Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 36
  Pressemitteilungen gesamt: 366.611
  Pressemitteilungen gelesen: 54.063.297x
12.05.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von David Ryan¹ | Pressemitteilung löschen

Scotch Creek Ventures Inc. gibt Fertigstellung des NI 43-101-konformen technischen Berichts über das Lithiumprojekt Macallan East bekannt und hebt pot



Vancouver, British Columbia - 12. Mai 2021 - Scotch Creek Ventures Inc. (das Unternehmen) (CSE: SCV | FWB: 7S2) gibt bekannt, dass das Unternehmen den ersten NI 43-101 konformen technischen Bericht über das Lithium-Sole-Konzessionsgebiet Macallan im Clayton Valley, Nevada, erhalten hat. Der Bericht untersucht den technischen Wert des Projekts und identifiziert Bereiche, die für zusätzliche Explorationsarbeiten von Interesse sind.



Der Bericht wurde von Robert D. Marvin, P.Geo, erstellt. Herr Marvin verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung als unabhängiger Berater und besitzt Erfahrung sowohl in der Lithiumexploration als auch im Clayton Valley. In dem Bericht kommentiert Herr Marvin: Das Clayton Valley verfügt über ein enormes nachgewiesenes und vermutetes Lithiumvorkommen und entwickelt sich rasch zu einer der weltweit größten Lithiumkonzentrationen. Die Kombination aus einem äußerst günstigen geologischen Rahmen und der unerforschten Art des Claim-Blocks Macallan machen dieses Gebiet zu einem idealen Ort für ein relativ kostengünstiges erstes Bohrprogramm. Der Bericht empfiehlt ein Bohrprogramm, das auf lithiumreiche Solen abzielt, die in der für das Clayton Valley üblichen Sediment- und Evaporitstratigrafie beherbergt sind. Es wird empfohlen, vier Bohrungen im Rahmen einer Erstbewertung der Gesteine im Untergrund von Macallan niederzubringen.



Das Projekt Macallan East des Unternehmens grenzt an das Konzessionsgebiet des Unternehmens Pure Energy Minerals Ltd, die erfolgreiche Bohrergebnisse erzielt hat und kürzlich seine Absicht bekannt gab, mit dem Bau einer Pilotanlage für die Extraktion von Lithium-Sole zu beginnen. Die Macallan-Akquisition umfasst 157 Claims von jeweils 20 Acres und befindet sich auf der Südostseite des Clayton Valley. Die jüngsten Explorationsaktivitäten von Noram Ventures Inc. und Cypress Minerals Corp. an der Nordostflanke des Clayton Valley haben allesamt positive Ergebnisse erzielt. Dies stärkt die geologische Trendlinie und das Explorationspotenzial, die sich durch diese Claims ziehen.



Darüber hinaus erwartet das Unternehmen innerhalb der nächsten zwei Wochen einen zweiten NI 43-101-konformen technischen Bericht über das Projekt Highlands West. Das Projekt Highlands West umfasst 333 Seifenerz-Claims von jeweils 20 Acres und befindet sich in der Nähe von Albermarles Mine Silver Peak, die derzeit der einzige Lithiumproduktionsbetrieb in den USA ist. Angesichts des wachsenden Interesses an Elektrofahrzeugen gab Albermarle kürzlich Pläne für die Investition weiterer 30 bis 50 Millionen Dollar bekannt, um seine derzeitige Produktion an diesem Standort bis 2025 zu verdoppeln und ein Programm zur Bewertung von Tonsteinen und zur Optimierung der Lithiumextraktion aus den Soleressourcen zu beginnen.



Scotch Creeks gesamtes Landpaket im Clayton Valley umfasst ca. 9.100 Acres, was das Unternehmen zu einem der größten Grundbesitzer im Clayton Valley macht.



Über das Clayton Valley



Das Clayton Valley in Nevada hat sich zu einem Zentrum für die Lithiumexploration und -förderung in Nordamerika entwickelt, wobei verschiedene börsennotierte Unternehmen ihre Präsenz in der Region etablieren:

- Die Mine Silver Peak von Albemarle Corporation (NYSE:ALB) ist der einzige Lithiumproduktionsbetrieb in Nordamerika und befindet sich seit 1967 in Produktion. Albemarle kündigte an, dass es beabsichtigt, seine Lithium-Sole-Produktion zu verdoppeln und seine Betriebstätigkeit auf die Exploration des Lithium-Tonstein-Potenzials im Tal auszudehnen.

- Westseite des Clayton Valley: Nickle Rock Resources Inc. (C:NICL) gab am 24. März 2021 bekannt, dass es mit den Bohrungen auf seinen 2.300 Acres, die an die Westseite der Mine Silver Peak grenzen und nordwestlich von Scotch Creeks neu erworbenem Grundbesitz liegen, begonnen hat.

- Auf der Lithium-Sole-Produktionsseite hat Pure Energy Minerals (TSX-V:PE) eine Vereinbarung mit dem Energieriesen Schlumberger getroffen, um seine Lithium-Sole-Produktion weiterzuentwickeln. Diese Vereinbarung bestätigt die Wirtschaftlichkeit sowie die Fortschritte der Sole-Exploration im Clayton Valley.

- Im nordöstlichen Bereich des Clayton Valley hat Cypress Development Corp. (TSX-V:CYP) vor Kurzem eine Vormachbarkeitsstudie (PFS) durchgeführt und plant eine Machbarkeitsstudie im weiteren Jahresverlauf. Pure Energy hat ein Grubenmodell und einen Abbauplan entwickelt, die eine Minenlebensdauer von 40 Jahren vorsehen, und arbeitet derzeit an Plänen für eine Pilotanlage zur Optimierung von Extraktionstechnologien (Lithium-Tonstein).

- Noram Ventures Inc. (TSX-V:NRM) führt seine fünfte Bohrrunde durch und hat eine Ressource im Umfang von 300 Millionen Tonnen mit mehr als 900 ppm Lithium veröffentlicht. Die aktuellen Bohrungen sind auf bestem Wege, diese Ressource mehr als zu verdoppeln.

- Enertopia Corporation (OTC:ENRT) verfügt über einen schmalen Grundbesitz zwischen den Projekten von Cypress und Noram. Das Unternehmen hat auf Grundlage von 4 Bohrlöchern eine Ressource von 100 Millionen Tonnen mit einem Cutoff-Wert von 400 ppm Lithium abgegrenzt.

- Die Firma Spearmint Resources (CSE:SPMT), die über ein Konzessionsgebiet südlich von Cypress verfügt, hat im November ein Bohrprogramm abgeschlossen und konnte hochgradige Lithiumdurchörterungen bekannt geben.



Auf dem Landpaket von Scotch Creek Ventures Inc. (CSE:SCV) wurden trotz der begrenzt verfügbaren Flächen aufgrund der Abgeschlossenheit des Beckens nur sehr begrenzte Explorationen durchgeführt. Der Grundbesitz des Unternehmens ist größer als der von Cypress, Noram, Enertopia und Spearmint zusammengenommen.



Über Scotch Creek Ventures



Scotch Creek ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralprojekten in erstklassigen nordamerikanischen Bergbaurechtsprechungen gerichtet ist. Scotch Creek hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich zu einem erstklassigen Lithiumexplorationsunternehmen in einem der aussichtsreichsten Lithiumgebiete der Welt - dem Clayton Valley in Nevada - zu entwickeln.



Für das Board of Directors



David K. Ryan

David Ryan

Chief Executive Officer



Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter http://www.scotch-creek.com oder unter unserem Profil auf SEDAR unter http://www.sedar.com sowie auf der Website der CSE unter http://www.thecse.com.



PR-Ansprechpartner

Scotch Creek Ventures Inc.

Telefon: +1.604.283.5636

E-Mail: info@scotch-creek.com

Website: http://www.scotch-creek.com



SCOTH CREEK VENTURES INC.

1140-625 Howe Street, Vancouver, BC, V6C 2T6

info@scotch-creek.com

+1.604.283-5636



CSE:SCV | FWB:7S2



Die CSE hat diese Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Richtigkeit oder Angemessenheit.



Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen



Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Zukunftsgerichtete Informationen sind häufig, aber nicht immer, durch die Verwendung von Wörtern wie annehmen, planen, schätzen, erwarten, können, werden, beabsichtigen, sollten und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können aufgrund von Entscheidungen der Aufsichtsbehörden, Wettbewerbsfaktoren in den Branchen, in denen das Unternehmen tätig ist, den vorherrschenden wirtschaftlichen Bedingungen, Änderungen der strategischen Wachstumspläne des Unternehmens und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen, erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen erwarteten Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Informationen widerspiegeln, vernünftig sind, aber es kann nicht zugesichert werden, dass diese Erwartungen sich als richtig erweisen, und auf solche zukunftsgerichteten Informationen sollte man sich nicht übermäßig verlassen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar und können sich nach diesem Zeitpunkt ändern. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Scotch Creek Ventures Inc.
David Ryan
1140-625 Howe Street
V6C 2T6 Vancouver, BC
Kanada

email : david.ryan@hotmail.com

Pressekontakt
Scotch Creek Ventures Inc.
David Ryan
1140-625 Howe Street
V6C 2T6 Vancouver, BC

email : david.ryan@hotmail.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de