Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 361.899
  Pressemitteilungen gelesen: 51.026.470x
09.02.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Jason Atkinson¹ | Pressemitteilung löschen

Mindset reicht mehrere endgültige Patentanmeldungen für seine neuartigen Psilocybin-inspirierten Wirkstoffe ein



Toronto, Ontario, 5. Februar 2021 - Mindset Pharma Inc. (CSE:MSET) (FWB:9DF) (Mindset oder das Unternehmen), ein führendes Unternehmen zur Entdeckung und Entwicklung von Arzneimitteln, das sich auf die Entwicklung neuartiger Psilocybin-inspirierter Arzneimittel und verwandter Technologien der nächsten Generation konzentriert, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen beim US Patent and Trademark Office (USPTO) 3 endgültige Patentanmeldungen eingereicht hat.



Die Patentanmeldungen umfassen eine weitreichende Palette von neuartigen, unterschiedlichen proprietären Wirkstoffen, die Psilocybin-ähnliche therapeutische Vorteile bei einer geringeren Gesamtbelastung des Stoffwechsels und vorhersehbarer Wirkdauer bieten, zusammen mit ihren damit verbundenen Verarbeitungsmethoden, potenziellen Zusammensetzungen und therapeutischen Anwendungen. Die Anwendungen umfassen sowohl neuartige Prodrug- als auch deuterierte Derivate von Psilocybin, die Kandidaten für den beschleunigten 505(b)2-Zulassungspfad sein könnten, als auch potenzielle neue, durch Seitenketten eingeschränkte Psilocybin-inspirierte Psychedelika. Das elegante Design dieser Wirkstoffe basiert auf mehreren Jahrzehnten Erfahrung des wissenschaftlichen Teams von Mindset in den Bereichen Wirkstoffdesign, medizinische Chemie und Arzneimittelentwicklung.



Gleichzeitig wurden diese drei Anmeldungen auch gemäß dem Vertrag über die Internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (Patent Cooperation Treaty/PCT) eingereicht, was den Anspruch von Mindset, Patentschutz für diese Erfindungen in den PCT-Mitgliedstaaten (der alle wichtigen Industriemärkte einschließt) zu erhalten, beinhaltet. Sowohl die USPTO- als auch die PCT-Patentanmeldungen beanspruchen Prioritätsdaten der zuvor eingereichten vorläufigen USPTO-Anmeldungen des Unternehmens, die am 4. Februar 2020 eingereicht wurden.



Joseph Araujo, Chief Science Officer von Mindset, kommentierte: Seit der Einreichung vorläufiger Patentanmeldungen für diese neuartigen Produktfamilien im Februar 2020, haben wir erhebliche Fortschritte gemacht, um nachzuweisen, dass die unter diese Patentanmeldungen fallenden Wirkstoffe einzigartige pharmakologische Profile aufweisen, die unserer Meinung nach das Potenzial haben, eine Vielzahl von Erkrankungen des zentralen Nervensystems wirksam zu behandeln.



Mindset-CEO James Lanthier fügte hinzu: Unsere Einreichung dieser Patentanmeldungen ist ein wichtiger Meilenstein auf unserem Weg, innovative, neuartige Medikamente zu entwickeln, die die Ergebnisse von Patienten mit neuropsychiatrischen und neurologischen Indikationen verbessern sollen. Die Fortschritte, die das Unternehmen im vergangenen Jahr bei der Weiterentwicklung dieser Substanzen in Richtung klinische Studien gemacht hat, sind ein Beweis für die Stärke des wissenschaftlichen Teams von Mindset.



Die unter diese 2 Patentanmeldungen fallenden Verbindungen werden derzeit in vivo untersucht. Abhängig von den Ergebnissen des In-vivo-Programms beabsichtigt Mindset, wichtige Wirkstoffe auszuwählen, um diese in IND-Studien (Investigational New Drug/IND,; Prüfpräparat) zu untersuchen und einen IND-Antrag bei der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde Food and Drug Administration zu stellen.



Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass es einem bestimmten Berater des Unternehmens im Einklang mit den Bedingungen seines Aktienoptionsplans insgesamt 15.000 Aktienoptionen gewährt hat. Die Optionen können innerhalb eines Zeitraums von fünf (5) Jahren ab dem Gewährungsdatum ausgeübt und zum Preis von jeweils 1,03 Dollar gegen eine Stammaktie des Unternehmens eingelöst werden.



NÄHERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:



James Lanthier

Chief Executive Officer

jlanthier@mindsetpharma.com



Jason Atkinson

VP, Corporate Development

jatkinson@mindsetpharma.com



Über Mindset Pharma Inc.



Mindset Pharma ist ein Unternehmen zur Arzneimittelforschung und -entwicklung, das sich auf die Entwicklung optimierter und patentierbarer Psychedelika der nächsten Generation zur Behandlung neurologischer und psychiatrischer Störungen mit ungedeckten Bedürfnissen konzentriert. Mindset wurde gegründet, um pharmazeutische Assets der nächsten Generation zu entwickeln, die das bahnbrechende therapeutische Potenzial psychedelischer Medikamente nutzen. Mindset entwickelt mehrere neuartige Familien von psychedelischen Wirkstoffen der nächsten Generation sowie ein innovatives Verfahren zur chemischen Synthese von Psilocybin zusammen mit seinen eigenen proprietären Verbindungen. http://www.mindsetpharma.com



Zukunftsgerichtete Informationen



Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind häufig durch Wörter wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, annehmen, schätzen, können, werden, würden, potenziell, geplant bzw. andere ähnliche Begriffe oder durch Aussagen gekennzeichnet, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt, an dem diese Informationen bereitgestellt werden, und sind einer Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die von zukunftsgerichteten Informationen prognostiziert werden. Eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, die das Unternehmens sowie seine Geschäftstätigkeit und Angelegenheiten betreffen, können die Leser dem Lagebericht (Managements Discussion and Analysis) des Unternehmens entnehmen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sollten sich die Umstände bzw. die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Der Leser wird ausdrücklich darauf hingewiesen, sich nicht bedenkenlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.



DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIESE PRESSEMELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR IHRE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Mindset Pharma Inc.
Jason Atkinson
401 - 217 Queen Street West
M5V 0R2 Toronto, ON
Kanada

email : jatkinson@minsetpharma.com

Pressekontakt
Mindset Pharma Inc.
Jason Atkinson
401 - 217 Queen Street West
M5V 0R2 Toronto, ON

email : jatkinson@minsetpharma.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de