Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 379.442
  Pressemitteilungen gelesen: 64.469.455x
12.01.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ian Middlemas¹ | Pressemitteilung löschen

Piedmont Lithium Inc. gibt die Vertagung der Jahreshauptversammlung 2022 auf Donnerstag, den 3. Februar 2022 bekannt und ermutigt alle Aktionäre zur S



BELMONT, North Carolina, 11. Januar 2022 - Piedmont Lithium Inc. (Piedmont Lithium oder das Unternehmen) (NASDAQ: PLL) (ASX: PLL) gab heute bekannt, dass nach virtueller Einberufung der Jahreshauptversammlung 2022 des Unternehmens (die Jahreshauptversammlung) am Dienstag, dem 11. Januar 2022, um 11.00 Uhr Eastern Time die Jahreshauptversammlung auf Donnerstag, den 3. Februar 2022 um 14.00 Uhr Eastern Time vertagt wurde. Aufgrund der COVID-19-Pandemie und um die Risiken für die Gesundheit und Sicherheit unserer Gemeinschaft, Aktionäre und Mitarbeiter zu minimieren, wird Piedmont Lithium die neu angesetzte Jahreshauptversammlung nur virtuell per Webcast abhalten, und es wird keine physische oder persönliche Versammlung stattfinden.



Zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung waren insgesamt 7.329.207 Aktien des Stammkapitals des Unternehmens bzw. 46,18 % der am 22. November 2021, dem Stichtag für die Jahreshauptversammlung (der Stichtag), ausstehenden und stimmberechtigten Stammaktien (einschließlich der Stammaktien, die den CHESS Depositary Interests [CDIs] zugrunde liegen) vertreten, entweder virtuell oder durch einen Bevollmächtigten, womit die zur Erreichung der Beschlussfähigkeit erforderliche Mehrheit der ausstehenden und stimmberechtigten Stammaktien nicht erreicht wurde. Allein aufgrund der fehlenden Beschlussfähigkeit vertagte das Unternehmen die Jahresversammlung, um den Aktionären des Unternehmens mehr Zeit für die Stimmabgabe ihrer Aktien zu geben.



Das vorläufige Abstimmungsergebnis zum ursprünglich angesetzten Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung ist nachstehend aufgeführt. Wir möchten daran erinnern, dass die Wahlmöglichkeit weiterhin besteht und wir ermutigen alle Aktionäre, mit ihren Aktien abzustimmen, falls sie dies noch nicht getan haben. Einzelheiten zu den endgültigen Abstimmungsergebnissen, einschließlich der auf der verschobenen Jahreshauptversammlung gültig eingegangenen Stimmen, werden tabellarisch erfasst und dem offiziellen Protokoll der Jahreshauptversammlung beigefügt. Sie werden allen Aktionären innerhalb von vier Werktagen in unseren Unterlagen bei der U.S. Securities and Exchange Commission (Börsenaufsichtsbehörde) zur Verfügung gestellt.



Stimmen StimmenthalBroker

für tungen Nicht-S

timmen



Beschluss 1. Wahl von Class-I-

Dire

ktoren

· Herr Keith Phillips 3.097.3560.068 4.171.7

4 85



· Herr Todd Hannigan 3.037.07120.350 4.171.7

2 85





StimmenStimmen StimmenthalBroker

gegen tungen Nicht-S

timmen

für

Beschluss 2. 7.131.0165.652 32.496 -

Genehmigung von 59



Deloitte & Touche LLP a

ls unabhängigen

Wirtschaftsprüfer





Beschluss 3. Genehmigun1.914.91.184.4958.009 4.171.7

g zur Ausgabe 20 3 85

von

10.786 Aktienoptionen

an

Herrn Keith Phillips



Beschluss 4. Genehmigun2.511.3586.044 59.980 4.171.7

g zur Ausgabe von 98 85



5.344 Restricted Stock

U

nits an Herrn Keith

Phillips







Beschluss 5. Genehmigun2.008.51.089.9758.863 4.171.7

g zur Ausgabe 87 2 85

von

1.796 Restricted Stock

Units an



Herrn Jeff Armstrong



Beschluss 6. Genehmigun1.983.11.090.5283.790 4.171.7

g zur Ausgabe von 07 5 85



1.197 Restricted Stock

Units an



Herrn Jorge Beristain



Beschluss 7. Genehmigun2.006.81.092.0758.490 4.171.7

g zur Ausgabe von 53 9 85



1.197 Restricted Stock

Units an



Herrn Todd Hannigan



Beschluss 8. Genehmigun2.006.71.092.0458.637 4.171.7

g zur Ausgabe von 40 5 85



1.197 Restricted Stock

Units an



Herrn Claude Demby



Beschluss 9. Genehmigun2.009.21.089.3758.808 4.171.7

g zur Ausgabe von 41 3 85



1.197 Restricted Stock

Units

an

Frau Susan Jones



Wir ermutigen alle Aktionäre, sich aktiv an der Abstimmung mit ihren Aktien zu beteiligen. Siehe unten unter Wie stimme ich ab? für Anweisungen, wie Sie abstimmen können, falls Sie noch nicht abgestimmt haben.



Wir empfehlen außerdem allen Aktionären und interessierten Parteien, unseren Jahresbericht und das Formular 10-K für das am 30. Juni 2021 zu Ende gegangene Geschäftsjahr zu lesen, das Sie auf unserer Website http://www.piedmontlithium.com finden. Sie können auch unsere Proxy-Materialien, einschließlich unseres Proxy Statement vom 30. November 2021 (das Proxy Statement) auf unserer Website im Abschnitt Investors unter SEC Filings finden. Das Proxy Statement und den Jahresbericht finden Sie bei http://www.proxyvote.com.



Wie kann ich an der verschobenen virtuellen Jahreshauptversammlung teilnehmen?



Aktionäre, die bei Geschäftsschluss am Stichtag in das Aktienregister eingetragen sind, sind berechtigt, an der vertagten virtuellen Hauptversammlung teilzunehmen und abzustimmen. Um an der verschobenen Jahreshauptversammlung teilzunehmen, einschließlich der Möglichkeit, abzustimmen, Fragen zu stellen und die Liste der eingetragenen Aktionäre zum Stichtag während der Versammlung einzusehen, sollten die eingetragenen Aktionäre dieselbe Versammlungswebsite unter http://www.virtualshareholdermeeting.com/PLL2022 aufrufen, die 16-stellige Kontrollnummer eingeben, die sich auf Ihrer Proxy Card (Vollmachtskarte) oder der Mitteilung über die Internetverfügbarkeit der Proxy Materials (Vollmachtsunterlagen) (die Mitteilung) befindet, und den Anweisungen auf der Website folgen. Wenn Ihre Aktien im Namen einer Bank oder eines Brokers registriert sind und Ihr Formular für Wahlanweisungen oder Ihre Mitteilung angibt, dass Sie mit diesen Aktien über http://www.proxyvote.com abstimmen können, dann haben Sie mit dem 16-stelligen Zugangscode, der auf dem Formular für Wahlanweisungen oder der Mitteilung angegeben ist, Zugang zur vertagten Jahreshauptversammlung und können an ihr teilnehmen und dort abstimmen. Andernfalls sollten sich Aktionäre, deren Aktien im Namen einer Bank oder eines Brokers registriert sind, an ihre Bank, ihren Broker oder einen anderen Bevollmächtigten wenden (vorzugsweise mindestens fünf Tage vor der verschobenen Jahreshauptversammlung) und eine gesetzliche Vollmacht einholen, um an der verschobenen Jahreshauptversammlung teilnehmen und abstimmen zu können.



Der Webcast der Versammlung beginnt pünktlich um 14.00 Uhr Eastern Time. Der Online-Check-in beginnt etwa 15 Minuten vorher, und wir empfehlen Ihnen, ausreichend Zeit für den Check-in einzuplanen. Sollten beim Einchecken oder während der Sitzung technische Probleme auftreten, rufen Sie bitte die auf der Website der Versammlung angegebene Nummer für technische Unterstützung an. Weitere Informationen zu den Regeln und Verfahren für die Teilnahme an der verschobenen Jahreshauptversammlung werden in unseren Verhaltensregeln für die Versammlung dargelegt, die die Aktionäre während der Versammlung auf der Website der Versammlung einsehen können. Unabhängig davon, ob Sie planen, an der vertagten Jahreshauptversammlung teilzunehmen, ist es wichtig, dass Ihre Aktien vertreten sind und abgestimmt wird. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Stimme bereits vor der vertagten Jahreshauptversammlung abzugeben.



Wie kann ich abstimmen?



Ausführliche Informationen zur Stimmabgabe, zur Änderung oder zum Widerruf einer Stimmabgabe, zur Ernennung eines Bevollmächtigten, zur Teilnahme an der verschobenen virtuellen Jahreshauptversammlung, zur Beantwortung von Fragen und zu anderen allgemeinen Fragen zur Stimmrechtsvertretung finden Sie im Proxy Statement, das auf der Website des Unternehmens oder auf der Website sec.gov verfügbar ist.



Der Stichtag für die Ermittlung der stimmberechtigten Aktionäre und CDI-Inhaber auf der Jahreshauptversammlung ist weiterhin der Geschäftsschluss am 22. November 2021. Aktionäre und CDI-Inhaber, die bereits eine gültige Vollmacht eingereicht haben, müssen für die neu angesetzte Jahreshauptversammlung nicht erneut abstimmen, da die eingereichten Vollmachten gültig bleiben. Aktionäre, die bereits eine Vollmacht eingereicht haben und ihre Stimmabgabe ändern möchten, können ihre Stimmabgabe auf die im Proxy Statement beschriebene Weise aktualisieren. Ihre Stimme wird bei der neu anberaumten Jahreshauptversammlung entsprechend der zuletzt eingereichten Vollmacht registriert.



Aktionäre von Piedmont Lithium und CDI-Inhaber, die bei Geschäftsschluss am Stichtag noch nicht abgestimmt haben, werden aufgefordert, ihre Stimme gemäß den Anweisungen im Proxy Statement abzugeben. Aktionäre, die Unterstützung bei der Stimmabgabe benötigen oder Fragen haben, können sich an die Firma Morrow Sodali unter PLL@investor.morrowsodali.com wenden, die für die Einholung von Stimmrechtsvollmachten zuständig ist.



Bisher war der Stichtag für die Stimmabgabe für CDI-Inhaber Donnerstag, der 6. Januar 2022, um 9 Uhr Australian Eastern Daylight Time. Aufgrund der Vertagung der Jahreshauptversammlung wurde die Frist für die Stimmabgabe für CDI-Inhaber jetzt auf Freitag, den 28. Januar 2022 um 9 Uhr Australian Eastern Daylight Time verlängert.



Unabhängig davon, ob Sie an der verschobenen virtuellen Jahreshauptversammlung teilnehmen möchten oder nicht, bitten wir Sie dringend, Ihre Stimme abzugeben und Ihre Vollmacht vor der Jahreshauptversammlung auf eine der im Proxy Statement auf unserer Unternehmenswebsite beschriebenen Arten einzureichen.



Über Piedmont Lithium Inc.



Piedmont Lithium konzentriert sich auf den Aufbau eines erstklassigen ganzheitlichen Multi-Asset-Lithiumunternehmens in den Vereinigten Staaten, das sich für den Übergang zu einer emissionsfreien Welt und die Schaffung einer sauberen Energiewirtschaft in Nordamerika einsetzt. Das Herzstück unseres Betriebs befindet sich im berühmten Carolina Tin Spodumene Belt in North Carolina. In Kombination mit ebenso strategischen und gefragten Mineralressourcen und Produktionsanlagen in Quebec und Ghana sind wir in der Lage, einer der größten, kostengünstigsten und nachhaltigsten Produzenten von Lithiumhydroxid in Batteriequalität weltweit zu sein. Wir werden auch strategisch so gelegen sein, dass wir die schnell wachsenden Lieferketten für Elektrofahrzeuge in Nordamerika optimal bedienen können. Die einzigartigen geologischen Eigenschaften, die geographische Lage und die Nähe unserer Ressourcen, zukünftige Produktionsstätten und Kundenstandorte werden uns in die Lage versetzen, die so wichtige Kontinuität bei der Versorgung mit hochwertigem, nachhaltig produziertem Lithiumhydroxid aus Spodumenkonzentrat zu gewährleisten, das von den meisten Elektrofahrzeugherstellern bevorzugt wird. Unser geplanter, auf Diversifizierung ausgelegter Geschäftsbetrieb, sollte es uns erlauben, Amerika bei seinem Wandel hin zur Emissionsreduktion und Elektrifizierung in den Bereichen Verkehr und Energiespeicher maßgeblich unterstützen können. Als Mitglied von Organisationen wie der International Responsible Mining Association (Internationale Vereinigung für verantwortungsvollen Bergbau) und der Zero Emissions Transportation Association (Vereinigung für emissionsfreien Transport) setzen wir uns für den Umweltschutz und die Erhaltung unseres Planeten für künftige Generationen ein und leisten einen wirtschaftlichen und sozialen Beitrag für die Gemeinden, in denen wir tätig sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.piedmontlithium.com.



Kontakt für weitere Informationen:



Keith Phillips

President & CEO

T: +1 973 809 0505

E: kphillips@piedmontlithium.com



Brian Risinger

VP - Investor Relations and Corporate Communications

T: +1 704 910 9688

E: brisinger@piedmontlithium.com



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA
Australien

email : info@piedmontlithium.com

Pressekontakt
Piedmont Lithium Limited
Ian Middlemas
Level 9, BGC Centre
6000 Perth, WA

email : info@piedmontlithium.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de