Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 35
  Pressemitteilungen gesamt: 346.188
  Pressemitteilungen gelesen: 45.501.959x
22.05.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Achim Schulz¹ | Pressemitteilung löschen

Online Schulung Update für Zertifizierte Geldwäschebeauftragte

S&P Online Schulungen: Deine virtuelle Weiterbildung. Interaktiv und spannend!



Mit S&P Online Schulungen hast du 8 Vorteile bei deiner Weiterbildung:



> neue Impulse

> Interaktivität und vernetzende Elemente

> persönliche Problemstellungen diskutieren

> Praxisbezug und schnelle Umsetzbarkeit mit der S&P Toolbox

> direkter Fokus

> kleine Gruppen

> keine Reisekosten

> spare Reisezeit





Mit dem Seminar Update für Zertifizierte Geldwäschebeauftragte erlernen Sie folgende inhaltlichen Skills:



> Neues Geldwäschegesetz 2020: Verschärfte Anforderungen an die Geldwäscheprävention

> Interne Sicherungsmaßnahmen § 10 GwG im Fokus der Aufsichtsbehörden

> 6. EU-Geldwäscherichtlinie: Verschärfung der strafrechtlichen Bekämpfung

> Neues Geldwäschegesetz 2020: Verschärfte Anforderungen an die Geldwäscheprävention

> 55 Erwägungsgründe und deren Auswirkungen auf die Geldwäscheprävention

> Aktionsplan mit neuen Anforderungen an die

> Anbieter von virtuellen Währungen und Fiatgeld (EG 8 bis 11)

> Überwachung von politisch exponierten Personen (EG 23)

> risikobasierte Überprüfung der vorhandenen Kunden (EG 24)

> Offenlegungspflichten von wirtschaftlichen Eigentümern (EG 28 bis 42)

> Grenzüberschreitenden Korrespondenzbankbeziehungen (EG 43)

> Amtshilfe zwischen den EU-Mitgliedsstaaten (EG 44 bis EG 50)

> Verstärkte Sorgfaltspflichten bei Drittländern mit hohem Risiko, die strategische Mängel aufweisen " Neue Anforderungen der EU Delegierten Verordnung

> Task Force FinTech: Monitoring von Crypto-Transaktionen und Nutzung virtueller Währungen

> Verzahnung mit den Sektor-spezifischen Leitlinien zur Geldwäscheprävention und der nationalen Risikoanalyse









Die inhaltlichen Details sowie viele Informationen finden Sie direkt hier.



Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Pressekontakt
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de