Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 370.386
  Pressemitteilungen gelesen: 56.162.210x
07.09.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Christian Hank¹ | Pressemitteilung löschen

FinaDesk ab sofort auch bei M.M.Warburg & CO im Einsatz

Ab sofort nutzt die unabhängige Privatbank M.M.Warburg & CO das Modul FinaPortfolio der B2B4C-Plattform FinaDesk. Die Web-Applikation zur adressatengerechten Darstellung relevanter Portfolioinformationen wurde vollständig in das bestehende Onlinebanking des Hauses integriert.

Damit baut das Bankhaus den Umfang der Wertpapierinformationen und Reportingmöglichkeiten für seine anspruchsvollen Kunden weiter aus. Mit FinaDesk steht den Kunden nun eine hochmoderne, intuitive und übersichtliche Darstellung ihres Gesamtvermögens auf allen Endgeräten zur Verfügung. Von der Anzeige aller Vermögenswerte, der Performance, der Vermögensaufteilung bis hin zu den zugrundeliegenden Transaktionen ist alles jederzeit verfügbar.

Als Datenquelle dient die zuverlässige Portfoliomanagementlösung von PSplus. Die Software ist bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Wealth Management und Private Banking der Warburg Bank im Einsatz. Erst im Sommer 2020 hatte M.M.Warburg & CO seine PSplus Frontends deutlich ausgebaut.

Sandra Duttke, Leiterin des Private Bankings Nord von M.M.Warburg & CO: "FinaDesk ist für uns eine besonders hilfreiche Lösung gerade in Zeiten, in denen der persönliche Kontakt zu unseren Kunden stark eingeschränkt ist. Über die integrierten Kommunikationsmöglichkeiten steht uns ein direkter und unkomplizierter Kommunikationskanal zur Verfügung."

Robert Sulzberger, Produktmanager bei der FinaSoft GmbH: "Wir freuen uns, M.M.Warburg & CO durch unsere Lösung darin zu unterstützen, die Möglichkeiten digitaler Kommunikation konsequent zu nutzen und ihren Kunden eine umfassende Transparenz in allen Bereichen zu bieten. Es gibt noch viele spannende Ideen, welche wir aktuell für mögliche Ausbaustufen diskutieren."

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
FinaSoft GmbH
Herr Christian Hank
Karl-Marx-Straße 37-39
67655 Kaiserslautern
Deutschland

fon ..: +49 631 8924 7500
web ..: https://www.finasoft.de/
email : info@finasoft.de

Pressekontakt
FinaSoft GmbH
Herr Christian Hank
Karl-Marx-Straße 37-39
67655 Kaiserslautern

fon ..: +49 631 8924 7500
web ..: https://www.finasoft.de/
email : presse@finasoft.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de