Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 354.188
  Pressemitteilungen gelesen: 46.749.986x
12.08.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Claus-Andreas Boche¹ | Pressemitteilung löschen

Gut geschützt im Job - Ein Düsseldorfer Unternehmen macht es vor!

Düsseldorf, 05. August 2020: Die Geschäftsführung der advisoryteam at3 GmbH tut das, was viele von ihrem Arbeitgeber erwarten würden: Sie stattet die eigenen Mitarbeiter mit nachhaltigen und wiederverwendbaren Masken aus.
"Unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Wir können und wollen nicht verantworten, dass sich jemand in seinem Job einem unnötigen Risiko aussetzt". Dafür hat Claus-Andreas Boche, Geschäftsführer von advisoryteam® sich etwas Besonderes einfallen lassen: "Vielen Menschen ist gar nicht bekannt, welche Masken wirklich schützen. Einmalmasken kamen für uns aus Gründen der Nachhaltigkeit nicht in Frage, Stoffmasken wiederum schützen kaum." Also wurden besondere Masken angeschafft, die nicht nur wiederverwendet werden können, sondern mit speziellen mehrfach verwendbaren Einlegefiltern einen ähnlichen Schutz bieten wie FFP2 Masken. "Die Durchlässigkeit ist das, was am Ende den Unterschied macht", so Boche. "Und durch die Wiederverwendbarkeit bieten wir eine nachhaltige Lösung."
Damit nicht genug: gemeinsam mit Partnern arbeitet das Unternehmen an Lösungen zur Wiederverwendung bestimmter Bestandteile von Einmalmasken. "Ein Geschäftspartner von uns vertreibt medizinische Schutzausrüstung - gemeinsam möchten wir das nächste Problem angehen: extreme Umweltverschmutzung durch Einmalartikel". Eine Gründungsidee liegt bereits vor, erste Partnerschaften wurden geschlossen. "So können wir noch einen weiteren Beitrag leisten - und schützen nicht nur uns, sondern auch die Umwelt".

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.advisoryteam.de
advisoryteam at³ GmbH
Königsallee 27 40212 Düsseldorf

Pressekontakt
https://www.advisoryteam.de
advisoryteam at³ GmbH
Königsallee 27 40212 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de