Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 378.440
  Pressemitteilungen gelesen: 63.324.580x
14.06.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Liang Tang¹ | Pressemitteilung löschen

OceanaGold ernennt Senior Vice President, Geschäftsentwicklung und Investor Relations

13. Juni 2022 - (BRISBANE) OceanaGold Corporation (TSX: OGC) (ASX: OGC) ("OceanaGold" oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/oceanagold-corp/ ) freut sich, die Ernennung von Herrn Brian Martin zum Senior Vice President, Business Development and Investor Relations, mit Wirkung vom 4. Juli 2022 bekannt zu geben.



Der Präsident und CEO von OceanaGold, Gerard Bond, sagte: "Ich freue mich, Brian in unserem Führungsteam begrüßen zu dürfen. Er bringt umfangreiche Branchenerfahrung in den Bereichen Kapitalmärkte und Unternehmensentwicklung mit, die für die nächste Wachstumsphase von OceanaGold ideal geeignet ist."



Herr Martin wird von Vancouver B.C. aus arbeiten und dem Präsidenten und CEO unterstellt sein. Er wird für die Leitung des Investor Relations-Programms verantwortlich sein, Geschäftsentwicklungsinitiativen vorantreiben und mit dem Führungsteam zusammenarbeiten, um den Präsidenten und CEO bei der Optimierung und Umsetzung der Unternehmensstrategie zu unterstützen.



Herr Martin ist ein Bergbaufinanzierer mit 15 Jahren Erfahrung im Metall- und Bergbausektor. Bevor er zu OceanaGold kam, war er in leitenden Positionen in den Bereichen Unternehmensentwicklung und Investor Relations sowohl bei SSR Mining Inc. als auch bei Liberty Gold Corp. tätig. Während seiner Zeit bei SSR Mining war Martin ein führendes Mitglied eines leistungsstarken Unternehmensentwicklungs- und Investor-Relations-Teams während des Wachstums des Unternehmens zu einem führenden Edelmetallproduzenten für Zwischenprodukte. Herr Martin begann seine Karriere im Bereich Equity Research bei einer kanadischen mittelständischen Investmentbank mit dem Schwerpunkt auf Edelmetallproduzenten im Bergbausektor. Er hat einen Bachelor of Commerce von der University of British Columbia und ist CFA Charterholder.



Genehmigt zur Veröffentlichung durch den Gesellschaftssekretär, Liang Tang.



- ENDE -



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:



Investor Relations

Sabina Srubiski

Tel: +1 604 351 7909

ir@oceanagold.com



Medienarbeit

Melissa Bowerman

Telefon: +61 407 783 270

info@oceanagold.com



http://www.oceanagold.com | Twitter: @OceanaGold



In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

http://www.resource-capital.ch



Über OceanaGold



OceanaGold ist ein multinationaler Goldproduzent, der sich den höchsten technischen, ökologischen und sozialen Leistungsstandards verpflichtet hat. Seit 31 Jahren tragen wir zu Spitzenleistungen in unserer Branche bei, indem wir nachhaltige ökologische und soziale Ergebnisse für unsere Gemeinden und starke Renditen für unsere Aktionäre erzielen. Unsere globale Explorations-, Erschließungs- und Betriebserfahrung hat zu einer branchenführenden Pipeline organischer Wachstumsmöglichkeiten und einem Portfolio etablierter Betriebsanlagen geführt, darunter die Didipio-Mine auf den Philippinen, die Betriebe Macraes und Waihi in Neuseeland und die Haile Gold Mine in den Vereinigten Staaten von Amerika.



Sicherheitshinweis zur Veröffentlichung



Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen können im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze als "zukunftsorientiert" betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen beziehen sich auf zukünftige Leistungen und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens hinsichtlich der Generierung von freiem Cashflow, der Umsetzung der Geschäftsstrategie, des zukünftigen Wachstums, der zukünftigen Produktion, der geschätzten Kosten, der Betriebsergebnisse, der Geschäftsaussichten und der Möglichkeiten der OceanaGold Corporation und ihrer verbundenen Tochtergesellschaften wider. Alle Aussagen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder Diskussionen darüber beinhalten (häufig, aber nicht immer, unter Verwendung von Wörtern oder Phrasen wie "erwartet" oder "erwartet nicht", "wird erwartet", erwartet" oder "nicht erwartet", "wird erwartet", "plant", "schätzt" oder "beabsichtigt", oder die Angabe, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse "ergriffen werden können", "könnten", "würden", "könnten" oder "werden") sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen genannten abweichen. Dazu zählen unter anderem die Genauigkeit der Mineralreserven- und Ressourcenschätzungen und der damit verbundenen Annahmen, inhärente Betriebsrisiken und jene Risikofaktoren, die im jüngsten Jahresbericht des Unternehmens, der bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurde und auf SEDAR unter http://www.sedar.com unter dem Namen des Unternehmens verfügbar ist, angeführt sind. Es gibt keine Garantie, dass das Unternehmen zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen erfüllen kann. Bei solchen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen handelt es sich lediglich um Vorhersagen, die auf den aktuellen Informationen basieren, die dem Management zu dem Zeitpunkt zur Verfügung stehen, an dem diese Vorhersagen gemacht werden; die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse können aufgrund von Risiken, mit denen das Unternehmen konfrontiert ist und von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, erheblich abweichen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen auf vernünftigen Annahmen beruhen, kann der Leser nicht sicher sein, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen Aussagen übereinstimmen werden. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen verlassen. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen keine Anlage- oder Finanzproduktberatung dar.



NICHT ZUR VERBREITUNG ODER VERTEILUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN UND NICHT ZUR VERTEILUNG AN US-NEWSWIRE-DIENSTE.




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
OceanaGold Corp.
Liang Tang
Level 14, 357 Collins Street
3000 Melbourne, Victoria
Australien

email : info@oceanagold.com

Pressekontakt
OceanaGold Corp.
Liang Tang
Level 14, 357 Collins Street
3000 Melbourne, Victoria

email : info@oceanagold.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de