Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 360.107
  Pressemitteilungen gelesen: 49.691.484x
11.01.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ian Middlemas¹ | Pressemitteilung löschen

Piedmont Lithium meldet strategische Investition in Hartgestein-Lithium-Erschließungsunternehmen Sayona Mining aus Quebec



- Investition in Höhe von 12 Mio. US$ hinsichtlich Erwerb von 19,9 % von Sayona Mining Limited und 25,0 % von Sayona Quebec

- Verbindliches Lieferabkommen hinsichtlich 50 % von Spodumenkonzentratproduktion von Sayona Quebec

- Geografische Diversifizierung in erstklassiges Bergbaugebiet mit umfassender Ressourcenbasis

- Piedmont befindet sich in günstiger Lage, um wichtiger Produzent von Lithiumhydroxid aus internem und externem Spodumen zu werden



Piedmont Lithium Limited (Piedmont oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es Abkommen (die Abkommen) hinsichtlich der Bildung einer strategischen Partnerschaft mit Sayona Mining Limited (ASX: SYA) (Sayona) durch den Erwerb von Aktienbeteiligungen von Sayona und dessen 100-Prozent-Tochtergesellschaft Sayona Quebec Inc. (Sayona Quebec) sowie ein verbindliches Lieferabkommen hinsichtlich mindestens 50 Prozent der geplanten Spodumenkonzentratproduktion von Sayona Quebec unterzeichnet hat.



Piedmont wird eine Kapitalbeteiligung von zunächst 9,9 Prozent an Sayona für etwa 3,1 Millionen US-Dollar (die Aktienplatzierung) und zwei unbesicherte Wandelanleihen (die Wandelanleihen) für etwa 3,9 Millionen US-Dollar erwerben, die nach der Konversion dazu führen würden, dass Piedmont eine zusätzliche 10,0-Prozent-Beteiligung an Sayona erwirbt. Piedmont wird einen Director für das Board of Directors von Sayona ernennen. iedmont wird für etwa 5,0 Millionen US-Dollar in bar auch eine 25,0-Prozent-Beteiligung an Sayona Quebec erwerben (die Projektinvestition). Sayona Quebec besitzt das Lithiumprojekt Authier auf der eine endgültigen Machbarkeitsstudie vorhanden ist, sowie das äußerst vielversprechende Lithiumprojekt Tansim und strebt den Erwerb der Aktiva von North American Lithium (NAL) in Quebec an.



Piedmont und Sayona Quebec haben auch ein verbindliches Lieferabkommen hinsichtlich Spodumenkonzentrat (SC6) unterzeichnet (das Lieferabkommen), gemäß dem Sayona Quebec an Piedmont 60.000 Tonnen pro Jahr oder 50 Prozent der SC6-Produktion von Sayona Quebec - je nachdem, welcher Wert höher ist - zu Marktpreisen während der Lebensdauer der Mine liefern wird.



Es ist davon auszugehen, dass die Aktienplatzierung und die Emission der Wandelanleihen in der Woche vom 11. Januar 2021 abgeschlossen werden, während die Projektinvestition voraussichtlich im Februar 2021 abgeschlossen werden wird. Die wesentlichen Bedingungen der Abkommen sind in der Zusammenfassung der Transaktionsbedingungen am Ende dieser Pressemitteilung enthalten.



President und Chief Executive Officer Keith D. Phillips sagte: Die Partnerschaft von Piedmont mit Sayona wird mehrere Vorteile bringen. Sayona verfügt über ein qualitativ hochwertiges Asset an einem günstigen Standort und die Investitionen werden zu einer attraktiven Bewertung durchgeführt. Die Investitionen sind für Piedmont aus Sicht von Ressourcen und Reserven eine Ergänzung und das Spodumenlieferabkommen wird unsere Tesla-Verpflichtungen in naher Zukunft ausgleichen und uns für eine längerfristige Steigerung der Lithiumhydroxidproduktion positionieren. Darüber hinaus bietet das Streben von Sayona nach den Brownfield-Assets von NAL eine einzigartige regionale Konsolidierungsmöglichkeit.



Quebec ist bestrebt, ein wichtiges Zentrum für die Lithiumhydroxidproduktion zu werden, da es reichlich Mineralressourcen, kostengünstige, nachhaltige Wasserkraft, die Nähe zu großen US-amerikanischen und europäischen Elektrofahrzeugmärkten sowie eine elektrifizierungsfreundliche Haltung der Provinzregierung gibt. Das Asset von Sayona befinden sich in einer günstigen Lage in der Region Val-dOr im Zentrum von Quebec, der Heimat bedeutsamer Bergbaukonzerne und in unmittelbarer Nähe zu einer erstklassigen Infrastruktur. Das Kernprojekt Authier von Sayona befindet sich in einem fortgeschrittenen Stadium, die Reserven wurden deklariert, die endgültige Machbarkeitsstudie ist abgeschlossen, das nahegelegene Projekt Tansim bietet beträchtliches Explorationspotenzial und die regionalen Konsolidierungsmöglichkeiten, einschließlich NAL, sind beeindruckend.



Dies ist ein äußerst spannender Schritt für Piedmont. Wir freuen uns darauf, das Team von Sayona bei den täglichen Aktivitäten in Quebec zu unterstützen, während sich das Team von Piedmont auf seine Kernbeteiligungen in North Carolina konzentriert. 2021 wird ein wichtiges Jahr für unser Lithiumprojekt Piedmont sein, da wir planen, unsere Mineralressourcen zu erweitern, die Genehmigungen zu finalisieren, weitere Lithiumabnahmeabkommen zu unterzeichnen, eine ganzheitliche endgültige Machbarkeitsstudie zu erstellen und uns eine strategische Projektfinanzierung zu sichern. Wir befinden uns in der günstigen Lage, eine starke Bilanz aufzuweisen, um die Investitionen in Sayona problemlos zu finanzieren, ohne unsere intensiven Pläne in North Carolina zu beeinträchtigen.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:



Keith Phillips -----

President & CEO ----

T: +1 973 809 0505 ----

E: kphillips@piedmontlithium.com --



Brian Risinger

VP - Investor Relations and Corporate Communications

T: +1 704 910 9688

E: brisinger@piedmontlithium.com



Über Sayona Mining

Sayona Mining Limited (ASX: SYA, OTC: DMNXF) ist ein aufstrebendes Lithiumabbauunternehmen mit Projekten in der kanadischen Provinz Quebec und in Western Australia. In Quebec strebt Sayona mit der Unterstützung eines erstklassigen Beraterteams den Erwerb der nordamerikanischen Lithiummine an und entwickelt gleichzeitig sein Vorzeige-Lithiumprojekt Authier sowie sein aufstrebendes Projekt Tansim weiter. In Western Australia besitzt das Unternehmen ein umfassendes Portfolio an Konzessionsgebieten in der Region Pilbara mit Gold- und Lithiumvorkommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sayonamining.com.au.



Über Piedmont Lithium



Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL; Nasdaq: PLL) hält eine 100%-Beteiligung am Piedmont Lithium-Projekt, einem Vorproduktionsbetrieb, der auf die Produktion von 160.000 t/Jahr Spodumenkonzentrat und die Herstellung von 22.700 t/Jahr Lithiumhydroxid in Batteriequalität in North Carolina, USA, abzielt, um die Lieferketten für Elektrofahrzeuge und Batterien in den Vereinigten Staaten und weltweit zu unterstützen. Piedmonts erstklassiger Standort im Südosten der USA wird durch eine günstige Geologie, bewährte Metallurgie und einen leichten Zugang zu Infrastruktur, Energieversorgung, F&E-Zentren für Lithium- und Batteriespeicherung, wichtige High-Tech-Bevölkerungszentren und nachgelagerte Lithiumverarbeitungsanlagen begünstigt. Piedmont hat 27,9 Millionen Tonnen (Mt) Mineralressourcen mit einem Gehalt von 1,11% Li2O gemeldet, die sich innerhalb des erstklassigen Zinn-Spodumen-Gürtels (ZSG) Carolina und entlang des Trends zu den Hallman Beam- und Kings Mountain-Minen befinden, die historisch gesehen zwischen den 1950er und 1980er Jahren den größten Teil des Lithiums der westlichen Welt lieferten. Der ZSG wird als eine der größten Lithiumprovinzen der Welt angesehen und befindet sich etwa 25 Meilen westlich von Charlotte, North Carolina.



Zusammenfassung der Bedingungen der Transaktion



Aktienplatzierung

Zeichner Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL)

Emittent Sayona Mining Limited (ASX: SYA)

Anz. von 336.207.043 Aktien

Wertpapier

en



Zeichnungsp0,0092 US$ pro Aktie (insgesamt 3.093.104,80

reis US$)



Erklärung dSolange der Zeichner einen Stimmrechtsanteil

es von mindestens neun Prozent am Emittenten

besitzt, hat er das Recht, eine Person als

Board

Non-Executive Director des Emittenten zu

ernennen.



Sonstiges Solange der Zeichner einen Stimmrechtsanteil

von mindestens neun Prozent besitzt, darf der

Emittent ohne die vorherige schriftliche

Zustimmung des Zeichners keine Aktien

emittieren (abgesehen von einem anteilsmäßigen

Angebot von Aktien an alle Aktionäre zu

denselben Bedingungen, an denen der Zeichner

teilnahmeberechtigt

ist).



Wandelanleihen

Zeichner Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL)

Emittent Sayona Mining Limited (ASX: SYA)

Anz. von · Eine Tranche-A-Wandelanleihe (konvertierbar

Wertpapier zu 342.873.866 Aktien)

en



· Eine Tranche-B-Wandelanleihe (konvertierbar

zu 81.100.000 Aktien, was einer Genehmigung

der Aktionäre

unterliegt)



Laufzeit 5 Jahre

Zeichnungsp· Tranche-A-Wandelanleihe - 3.154.439,57 US$

reis und · Tranche-B-Wandelanleihe - 746.120,00 US$

Nennwert



Zinsen Es sind keine Zinsen für die Wandelanleihe zu

bezahlen, wenn die Projektinvestition

abgeschlossen

wird.



Sicherheit Unbesichert

Konversions0,0092 US$ pro Aktie

rate



Konversion Der Zeichner kann die Wandelanleihen jederzeit

während der Laufzeit umwandeln, vorausgesetzt,

der Zeichner wandelt die Wandelanleihen sofort

um, wenn die Projektinvestition abgeschlossen

ist (und die Zustimmung der Aktionäre des

Emittenten in Zusammenhang mit der Konversion

der Tranche-B-Wandelanleihe erteilt

wurde).



Projektinvestition

Käufer Piedmont Lithium Limited (oder dessen benannte

Person)



Verkäufer Sayona Mining Limited (ASX: SYA)

Verkauf Der Verkäufer erklärt sich bereit, 25 Prozent

und Kauf der 100-Prozent-Beteiligung des Verkäufers an



Sayona Quebec Inc., das die Rechte an den

Lithiumprojekten



Authier und Tansim besitzt, zu verkaufen, und

der Käufer erklärt sich bereit, diese zu

kaufen.



Vergütung 5.006.335,64 US$

BedingungenDer Abschluss unterliegt den folgenden

Vorbedingungen, die zugunsten des Käufers sind

und auf die nur der Käufer verzichten

kann:



(a)-Erteilung der Genehmigung der Aktionäre des

Verkäufers für die Konversion der

Tranche-B-Wandelanleihe



(b)-Abschluss der Kaufprüfung zur Zufriedenheit

des

Käufers



(c)-Unterzeichnung eines Aktionärsabkommens

hinsichtlich des

Verkäufers



(d)-Keine wesentlichen Änderungen

(e)-Andere übliche Bedingungen

Sonstiges Übliche Zusicherungen, Garantien und

Verpflichtungen vor dem

Abschluss



Lieferabkommen

Käufer Piedmont Lithium Carolinas Inc., eine

100-Prozent-Tochtergesellschaft von



Piedmont

Verkäufer Sayona Quebec Inc.

Produkt Spodumenkonzentrat mit Gehalt von 6,0 % Li2O

(Trockenbasis)



Menge 60.000 metrische Tonnen (trocken) pro Jahr oder

50 % der Produktion des Verkäufers - je

nachdem, welcher Wert höher

ist



Laufzeit Lebensdauer der Mine

Preis Marktpreise (basierend auf einem

durchschnittlichen CIF-China-Preis (US$) für

6,0 % SC6 auf Trockenbasis) mit einem

Mindestpreis von 500 US$/t und einem

Höchstpreis von 900 US$/t auf Lieferbasis an

die geplante Lithiumhydroxidanlage des Käufers

in North

Carolina



BedingungenDer Käufer und der Verkäufer vereinbaren einen

Starttermin für Produktlieferungen zwischen

Juli 2023 und Juli 2024, basierend auf den

Entwicklungszeitplänen beider

Parteien.



Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Überzeugungen von Piedmont bezüglich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen notwendigerweise Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Piedmont liegen, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Piedmont übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Bekanntmachung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren oder zu revidieren, um die Umstände oder Ereignisse nach dem Datum dieser Bekanntmachung widerzuspiegeln.



Warnhinweis für US-Investoren bezüglich der Schätzungen von nachgewiesenen, angedeuteten und vermuteten Ressourcen



Die Mineralressource des Core-Grundstücks von 25,1 Mio. Tonnen mit 1,13% Li2O umfasst angedeuteten Mineralressourcen von 12,5 Mio. Tonnen mit 1,13% Li2O und vermutete Mineralressourcen von 12,6 Mio. Tonnen mit 1,04% Li2O. Die Mineralressource des Grundstücks Central von 2,80 Mio. Tonnen bei 1,34% Li2O umfasst angedeutete Mineralressourcen von 1,41 Mio. Tonnen bei 1,38% Li2O und 1,39 Mio. Tonnen bei 1,29% Li2O. Die in dieser Meldung enthaltenen Informationen wurden in Übereinstimmung mit den Anforderungen der in Australien geltenden Wertpapiergesetze erstellt, die sich von den Anforderungen der US-Wertpapiergesetze unterscheiden. Die Begriffe "Mineralressource", "nachgewiesene Mineralressource", "angedeuteten Mineralressource" und " vermutete Mineralressource" sind australische Begriffe, die in Übereinstimmung mit der Ausgabe 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves (der "JORC-Code") definiert sind. Diese Begriffe sind jedoch im Industry Guide 7 ("SEC Industry Guide 7") gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung (der "U.S. Securities Act") nicht definiert und dürfen normalerweise nicht in Berichten und Einreichungen bei der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") verwendet werden. Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 hat die SEC Änderungen an ihren Offenlegungsvorschriften vorgenommen, um die Offenlegungsanforderungen für Mineralgrundstücke für Emittenten zu modernisieren, deren Wertpapiere bei der SEC gemäß dem Exchange Act registriert sind, und als Folge davon erkennt die SEC nun Schätzungen von " nachgewiesenen Mineralressourcen", " angedeuteten Mineralressourcen" und " vermuteten Mineralressourcen" an. Darüber hinaus hat die SEC ihre Definitionen von "nachgewiesenen Mineralreserven" und "wahrscheinlichen Mineralreserven" so geändert, dass sie den entsprechenden Definitionen unter dem JORC-Code "im Wesentlichen ähnlich" sind. Die hierin enthaltenen Informationen, die die Mineralvorkommen von Piedmont beschreiben, sind jedoch möglicherweise nicht mit ähnlichen Informationen vergleichbar, die von US-Unternehmen veröffentlicht werden, die den Berichts- und Offenlegungspflichten gemäß den US-Bundeswertpapiergesetzen und den dazugehörigen Regeln und Vorschriften unterliegen. US-Anlegern wird dringend empfohlen, die Offenlegung im Formular 20-F von Piedmont genau zu prüfen, das bei Piedmont oder über das EDGAR-System auf der Website der SEC unter http://www.sec.gov/ erhältlich ist.



Erklärung der sachkundigen Personen

Die Informationen in dieser Meldung, die sich auf Explorationsergebnisse, metallurgische Testergebnisse, Explorationsziele, Mineralressourcen, Konzentrator-Prozessdesign, Konzentrator-Kapitalkosten, Konzentrator-Betriebskosten, Bergbau-Engineering und Bergbauzeitplan beziehen, sind den ASX-Meldungen des Unternehmens vom 23. Juli 2020, 26. Mai 2020, 25. Juni 2019, 24. April 2019 und 6. September 2018 entnommen, die auf der Website des Unternehmens unter http://www.piedmontlithium.com abgerufen werden können. Piedmont bestätigt dies: a) ihr keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die die in den ursprünglichen ASX-Meldungen enthaltenen Informationen wesentlich beeinflussen; b) alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die den Mineralressourcen, Explorationszielen, Produktionszielen und den damit zusammenhängenden, von den Produktionszielen abgeleiteten Finanzprognosen zugrunde liegen, die in den ursprünglichen ASX-Meldungen enthalten waren, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben; und c) die Form und der Kontext, in dem die relevanten Ergebnisse der zuständigen Personen in diesem Bericht dargestellt werden, gegenüber den ursprünglichen ASX-Meldungen nicht wesentlich geändert wurden.



Diese Mitteilung wurde vom Board of Directors des Unternehmens zur Veröffentlichung freigegeben.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA
Australien

email : info@piedmontlithium.com

Pressekontakt
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA

email : info@piedmontlithium.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de