Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 368.268
  Pressemitteilungen gelesen: 54.885.195x
02.07.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Geld will unbedingt zu mir! - Das Gesetz der Anziehung und Reichtum

In dieser Abhandlung aus dem Jahre 1903 wird zum ersten Mal beschrieben, dass die gängige Haltung des "Habenwollens" auf einem Mangeldenken beruht. Dies gilt selbst für Millionäre und Milliardäre. Henry Harrison Brown dreht den Spieß um: Menschen sollten davon ausgehen, dass das Geld sie haben will! Ohne den Menschen sei das Geld immerhin nutzlos. Der Verfasser bietet den Lesern eine Reihe wirkungsvoller Affirmationen an, um das bisherige Denken umzupolen und das Unterbewusstsein neu zu instruieren. Das Buch enthält auch Erfahrungsberichte, vor allem die Schilderung eines Publizisten, der mit dieser Thematik bereits vertraut war.



Die Leser lernen in "Geld will unbedingt zu mir!" von Henry Harrison Brown sozusagen, wie man das allbekannte Gesetz der Anziehung verwenden kann, um finanziell im eigenen Leben besser da zu stehen. Der originale Aufsatz über Geld erschien im Rahmen einer zwölfteiligen Serie mit dem Titel "Wie ich mit Affirmationen Erfolg erreichte" in der Zeitschrift "NOW". Er löste eine große Aufmerksamkeit und viele Zuschriften aus. Die Redaktion hat sich deshalb dazu entschlossen, ihn als separaten Aufsatz neu herauszugeben - und nun, mehr als 100 Jahre später wird das Wissen neuen Lesern im Buchformat zugänglich gemacht.



"Geld will unbedingt zu mir!" von Henry Harrison Brown ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-33310-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de