Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 378.377
  Pressemitteilungen gelesen: 63.204.261x
16.12.2021 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Meg Brown¹ | Pressemitteilung löschen

Endeavour Silver berichtet über positive Bohrergebnisse aus dem Projekt Parral



(Alle Beträge sind, wenn nicht anders angegeben, in US-Dollar ausgewiesen)



VANCOUVER, British Columbia, 16. Dezember 2021 -- Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK) freut sich, über positive Bohrergebnisse aus seinem laufenden Explorationsprogramm im 3.432 Hektar großen Projekt Parral im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua berichten zu können.

Während der letzten 11 Monate bis Ende November hat das Unternehmen in einer Reihe von Zielgebieten entlang des Erzgangs La Colorada mehr als 14.000 Bohrmeter in 59 Bohrlöchern absolviert.



Hier die wichtigsten Eckdaten der aktuellen Bohrergebnisse:

- 2.846 g/t Ag und 0,65 % Cu auf 0,89 m ETW, einschließlich 3.380 g/t Ag und 0,77 % Cu auf 0,75 m (VCS-10)

- 840 g/t Ag, 0,11 g/t Au, 0,25 % Cu, 9,09 % Pb und 4,74 % Zn für 1.288 g/t AgÄq auf 2,77 m ETW, einschließlich 1.585 g/t Ag, 0,26 g/t Au, 0,55 % Cu, 34,88 % Pb und 4,38 % Zn für 2.755 g/t AgÄq auf 0,36 m (VCU-38)

- 708 g/t Ag, 0,55 g/t Au, 0,16 % Cu, 10,95 % Pb und 12,38 % Zn für 1.504 g/t AgÄq auf 1,23 m ETW, einschließlich 1.130 g/t Ag, 0,91 g/t Au, 18,95 % Pb und 18,70 % Zn für 2.406 g/t AgÄq auf 0,69 m (VCU-50)



Abkürzungen: g/t = Gramm pro Tonne; Au = Gold; Ag = Silber; Cu = Kupfer; Pb = Blei; Zn = Zink; ETW = geschätzte wahre Mächtigkeit; m = Meter; HW = Hängendes. Der Silberäquivalentgehalt wird auf Basis eines Silber/Gold-Verhältnisses von 80:1, eines Silberpreises von 23 Dollar pro Feinunze, eines Kupferpreises von 3,45 Dollar pro Pfund, eines Bleipreises von 0,90 Dollar pro Pfund und eines Zinkpreises von 1,20 Dollar pro Pfund berechnet.



Das Projekt Parral liefert nach wie vor großartige Resultate, meint Chief Executive Officer Dan Dickson. Nachdem im Jahr 2020 wegen der Pandemie nur in begrenztem Umfang Bohrungen stattfinden konnten, war es für unser Explorationsteam vorrangig, das Explorationsprogramm bei Parral in diesem Jahr wiederaufzunehmen, um die Mineralressourcenschätzung, die wir Anfang 2020 für das Projekt veröffentlichten, weiter zu ergänzen. Unser Ziel ist es, die Bohrungen bei Parral im Jahr 2022 fortzusetzen, nachdem wir uns nun allmählich der Größenordnung nähern, die für eine positive wirtschaftliche Bewertung erforderlich ist.



Das Projekt Parral, das 2016 von Endeavour Silver übernommen wurde, befindet sich in Hidalgo de Parral, einer großen historischen Silberbergbauregion in unmittelbarer Nähe zur Stadt Parral im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Die Region, in der das Projekt liegt, beherbergt klassische Lagerstätten mit epithermalen Erzgängen und hochgradigen Silbervorkommen, die sich durch eine Mineralisierung vom Low Sulphidation-Typ auszeichnen. Das Konzessionsgebiet ist sowohl über asphaltierte Straßen als auch über Kiesstraßen erreichbar und an das örtliche Stromnetz angebunden.



Veta Colorada (einschließlich der Minen Sierra Plata und El Verde) war früher ein produktiver Bergbaubetrieb in Besitz von Grupo Mexico, der im Jahr 1991 wegen der niedrigen Silberpreise stillgelegt wurde. Die Mineralisierung, die in einer großen silberführenden Erzgangstruktur eingebettet und zwischen 1 und 30 Meter mächtig ist, wurde auf sieben Ebenen bis in 300 Meter Tiefe unter Tage abgebaut und auf einer Länge von sieben Kilometer nachgewiesen.



Das Unternehmen reichte am 14. März 2020 einen NI 43-101-konformen Fachbericht zum Projekt Parral im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua ein. Mit Stand 31. Dezember 2019 lagerten bei Parral laut Schätzung 613.000 Tonnen angedeutete Mineralressourcen mit 4,0 Millionen Unzen Silber (Erzgehalt 207 g/t), 6.800 Unzen Gold (Erzgehalt 0,35 g/t), 17,5 Millionen Pfund Blei (Erzgehalt 0,63 %) und 16,5 Millionen Pfund Zink (Erzgehalt 0,61 %). Die vermuteten Mineralressourcen beliefen sich auf insgesamt 4,04 Millionen Tonnen mit 35,0 Millionen Unzen Silber (Erzgehalt 269 g/t), 62.800 Unzen Gold (Erzgehalt 0,48 g/t), 65,0 Millionen Pfund Blei (Erzgehalt 0,35 %) und 64,3 Millionen Pfund Zink (Erzgehalt 0,35 %).



Wegen der COVID-19-Pandemie legte das Unternehmen seine Bohrprogramme Anfang 2020 auf Eis und nahm die Bohrungen 2021 wieder auf.



Die Bohrergebnisse für Parral sind in den nachfolgenden Tabellen zusammengefasst:



Parral - Veta Colorada Sierra Plata, Oberfächennähe



BohrloStruktur von wahre Au Ag Cu Pb Zn AgÄq

ch Mächtig

keit



(m) (m) (g/t(g/t(%)(%)(%)(g/t

) ) )



VCS-07Veta Colora264.22,19 0,01232 0,00,00,1241

da 5 1 8 5



einschließl265.80,72

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Endeavour Silver Corp.
Meg Brown
1130-609 Granvile Street
V7Y 1G5 Vancouver, BC
Kanada

email : mbrown@edrsilver.com

Pressekontakt
Endeavour Silver Corp.
Meg Brown
1130-609 Granvile Street
V7Y 1G5 Vancouver, BC

email : mbrown@edrsilver.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de