies für ihre tägliche Praxis bedeutet.

An den Thementagen Rechnungswesen referiert beispielsweise Bernhard Lindgens vom Bundeszentralamt für Steuern, Bonn, über Aktuelles aus der Finanzverwaltung: Die Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht stehen dabei ebenso auf dem Programm wie die Notwendigkeit eines internen Kontrollsystems für Steuern (IKS) oder die Trends in der Betriebsprüfung. Des Weiteren vermittelt der Experte Wissenswertes zur Neufassung der GoBD - vom zeitnahen Buchen über das Scannen und Fotografieren von Belegen bis hin zu den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten.

Thementage mit Fachseminaren kombinierbar
Wie schon in den vergangenen Jahren bieten auch die Thementage 2020 wieder die Option, ausgewählte Fachseminare zuzuschalten. Teilnehmer haben so die
Möglichkeit, sich eine informative und interessante zweitägige Kompaktveranstaltung mit nur einer An- und Abreise zusammenzustellen. Dafür stehen insgesamt zwei Seminare zur Wahl, die profundes Wissen für die tägliche Arbeitspraxis vermitteln:
Fachseminar Mehrwertsteuerreform, neue GoBD und Elektromobilität | Referent: Bernhard Lindgens | Bundeszentralamt für Steuern
Fachseminar Umsatzsteuer | Referent: Bernhard Lindgens | Bundeszentralamt für Steuern

Die kostengünstigen Seminare lassen sich gezielt mit Thementagen an den lokalen Veranstaltungsorten zu verschiedenen Terminen kombinieren, können aber auch separat gebucht werden. Hier finden Sie Anmeldungen zu den jeweiligen Veranstaltungen sowie detaillierte Agenden (https://www.css.de/veranstaltungen.html?utm_source=pr-portale&utm_medium=referrer&utm_campaign=Online-Pressemeldungen).

Termine
DÜSSELDORF
13.02.2020 | Thementag Personalwesen
27.05.2020 | Thementag Controlling
09.09.2020 | Fachseminar Umsatzsteuer
10.09.2020 | Thementag Rechnungswesen
OSNABRÜCK
18.03.2020 | Fachseminar MwSt-Reform, neue GoBD und Elektromobilität
19.03.2020 | Thementag Rechnungswesen & Personalwesen
NÜRNBERG
25.03.2020 | Fachseminar MwSt-Reform, neue GoBD und Elektromobilität
26.03.2020 | Thementag Rechnungswesen
LUDWIGSBURG
01.04.2020 | Fachseminar MwSt-Reform, neue GoBD und Elektromobilität
02.04.2020 | Thementag Rechnungswesen
22.09.2020 | Thementag Personalwesen
KÜNZELL/FULDA
13.05.2020 | Fachseminar MwSt-Reform, neue GoBD und Elektromobilität
14.05.2020 | Thementag Rechnungswesen
03.09.2020 | Thementag Personalwesen
HAMBURG
23.09.2020 | Fachseminar Umsatzsteuer
24.09.2020 | Thementag Rechnungswesen & Personalwesen
NECKARSULM
30.09.2020 | Fachseminar Umsatzsteuer
01.10.2020 | Thementag Rechnungswesen
MÜNCHEN
21.10.2020 | Fachseminar Umsatzsteuer
22.10.2020 | Thementag Rechnungswesen
BERLIN
11.11.2020 | Fachseminar Umsatzsteuer
12.11.2020 | Thementag Rechnungswesen

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.css.de
CSS AG
Friedrich-Dietz-Str. 1 36093 Künzell

Pressekontakt
https://www.css.de/
CSS AG
Friedrich-Dietz-Str. 1 36093 Künzell

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de