Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 378.378
  Pressemitteilungen gelesen: 63.222.170x
10.05.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Oded Gilboa¹ | Pressemitteilung löschen

Clearmind Medicine Inc. und SciSparc Ltd. arbeiten zusammen, um eine neue vorläufige Patentanmeldung für eine psychedelische Kombinationsbehandlung fü



Präklinische Studien auf der Grundlage der patentrechtlich geschützten Kombination zeigen eine signifikante unterdrückende Wirkung auf den Alkoholkonsum



TORONTO, 10. Mai 2022 -- Clearmind Medicine Inc. (CSE: CMND, OTC Pink: CMNDF, FSE: CWY0) ("Clearmind" oder das "Unternehmen"), ein Biotech-Unternehmen, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Therapeutika auf Basis von Psychedelika konzentriert, um schwerwiegende, unzureichend behandelte Gesundheitsprobleme zu lösen, gab heute die Einreichung einer vorläufigen Patentanmeldung bekannt, die sich auf eine psychedelische Kombinationstherapie zur Behandlung von übermäßigen Trinkverhalten bezieht, die aus der kürzlich begonnenen Zusammenarbeit mit SciSparc Ltd. (NASDAQ: SPRC).



SciSparc ist ein spezialisiertes pharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase, das sich auf die Entwicklung von Therapien zur Behandlung von Störungen des zentralen Nervensystems konzentriert. Die Patentanmeldung bezieht sich auf die Kombination von Clearminds MEAI, einer neuartigen proprietären psychedelischen Behandlung von Abhängigkeiten und Suchtverhalten, mit CannAmide von SciSparc.



Die Patentanmeldung erfolgte im Anschluss an eine erfolgreiche präklinische Studie, die eine signifikante dosisabhängige Wirkung der MEAI-Behandlung bei der Verringerung des Alkoholkonsums der behandelten Tiere zeigte, mit einer zusätzlichen signifikanten Wirkung für die CannAmide-Behandlung bei der niedrigeren, weniger wirksamen MEAI-Dosis.



"Clearmind baut sein IP-Portfolio weiter aus und ebnet seinen Weg als Inhaber des bedeutendsten Patentportfolios in der Branche", sagte Dr. Adi Zuloff-Shani, Chief Executive Officer von Clearmind. "Das Patentportfolio von Clearmind, das auf den von uns entwickelten Technologien aufbaut, ist einzigartig auf dem Gebiet der Psychedelika. Diese Patentanmeldung resultiert aus den erfolgreichen präklinischen Ergebnissen, die wir im März bekannt gegeben haben, und macht eine umfassendere Zusammenarbeit mit SciSparc zu einer natürlichen Entwicklung."



Erste Ergebnisse der präklinischen Studie an Mäusen zeigten, dass der Alkoholkonsum nach der Behandlung mit MEAI in einer Dosis von 40 mg/kg und bei höheren Dosen (p

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Clearmind Medicine Inc.
Oded Gilboa
101 - 1220 W 6th Avenue
V6H 1A5 Vancouver, BC
Kanada

email : oded@clearmindmedicine.com

Pressekontakt
Clearmind Medicine Inc.
Oded Gilboa
101 - 1220 W 6th Avenue
V6H 1A5 Vancouver, BC

email : oded@clearmindmedicine.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de