Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 378.407
  Pressemitteilungen gelesen: 63.284.371x
17.06.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Mark Funston¹ | Pressemitteilung löschen

BBTV stellt nach der Prüfung der Kostenoptimierungsinitiative ein Update bereit



VANCOUVER, BC, 16. Juni 2022: BBTV Holdings Inc. (TSX: BBTV) (OTCQX: BBTVF) (Frankfurt: 64V) (BBTV oder das Unternehmen), das führende Unternehmen zur Creator-Monetarisierung, das sich zum Ziel gesetzt hat, Creators zu mehr Erfolg zu verhelfen, stellt nach der Einführung einer umfassenden Kostenoptimierungsinitiative ein Unternehmensupdate bereit.



Der Kostenoptimierungsplan des Unternehmens hat zu einem Personalabbau und einer gezielteren Zuweisung der Ressourcen für die wichtigsten margenstarken Umsatzträger geführt, insbesondere im Bereich Plus Solutions, einschließlich Content Management, Direct Advertising Sales und Mobile Gaming Apps.



Der Schwerpunkt dieser Prüfung bestand darin, sicherzustellen, dass unsere Kerngeschäfte die besten Ergebnisse liefern erklärt Shahrzad Rafati, Chairperson und CEO von BBTV. Wir mussten einige harte Entscheidungen treffen, aber dies ist der richtige Zeitpunkt, um uns auf diejenigen Geschäftsbereiche zu konzentrieren, die den größten Wert für unsere Kunden, Aktionäre und Ökosystempartner schaffen.



Die Kostenoptimierungen umfassten eine Reduzierung des gesamten Personalbestands um rund 14 %. Die Aktionäre können davon ausgehen, dass sich diese Initiativen ab dem dritten Quartal 2022 positiv auf die Leistung des Unternehmens auswirken werden.



Ben Groot, CFO von BBTV, sagt dazu: Die vorgenommenen Kostenoptimierungen waren darauf ausgelegt, die Wachstumspläne des Unternehmens nicht wesentlich zu beeinträchtigen. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist weiterhin darauf gerichtet, Umsätze mit höherer Marge zu erzielen, was den Weg von BBTV zu Rentabilität und positivem Cashflow beschleunigen sollte.



Das Unternehmen wird die Leistung seines Geschäftsbetriebs weiterhin auf Möglichkeiten überprüfen, effizienter zu arbeiten und die Lücke zur Rentabilität weiter zu schließen, und wird die Aktionäre diesbezüglich mit wesentlichen Updates auf dem Laufenden halten.



ENDE



Über BBTV



BBTV ist ein internationales Medien- und Technologieunternehmen mit Firmensitz in Vancouver (Kanada). Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Entwicklern/Produzenten von Inhalten zu mehr Erfolg zu verhelfen. Zu den Entwicklern zählen sowohl Privatpersonen als auch internationale Medienmarken. Ihnen allen bietet BBTV umfassende End-to-End-Lösungen, damit sie mehr Zuseher erreichen und ihren Umsatz dank der innovativen Technologie steigern, während sie sich selbst auf ihre Kernkompetenz - die Entwicklung von Inhalten - konzentrieren können. Im Januar 2022 konnte BBTV mit mehr als 600 Millionen Zusehern weltweit die viertmeisten Unique Users pro Monat bei den digitalen Plattformen für sich beanspruchen, die mehr als 35 Milliarden Minuten an Videoinhalten konsumieren [1]. (www.bbtv.com)



[1] BBTV hat sich bei den Berechnungen und Klassifizierungen auf Daten des von Comscore veröffentlichten Berichts Top 12 Countries = January 2022 comScore Video Metrix Media Trend - Multi-Platform - Top 100 Video Properties Report berufen; auf die 12 führenden Länder entfallen rund 50 % der globalen digitalen Bevölkerung.



Zukunftsgerichtete Aussagen



Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze (zusammenfassend zukunftsgerichtete Informationen). Zukunftsgerichtete Informationen sind keine Informationen über historische Fakten, sondern stellen die Absichten, Überzeugungen, Pläne, Ziele und Strategien des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse dar. Sie schließen bestimmte Finanzprognosen ein. Die Finanzprognosen dienen insbesondere dazu, die Ziele und Erwartungen der Geschäftsleitung in Bezug auf künftige Finanzangelegenheiten zu verstehen, die aus den unten genannten Gründen möglicherweise nicht erreicht werden. Solche Finanzprognosen sind möglicherweise für andere Zwecke nicht geeignet. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen beinhalten Aussagen darüber: dass sich die Kostenoptimierungsprüfung des Unternehmens darauf konzentriert hat, sicherzustellen, dass seine Kerngeschäfte die besten Ergebnisse liefern; dass die Aktionäre erwarten können, dass sich diese Initiativen ab dem dritten Quartal 2022 positiv auf die Leistung auswirken; dass die durchgeführten Kostenoptimierungen so gestaltet wurden, dass sie die Wachstumspläne des Unternehmens nicht wesentlich beeinträchtigen; dass sich das Unternehmen weiterhin auf die Erzielung von Umsätzen mit höherer Gewinnspanne konzentriert, was den Weg von BBTV zur Rentabilität und zu einem positiven Cashflow beschleunigt; und dass das Unternehmen die Leistung seines Geschäftsbetriebs weiterhin auf Möglichkeiten überprüfen wird, effizienter zu arbeiten und die Lücke zur Rentabilität weiter zu schließen, und dass es die Aktionäre diesbezüglich mit wesentlichen Updates versorgen wird. Zukunftsgerichtete Informationen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die das Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Informationen für angemessen und vernünftig hielt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Annahmen des Unternehmens: dass seine aktuellen Wachstumspläne sich in keiner wesentlichen Hinsicht ändern werden; dass seine internen Finanzprognosen und -modelle einschließlich der Kosten und Umsatzschätzungen korrekt sind; dass das Unternehmen eine zunehmende Anzahl von Base- und Plus Solutions-Vereinbarungen zu Bedingungen abschließen wird, die mindestens so günstig sind für das Unternehmen wie seine bestehenden Vereinbarungen; dass YouTube Shorts in Kürze monetarisiert werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Risiko, dass die Annahmen des Unternehmens, auf denen seine zukunftsgerichteten Informationen beruhen, nicht zutreffen; dass das Kostenoptimierungsprogramm des Unternehmens nicht die erwarteten Ergebnisse erzielt oder bis zum dritten Quartal 2022 oder danach Wirkung zeigt; dass das Unternehmen in der Vergangenheit Verluste und einen negativen Cashflow verzeichnet hat; dass die Vereinbarungen des Unternehmens mit Plattformen, Urhebern oder anderen vorzeitig enden oder nicht zu ähnlichen Bedingungen oder überhaupt nicht verlängert werden; dass Plus Solutions des Unternehmens für Urheber möglicherweise nicht mehr attraktiv sind und unsere Erwartungen nicht erfüllen; die Forderung des Unternehmens, dass seine Content Creator und strategische Partner rechtzeitig Leistungen erbringen; der Bedarf des Unternehmens für zusätzliches Kapital, das möglicherweise nicht rechtzeitig oder überhaupt gesichert werden kann; die bedeutende Abhängigkeit des Unternehmens von seiner Beziehung zu einer digitalen Plattform; und die Auswirkungen der anhaltenden COVID-19-Pandemie; sowie die Faktoren, die unter Risikofaktoren im Jahresinformationsblatt des Unternehmens vom 29. März 2022, das auf SEDAR unter http://www.sedar.com abgerufen werden kann, sowie in den anderen Unterlagen des Unternehmens, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden unter http://www.sedar.com eingereicht wurden, beschrieben werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist ausdrücklich durch geltendes Recht vorgeschrieben.



Ansprechpartner:



Media Relations

Mark Funston

Head of Marketing and PR

778-288-4950

mfunston@bbtv.com



Investor Relations

ir@bbtv.com



Ron Shuttleworth

Partner

Oak Hill Financial Inc

(647)-500-7371

rshuttleworth@oakhillfinancial.ca



BBTV-C



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
BBTV Holdings Inc.
Mark Funston
1205 Melville Street
V6E 0A6 Vancouver, British Columbia
Kanada

email : mfunston@bbtv.com

Pressekontakt
BBTV Holdings Inc.
Mark Funston
1205 Melville Street
V6E 0A6 Vancouver, British Columbia

email : mfunston@bbtv.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de