Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 354.713
  Pressemitteilungen gelesen: 46.852.050x
01.09.2020 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Christian Klöppner¹ | Pressemitteilung löschen

Projekterfolg mit externen Ressourcen - neuer Service für Projektmanager

Projektmanager können Projektpläne, Fortschrittsberichte und andere PM-Bausteine bei Bedarf auch extern zukaufen. Standardisierte Projektabläufe und digitale Schnittstellen machen es möglich. Bei der Planung und Durchführung von Projekten können Projektmanager zur Unterstützung bei Bedarf auf externe Ressourcen zugreifen. Gedacht ist dieser neue Service speziell für Projekte mit kurzfristigem oder temporärem Personalbedarf bei standardisierten Aufgaben. Projekt- und Teilprojektleiter können sich auf das Kerngeschäft konzentrieren und behalten die Verantwortung und die volle Einflussmöglichkeit für alle Projektaufgaben.



Vorstellen kann man sich dieses Servicemodell wie beim Cloud-Computing. Statt der IT-Dienstleistungen werden PM-Bausteine und Projektdienstleistungen bereitgestellt. Schnellere Projektabläufe, eine flexible Nutzung von Ressourcen und Skaleneffekte resultieren. Nur die tatsächlich genutzten Funktionalitäten müssen bezahlt werden. Fixkosten können reduziert werden. Dieser Support as a Service (SaaS) richtet sich an Projektmanager ohne eigene Ressourcen für standardisierte PM-Aufgaben und ohne Zugriff auf ein entsprechendes PM-Office. Eine Eignung ist auch bei kurzfristigen Kapazitätsengpässen gegeben.



Grundsätzlich ist eine Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern für alle standardisierten Bausteine im Projekt denkbar, so z. B. für Projektberichte oder Informationspakete für Stakeholder. Für die Realisierung und Qualitätssicherung sorgt eine enge Abstimmung zwischen Projektmanager und Dienstleister. Die Projektstandards und die Vorgaben an die Ausführung werden in einem Servicevertrag festgelegt. So kann dieser Service auf Abruf fallweise oder als Dauerlösung eingesetzt werden. https://subvenit.de/projekt-service/

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Subvenit
Herr Christian Klöppner
Schloßwiese 6
45355 Essen
Deutschland

fon ..: 02011710175
web ..: https://subvenit.de/
email : ck@subvenit.de

Pressekontakt
Subvenit
Herr Christian Klöppner
Schloßwiese 6
45355 Essen

fon ..: 02011710175
web ..: https://subvenit.de/
email : ck@subvenit.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de