Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 14
  Pressemitteilungen gesamt: 363.355
  Pressemitteilungen gelesen: 51.905.596x
08.04.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Franz Beeler¹ | Pressemitteilung löschen

FinTech schlägt Hausbank: 30% Zinsersparnis und 100% höhere Kreditchancen!

Unglaublich, aber wahr! Noch immer gehen mittelständische Unternehmen, Selbständige, Gewerbetreibende, Kleinunternehmer und Freiberufler für einen Kredit zur Hausbank und nehmen dafür in der Regel 30% höhere Kreditkosten in Kauf.



Viele getrauen sich nicht, FinTech-Portale zu nutzen. Viele davon wissen aber auch nicht, was FinTech ist.



Hoher Aufklärungsbedarf über FinTechs in Deutschland:



In den USA laufen bereits rund 80% der Unternehmensfinanzierungen an den konventionellen Banken vorbei.



In Deutschland begegnen KMU, Selbständige, Gewerbetreibende und Freiberufler den Fintech-Unternehmen noch oft mit Skepsis oder Unkenntnis. Dabei können digitale Finanzdienstleister ein hilfreicher Partner sein, insbesondere dann, wenn Schnelligkeit und Flexibilität oberste Priorität haben.



FinTech-Kredit Plattformen bieten im Vergleich zur Hausbank folgende Vorteile:



1. Banken-unabhängige und produkt-übergreifende Lösungen!



Banken-unabhängig, da Nutzer von FinTech-Portalen aus vielen Finanzdienstleistern und Banken auswählen und vergleichen können. Produkt-übergreifend, da neben Firmenkrediten auch andere Finanzprodukte wie Leasing, Factoring, Mezzanine-Kapital, Einkaufs- und Projektfinanzierungen oder Private Debt. oder etwa für die Immobilienfinanzierung angeboten werden. Je nach Finanzierungsbedarf ist für Firmenkunden die eine oder andere Finanzierungsart von Vorteil. Nicht immer ist ein klassischer Unternehmenskredit die beste Finanzierungslösung.



2. Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen statt Standard-Lösung!



Denn anders als bei der Hausbank, sind mit FinTech maßgeschneiderte Finanzierungsangebote möglich, d.h. auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden ausgerichtete Angebote. Maßgeschneiderte Angebote sind immer zum Vorteil des Kunden, da diese günstiger sind als Standard-Angebote.



3. Schnelligkeit, Transparenz und Vergleich!



Traditionelle Banken (z.B. Hausbank) können bezüglich Schnelligkeit und Flexibilität mit Fintech-Dienstleistern nicht mithalten. Die digitalen Prüfsysteme der Fintech-Firmen erlauben hier eine effektive und schnelle Entscheidung über die Finanzierung. So sind schnelle, unbürokratische Firmenkredite wie z.B. Überbrückungskredite nur mittels FinTech möglich.



4. Leichter Zugang zu Fördermittel!



Hausbanken sind in der Regel überfordert, aus den über 1.700 Förderprogrammen des Bundes und der EU das passende Fördermittel zu finden. FinTech Portale wie COMPEON oder FinCompare ermöglichen eine Fördermittel-Prüfung - ein Vorteil insbesondere für Selbständige und Kleinunternehmer, welche damit keine Erfahrung haben.



FinTech COMPEON zur Kredit-Optimierung für KMU, Gewerbe und Selbständige:



Anders als bei der Hausbank ermöglicht das Finanzportal COMPEON eine banken-unabhängige Finanzierungslösung. Die mühsame Kreditsuche entfällt. Der Kunde erhält mit einer einzigen Anfrage mehrere Angebote von 250 Finanzierungsdienstleistern und Banken sowie den Zugang zu 1.700 Fördermitteln auf EU-, Bundes- und Landesebene in Deutschland. Damit resultieren in der Regel passendere und günstigere Finanzierungslösungen als bei einer einzigen Anfrage bei der Hausbank.



Für Antragsteller (Unternehmen, Selbständige, Freiberufler…) ist die Nutzung von COMPEON kostenfrei. Auch ein erfolgreicher Vertragsabschluss ist für Antragsteller kostenlos. Bei erfolgreicher Vermittlung zahlen Finanzdienstleister eine entsprechende Provision an COMPEON. Zudem ist ein Vertragsangebot für Antragsteller immer unverbindlich.



Kurzum: Im Gegensatz zur Hausbank liefert COMPEON maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Eine maßgeschneiderte Finanzierung ist in der Regel immer vorteilhafter als ein Standard-Angebot der Hausbank.



Mit COMPEON hat der Antragsteller den Vorteil, aus mehreren Angeboten online eine Lösung nach Maß auswählen zu können.



Weitere Informationen zum Thema FinTech und Tipps zur Antragstellung unter: https://www.kmuinnovation.de/fintech-schlaegt-hausbank/



KMU-Magazin "Digitale Transformation - Chancen für KMU und Selbständige": https://www.kmuinnovation.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
TechnoVenture GmbH
Herr Franz Beeler
Schönenbodenstrasse 2
6410 Goldau
Schweiz

fon ..: 0418556252
web ..: https://www.technoventure.ch
email : office@kmuinnovation.com

Pressekontakt
TechnoVenture GmbH
Herr Franz Beeler
Schönenbodenstrasse 2
6410 Goldau

fon ..: 0418556252
email : office@kmuinnovation.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de