Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 138
  Pressemitteilungen gesamt: 354.979
  Pressemitteilungen gelesen: 46.919.583x
11.02.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Marcello Leone¹ | Pressemitteilung löschen

BevCanna will proprietäre Technologie zur "Nano-Verabreichung" in einer Linie von Cannabisaufgussgetränken einsetzen



Partner Nextleaf erwirbt die entsprechenden Eigentumsrechte, die ein rasches Einsetzen der Wirkung in wasserlöslichen Cannabinoid-Produkten sicherstellen



VANCOUVER, 11. Februar 2020 - BevCanna Enterprises Inc. (BevCanna, BEV oder das Unternehmen) (CSE:BEV, OTC:BVNNF, FWB:7BC), Experte für Aufgussgetränke, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen mit seinem Partner Nextleaf Solutions Ltd. (Nextleaf) (CSE: OILS, OTCQB:OILFF, FWB: L0MA) zusammenarbeitet, um dessen Technologie zur Nano-Verabreichung in BevCannas bevorstehenden Linien von Cannabisaufgussgetränken einzusetzen. BevCanna wird die Exklusivrechte für die Vermarktung dieser einzigartigen Technologie haben.



Nextleaf, BevCannas Exklusivlieferant von wasserlöslichen Cannabinoiden, hat die geistigen Eigentumsrechte an der Nano-Verabreichung von Cannabinoiden erworben. Der Erwerb schloss die Rechte an der grundlegenden Verarbeitungsmethodik und an zwei wasserlöslichen Formulierungen ein. Nextleaf hat die Absicht, für das erworbene geistige Eigentum einen entsprechenden Patentschutz zu beantragen und gemeinsam mit BevCanna eine neue Patentfamilie für Aufgussgetränke zu entwickeln.



Mit diesem geistigen Eigentumsrecht bieten wir den Konsumenten die Möglichkeit, die erwünschte Wirkung von cannabishaltigen Getränken bereits in weniger als 10 Minuten nach dem Genuss zu verspüren, sagt John Campbell, Chief Strategy Officer des Unternehmens. Wir wollen diese innovative Technologie in Kanada vermarkten und als Exklusivpartner für die Vermarktung von Getränken fungieren, die sowohl unter der Marke BevCanna als auch unter anderen Marken (White Labels) angeboten werden.



Der wesentliche Faktor des Erfolgs von Cannabisaufgussgetränken besteht im raschen Einsetzen der Wirkung, so Herr Campbell weiter. Diese Technologie wird uns im stark umkämpften Markt für cannabishaltige Getränke einen deutlichen Vorteil verschaffen.



Wir sind begeistert, die proprietäre Technologie von Nextleaf zur Nano-Verabreichung von Cannabinoiden durch unsere Partnerschaft mit BevCanna im Rahmen ihrer bevorstehenden Linie von Aufgussgetränken zu vermarkten, meint Paul Pedersen, CEO von Nextleaf. BevCanna verfügt über eine erstklassige Abfüllanlage mit den Rechten an einer natürlich alkalischen Quellwasserschicht, eine der einzigartigsten lizenzierten Produktionsanlagen in Canada.



Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass es mit der Aktiencheck.de AG (der Berater) zum 11. Februar 2020 eine Vereinbarung zur Erbringung von Marketing- und Investor-Relations-Dienstleistungen unterzeichnet hat, wonach sich der Berater verpflichtet hat, bestimmte Dienstleistungen in den Bereichen Corporate Branding, Marketing, Online-Unternehmenskommunikation und Investor Relations für einen Zeitraum von einer Woche gegen eine Barvergütung von 50.000 Euro - bei Vertragsschluss gezahlt - für das Unternehmen zu erbringen.



Das Unternehmen und der Berater stehen in keinem Abhängigkeitsverhältnis und der Berater hält weder direkt noch indirekt Beteiligungen an den Wertpapieren des Unternehmens.



Über BevCanna Enterprises Inc.



BevCanna Enterprises Inc. (CSE:BEV, Q:BVNNF, FWB:7BC) entwickelt und produziert cannabinoidhaltige Getränke und Verbrauchsgüter sowohl für Eigenmarken als auch für White-Label-Kunden. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung, im Branding und im Vertrieb von Markenikonen, die bei Konsumenten in aller Welt gefragt sind, kann das Team mit einem beispiellosen Know-how im Wachstumsmarkt der Cannabisgetränke punkten. Das in der kanadischen Provinz British Columbia ansässige Unternehmen BevCanna besitzt einen 292 Acres großen Outdoor-Anbaubetrieb im Okanagan Valley sowie die Exklusivrechte an einer wasserführenden Schicht zur Versorgung mit naturreinem Quellwasser. Außerdem ist das Unternehmen Betreiber einer international führenden, HACCP-zertifizierten Produktionsanlage mit Zugang zu einer Betriebsfläche von 40.000 Quadratfuß, die derzeit eine Abfüllkapazität von bis zu 210 Millionen Flaschen pro Jahr erreicht. Die Vision von BevCanna ist es, ein weltweit führender Anbieter von Innovationen im Bereich infundierter Produkte zu sein.



Über Nextleaf Solutions Ltd.



Nextleaf Solutions Ltd. (CSE: OILS, OTCQB:OILFF, FWB: L0MA) entwickelt revolutionäre IP-Technologien für die Extraktion, Reinigung und Formulierung von Cannabinoiden. Das Unternehmen besitzt derzeit 12 bereits erteilte Patente, die sich auf die Herstellung von hochreinen destillierten Cannabinoiden beziehen. Die destillierten Cannabinoide sind der Hauptbestandteil bei der Herstellung von standardisierten THC- und CBD-Produkten. Nextleaf Solutions vermarktet sein geistiges Eigentum über die Vergabe von IP-Lizenzen und fungiert durch die Firma Nextleaf Labs - einen standardisierten Verarbeitungsbetrieb, dem von Health Canada eine entsprechende Lizenz erteilt wurde - als Lieferant von THC- und CBD-Ölen.



Für das Board of Directors:



John Campbell, Chief Strategy Officer

Director, BevCanna Enterprises Inc.



Ansprechpartner für Medien oder Interviews:

Wynn Theriault, Thirty Dash Communications

416-710-3370

wynn@thirtydash.ca



Ansprechpartner für Anleger:

Luca Leone, BevCanna Enterprises Inc.

604-880-6618

luca@bevcanna.com



Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen



Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine Aussagen über historische Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie können, sollten, annehmen, erwarten, potenziell, glauben, beabsichtigen, schätzen oder die Verneinung dieser Begriffe und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, sind aber nicht beschränkt darauf, dass Nextleaf beabsichtigt, den Patentschutz für die erworbenen geistigen Eigentumsrechte zu erlangen und gemeinsam mit BevCanna eine neue Patentfamilie für Aufgussgetränke zu entwickeln; dass wir diese innovative Technologie in Kanada vermarkten und als Exklusivpartner für die Vermarktung von cannabishaltigen Getränken fungieren wollen, die sowohl unter der Marke BevCanna als auch unter anderen Marken (White Labels) angeboten werden; dass uns diese Technologie im stark umkämpften Markt für cannabishaltige Getränke einen deutlichen Vorteil verschaffen wird; dass wir begeistert sind, die proprietäre Technologie von Nextleaf zur Nano-Verabreichung von Cannabinoiden durch unsere Partnerschaft mit BevCanna im Rahmen ihrer bevorstehenden Linie von Aufgussgetränken zu vermarkten; dass BevCanna über eine erstklassige Abfüllanlage mit Rechten an einer natürlich alkalischen Quellwasserschicht, eine der einzigartigsten lizenzierten Produktionsanlagen in Canada, verfügt; Aussagen bezüglich der Entwicklung und Herstellung von mit Cannabinoiden infundierten Getränken und Konsumgütern für Eigenmarken und White-Label-Kunden; die aufkommende Cannabisgetränkekategorie; und die Geschäftspläne des Unternehmens.



Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf bestimmten Annahmen bezüglich der Erteilung von Lizenzen durch Health Canada an das Unternehmen im Rahmen des Cannabis-Gesetzes, der erwarteten Kommerzialisierung von Produkten im Jahr 2020, der erwarteten erfolgreichen Patentierung der Technologie von Nextleaf, der Erlangung und der Unterhaltung eines technologischen Wettbewerbsvorteils gegenüber den Konkurrenten von BevCanna aufgrund dieser Technologie, der klimatischen Bedingungen, der landwirtschaftlichen Bedingungen und der Erwartungen bezüglich des zukünftigen Wachstums von Freizeit-Cannabisprodukten. Obwohl die Gesellschaft diese Annahmen auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen für angemessen hält, können sie sich als unrichtig erweisen. Die Leser werden davor gewarnt, sich auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Die Annahmen der Gesellschaft können sich als unrichtig erweisen, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Darüber hinaus sind zukunftsgerichtete Aussagen notwendigerweise mit bekannten und unbekannten Risiken verbunden, einschließlich und ohne Beschränkung, das Unternehmen erhält keine Lizenzen von Health Canada; Risiken in Zusammenhang mit der allgemeinen Wirtschaftslage; Risiken in Zusammenhang mit dem Klima und der Landwirtschaft; Änderungen der Verbraucherpräferenzen; nachteilige Ereignisse in der Branche; zukünftige Entwicklungen in Bezug auf Gesetzgebung, Steuern und Vorschriften; die Unfähigkeit, ausreichend Kapital aus internen und externen Quellen zu erhalten, und/oder die Unfähigkeit, ausreichend Kapital zu günstigen Bedingungen zu erhalten; die Unfähigkeit, Geschäftsstrategien umzusetzen; Wettbewerb; Währungs- und Zinsschwankungen und andere Risiken. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht vollständig ist. Der Leser wird ferner davor gewarnt, sich auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf die sie sich stützen, eintreten werden. Solche Informationen können sich, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung vom Management als angemessen erachtet wurden, als unrichtig erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen. Für weitere Informationen über die Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen könnten, dass die erwarteten Chancen und die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, verweisen wir auf die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens, die auf SEDAR unter http://www.sedar.com verfügbar sind. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind durch diese Vorsichtserklärung ausdrücklich eingeschränkt und spiegeln unsere Erwartungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wider und können sich daher in der Folge ändern. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung für Angaben zu anderen hier erwähnten Unternehmen.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
BevCanna Enterprises Inc.
Marcello Leone
1672 West 2nd Avenue
V6J 1H4 Vancouver, BC
Kanada

email : marcello@bevcanna.com

Pressekontakt
BevCanna Enterprises Inc.
Marcello Leone
1672 West 2nd Avenue
V6J 1H4 Vancouver, BC

email : marcello@bevcanna.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de