Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 370.330
  Pressemitteilungen gelesen: 56.141.110x
08.09.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Deborah Cotter ¹ | Pressemitteilung löschen

SpeakEasy gibt Update zu Freilandernte



DIESE PRESSEMELDUNG IST NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER VERBREITUNG



8. September 2021. Rock Creek, B.C. - SpeakEasy Cannabis Club Ltd. (CSE: EASY) (Frankfurt: 39H) (das Unternehmen oder SpeakEasy), Inhaber einer bundesstaatlichen Lizenz zum Anbau, zur Verarbeitung und zum Verkauf von Cannabis gemäß dem Cannabis Act, freut sich, seine Aktionäre über die Wachstumssaison 2021 und den Zustand der Ernte zu informieren.



Gründer Marc Geen erklärt: Das Wetter und die Brandgefahr in diesem Jahr waren eine Achterbahnfahrt und haben uns in dieser Saison jeden Tag aufs Neue auf Trab gehalten. Die sengende Hitze im Juni und Juli, absoluter Regenmangel, Waldbrände in der ganzen Provinz, Wasserbeschränkungen und COVID ... es war ein ziemlicher Alptraum. Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass wir relativ wenig Probleme hatten. Die Pflanzen sehen sehr gut aus, die Knospen haben sich problemlos gebildet und entwickeln sich erwartungsgemäß ... die Pflanzen sind gesund und kräftig. Ich erwarte in diesem Jahr eine stark gesteigerte Ernte, und basierend auf dem Vorjahr rechnen wir mit einem deutlichen Anstieg des gesamten Ernteertrags. Ich habe auf den Feldern ein paar Fotos gemacht, sodass jeder sich einen Eindruck der Lage verschaffen kann.



HIER können Sie Fotos der Ernte 2021 von SpeakEasy ANSEHEN:



drive.google.com/drive/folders/1VzdXevqKCl014cCU8l_2jhiyPxd3_1d7



Wie wir mit den Herausforderungen umgegangen sind



Hitzewelle



Unsere größten Herausforderungen in diesem Jahr bestanden in der Hitzewelle, die British Columbia im Juni erlebt hat. Es ist schwierig, die Gesundheit der Pflanzen über eine Temperaturzone hinweg aufrechtzuerhalten. Wenn es zu heiß oder zu kalt ist, wachsen die Pflanzen nicht so stark. Darüber hinaus brauchen die Pflanzen viel mehr Wasser, um gesund zu bleiben und gut zu wachsen. Unser Bewässerungssystem lief zwei Monate lang 24 Stunden pro Tag 7 Tage die Woche ununterbrochen, aber wir konnten den hohen Wasserbedarf decken und die Pflanzen angemessen versorgen. Reservepläne und Notfallpläne waren nicht erforderlich, standen aber für den Fall zur Verfügung, dass Probleme mit dem Primärsystem auftreten würden.



Brandgefahr



Kurz nach Beginn der Hitzewelle im Juni wurden in der Provinz Feuer verboten, früher als in unserer Region eigentlich üblich. Wir begannen mit der Montage von Brandschutzausrüstung und der Schulung einer Crew in Vorbereitung auf alle möglichen Brandereignisse. Den ganzen Sommer über wurden Wassertanks, Lastwagen, Anhänger, Traktoren, Wasserpumpen und schwere Geräte montiert und bereitgestellt. Glücklicherweise haben wir hier auf der Plantage ausreichend Wasser aus einer Reihe von Quellen.



An jeder Quelle wurden Verbesserungen vorgenommen, um einen schnellen und einfachen Zugang zu Wasser zum Befüllen der Tanks zu erhalten, falls sie zur Brandbekämpfung benötigt würden. Die Notstromgeneratoren für den Betrieb der Pumpen bei einem Stromausfall standen bereit, um sicherzustellen, dass wir jederzeit Zugang zu dem für die Ernte benötigten Wasser und zum Befüllen der Tanks haben.



Zusätzlich zu unseren Löschvorbereitungen wurden die Gebäude und die Infrastruktur mit Blick auf die Möglichkeit eines Waldbrands entworfen. Die Gebäude bestehen ausschließlich aus Stahl und um die Gebäude wurde eine Sicherheitszone angelegt, die ein Übergreifen des Feuers auf die Gebäude verhindert. Kein Feuerplan ist perfekt, aber die Koordination mit der örtlichen Feuerwehr, die Tatsache, dass wir ausgebildete Feuerwehrleute als Mitarbeiter haben und einen Reaktionsplan, den wir einüben sowie Zugang zur richtigen Ausrüstung, die jederzeit bereit liegt, gibt uns die bestmöglichen Chancen. Wir hatten das Glück, dass uns Waldbrände nicht gefährlich nah kamen, obwohl sie den ganzen Sommer über eine ständige Bedrohung blieben.



Wasser



Unser Wassersystem hat sich als robust und ausreichend erwiesen, um einen Sommer extremer Hitze ohne Regen zu überstehen. Wasserbeschränkungen in Bezug auf den Fluss in unserer Region führten schließlich zu Einschränkungen für landwirtschaftliche Nutzpflanzen, aber da unsere Wasserquelle ein Grundwasserleiter ist und nicht auf Oberflächenwasser angewiesen ist, gab es für unser Wasser keine Einschränkungen. Wenn es Einschränkungen gegeben hätte, haben wir Wasserrechte für 3 zusätzliche Bewässerungsquellen, von denen jede ausreichend ist, die primäre Quelle zu sein.



Änderungen bzgl. der diesjährigen Ernte



Die Ernte steht kurz bevor und wir bekommen ein besseres Verständnis der diesjährigen Ernte, ein notwendiger Schritt, um zu bestimmen, wie viel für jeden Produktstrom verwendet wird. Live Resin aus unserem gefrorenen Frischmaterial hat sich als sehr erfolgreich erwiesen und wir werden einen großen Teil der Ernte für diesen Prozess reservieren. Unser preisgünstiges, gefrorenes frisches Ausgangsmaterial sowie der hohe THC- und Terpengehalt machen uns im schnell wachsenden Segment Live Resin auf dem Markt äußerst wettbewerbsfähig. Im letzten Jahr wurden effizientere Methoden für das Einfrieren und Lagern entwickelt, die für die Ernte in diesem Jahr eingeführt werden und den Prozess schneller und kostengünstiger machen werden. Unsere Pre-Rolls wurden von den Verbrauchern auf dem Markt gut angenommen, und als Folge davon haben wir mehrere Nachbestellungen und wir werden genügend Blüten als Pre-Roll-Material verwenden, um sicherzustellen, dass wir unsere Reichweite vergrößern und die Nachfrage in diesem Jahr decken können. Wir haben in diesem Jahr mehrere neue Sorten in unseren Outdoor-Katalog aufgenommen, darunter eine Sorte mit hohem CBG-Gehalt, ein sehr viel versprechendes Cannabinoid mit vielen medizinischen Anwendungen.



Gründer Marc Geen: Es ist fast wieder Erntezeit und die Aufregung steigt von Tag zu Tag. Zu sehen, wie sich all unsere Arbeit bezahlt macht, ist eine Belohnung und ich wünschte, Sie alle könnten herkommen und sehen, was wir gemeinsam aufgebaut haben. Ich danke unseren großartigen Aktionären für das Vertrauen und die Unterstützung des Wachstums dieses Unternehmens.



Über SpeakEasy Cannabis Club Ltd.



SpeakEasy Cannabis Club Ltd. besitzt eine Anbau-, Verarbeitungs- und Verkaufslizenz, die von Health Canada gemäß dem Cannabis Act ausgestellt wurde. SpeakEasy besitzt 290 Acres Land in Rock Creek, British Columbia, und nutzt fünf Generationen landwirtschaftlicher Erfahrung in B.C. sowie seine günstige Lage, um hochwertige Cannabisprodukte zu niedrigen Kosten anzubauen und zu verarbeiten. SpeakEasy kultiviert in einem Teil seines 63.200 Quadratfuß großen Indoor-Cannabiskomplexes kleine Chargen qualitativ hochwertigen Craft-Cannabis und hat die Ernte seines 60 Hektar großen Freilandfeldes abgeschlossen.



Für das Board of Directors



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:



Malcolm Davidson CEO

investor@speakeasygrowers.co

1-604-218-9797



Zukunftsgerichteten Informationen



Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von SpeakEasy oder die Entwicklungen in der Branche wesentlich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer an Worten wie erwartet, plant, rechnet mit, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, potenziell und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen sind. Außerdem beinhalten sie Aussagen, die besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, können, könnten oder sollten.



Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in diesem Dokument gehören Aussagen über die Erwartungen von SpeakEasy in Bezug auf seine ersten Verkäufe und deren Zeitpunkt, seine Erwartungen in Bezug auf das Erreichen der vollen Produktion und dessen Zeitpunkt, über die Änderungen der Witterungsbedingungen und seine Absicht, hochwertiges Craft-Cannabis zu produzieren und verkaufen, sowie alle anderen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen.



Obwohl SpeakEasy der Ansicht ist, dass die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung auf Grundlage der zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Informationen angemessen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge oder andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Diese Aussagen beinhalten naturgemäß eine Vielzahl von Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Erfolge wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden.



Beispiele für solche Annahmen, Risiken und Ungewissheiten sind unter anderem Annahmen, Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit der allgemeinen Wirtschaftslage, COVID-19, nachteilige Branchenereignisse, künftige gesetzgeberische und regulatorische Entwicklungen in Bezug auf Cannabis, die Fähigkeit des Unternehmens, sich ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder die Unfähigkeit, sich ausreichendes Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen; die Cannabis- und Hanfindustrie und -märkte in Kanada und im Allgemeinen; die Nachfrage nach CBD-Destillat, Cannabis und cannabisbezogenen Produkten; die Fähigkeit von SpeakEasy, seine Geschäftsstrategien umzusetzen; der Wettbewerb; die Fähigkeit von SpeakEasy, alle geltenden Lizenzen gemäß dem Cannabis Act [kanadisches Cannabisgesetz] zu erhalten und zu behalten, sowie andere Annahmen, Risiken und Ungewissheiten.



Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung wider und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten keinen übermäßigen Wert auf zukunftsgerichtete Informationen legen und sich nicht zu einem anderen Zeitpunkt auf diese Informationen verlassen. Das Unternehmen mag diese Informationen zwar zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren, ist dazu jedoch nicht verpflichtet, es sei denn, dies ist in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erforderlich.



Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsdienstleister übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Speakeasy Cannabis Club Ltd.
Deborah Cotter
1520-6 Myers Creek Road West
V0H 1Y0 Rock Creek, BC
Kanada

email : deb@speakeasygrowers.com

Pressekontakt
Speakeasy Cannabis Club Ltd.
Deborah Cotter
1520-6 Myers Creek Road West
V0H 1Y0 Rock Creek, BC

email : deb@speakeasygrowers.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de