Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 25
  Pressemitteilungen gesamt: 363.932
  Pressemitteilungen gelesen: 52.168.992x
06.04.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von David Tafel¹ | Pressemitteilung löschen

Portofino berichtet über erfolgreiche geophysikalische Messung und obertägige Probenahme in seinem Lithiumprojekt Yergo In Catamarca, Argentinien

Vancouver, British Columbia, 6. April 2021. PORTOFINO RESOURCES INC. (TSX-V: POR) (OTCQB: PFFOF) (FWB: POTA) (Portofino oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass sein für 2021 geplantes Explorationsprogramm mit einer geophysikalischen Messung und geochemischen Probenahme im unternehmenseigenen Lithiumprojekt Yergo (das Projekt oder das Konzessionsgebiet) in der argentinischen Provinz Catamarca (Abbildung 1) erfolgreich abgeschlossen wurde. Die geophysikalische Messung diente der genaueren Überprüfung der vielversprechenden Analyseergebnisse im Hinblick auf den Gehalt an Lithium (Li) und Kalium (K), die das Unternehmen im Rahmen der ersten Entnahme von Soleproben aus geringer Tiefe im Jahr 2019 erzielt hatte (siehe Pressemitteilung vom 27. Mai 2019).



Im Zuge der vor kurzem (2021) abgeschlossenen geophysikalischen Messung wurden auf dem Projektgelände zwei große anomale Teilbecken innerhalb des Salars Aparejos abgegrenzt, die einen sehr niedrigen spezifischen Widerstand aufweisen (Zonen mit niedrigen bis sehr niedrigen Widerstandswerten werden als soleführende Zonen gewertet). Das westliche Teilbecken hat eine Oberflächenausdehnung von rund 2.300 x 1.000 Meter und eine modellierte Tiefe von rund 35 Meter (m). Das östliche Teilbecken hat eine unregelmäßige Oberflächenstruktur, ist zwischen 1.800 m und 2.500 m lang, rund 700 m breit und hat eine modellierte Tiefe zwischen 44 m und 65 m.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57680/PORNRApril062021-Yergolithiumgeophysicalsurveyresults _DE_PRcom.001.jpeg



Abbildung 1. Lithiumprojekt Yergo, Februar 2021



Zeitgleich mit der geophysikalischen Messung wurden im Rahmen von Portofinos Explorationsprogramm 2021 zusätzlich Soleproben an der Oberfläche bzw. nahe der Oberfläche entnommen (siehe Abbildung 2). Um die Soleproben von der Oberfläche ausgehend bis in eine Tiefe von maximal 82 Zentimeter entnehmen zu können, wurden mit Hilfe von Handbohrern offene kurze Löcher gebohrt. Die zehn entnommenen Proben lieferten Werte von bis zu 336,97 mg/l Li und 7.159,78 mg/l K (Tabelle 1). Zusätzlich war das Verhältnis zwischen Mg und Li bemerkenswert niedrig und lag im Schnitt bei 1,51.



David Tafel, CEO von Portofino, erläutert: Die Ergebnisse der geologischen, geochemischen und geophysikalischen Untersuchungen im Jahr 2021 sind sehr positiv, da sie das Vorkommen von lithiumreichen Solen sowie das potenzielle Volumen der Solen innerhalb des Lithiumprojekts Yergo bestätigen.



Im Rahmen der geophysikalischen VES-Messung wurde das gesamte Gebiet über dem Salar Aparejos sowie die Gebiete unmittelbar außerhalb der Außengrenze des Salars erfasst. Die an 41 Stationen durchgeführten VES-Messungen dienten der Berechnung der vertikalen Änderungen des spezifischen Widerstands in den horizontal geschichteten lithologischen Einheiten; niedrige (1-4 Ohm) und sehr niedrige Widerstandswerte (

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Portofino Resources Inc.
David Tafel
Suite 520 - 470 Granville Street
V6C 1V5 Vancouver, BC
Kanada

email : davidt@cdnstock.com

Pressekontakt
Portofino Resources Inc.
David Tafel
Suite 520 - 470 Granville Street
V6C 1V5 Vancouver, BC

email : davidt@cdnstock.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de