Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 379.513
  Pressemitteilungen gelesen: 64.543.067x
27.07.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von David Greenway¹ | Pressemitteilung löschen

Recharge Resources führt im Vorfeld der Bohrung und Erschließung auf Lithiumsalar Pocitos 1 steuerliche Strukturierung durch

Vancouver, BC, Kanada - 27. Juli 2022 - Recharge Resources Ltd. (Recharge oder das Unternehmen) (RR: CSE) (RECHF: OTC) (SL5: Frankfurt) gibt bekannt, dass das Unternehmen über seinen Berater Panopus Pte Ltd. nun für sein anstehendes Bohrprogramm auf dem Lithiumsalar Pocitos 1 in Salta, Argentinien so strukturiert wurde, um die IVA-Steuerabrechnung nutzen zu können. Recharge arbeitet an der einzigen mehr als 400 Meter umfassenden Bohrung mit einem für die Förderung geeignetem Durchmesser, eng mit seinen Beratern vor Ort zusammen. Durch diese Bohrung soll die in früheren Bohrkampagnen herausgefundene Kontinuität der Lithiumsolen bestätigt werden, sodass eine NI 43-101-konforme Ressource erstellt werden kann. Das Unternehmen bereitet die Antragstellung für seine eigene Steuerregistrierung und den Status als Bergbauunternehmen vor.





Video der Bohrungen auf Pocitos mit einer Fördermenge von schätzungsweise 50.000 Litern pro Minute (2018):

recharge-resources.com/projects/pocitos-1-salta-argentina/



Der CEO und Director David Greenway sagte: Die neue Steuerstruktur ist wichtig, wenn wir Auftragnehmer anheuern, Geräte mieten und das Land in Argentinien explorieren und erschließen. Mit unseren geplanten Bohrungen auf dem Lithiumsalar Pocitos 1 machen wir große Fortschritte. Wie Sie im oben verlinkten Video sehen können, das auch auf unserer Website verfügbar ist, wurde eine beeindruckende Fördermenge von mehr als 50.000 Liter Lithiumsole die Minute geschätzt. Zusammen mit zwei bereits existenten Bohrlöchern wird diese neue Bohrung uns bei der Erstellung einer NI 43-101-konformen Ressource helfen. Wir haben stark von einem regional eingebundenen Geologen- und Logistikteam profitiert, mit dessen Hilfe wir mit voller Kraft durchstarten konnten.



Abbildung 1 - Karte Lithiumsole Pocitos 1

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66854/Recharge _270722_DEPRcom.001.png





Abb. 1 Orangefarbenes Dreieck zeigt die ungefähre Lage der Bohrung



Über das Lithium-Sole-Projekt Pocitos 1



Das Projekt Pocitos befindet sich etwa 10 km von der Gemeinde Pocitos entfernt, die über Gas-, Strom- und Telefon-Internetanschluss verfügt. Pocitos I erstreckt sich über rund 800 Hektar und ist über eine Straße erreichbar. Frühere Explorations- und Erschließungsteams haben über 1,5 Millionen USD in die Erkundung des Projekts investiert; diese Arbeiten umfassten Oberflächenprobenahmen, Schürfgrabungen, geophysikalische TEM-Messungen und zwei Bohrungen über jeweils 400 Meter, die hervorragende Soleflussergebnisse lieferten. Standorte für unmittelbare Folgebohrungen wurden bereits geplant und für kommende Explorationen identifiziert.



A.I.S. Resources Ltd. ermittelte bei der ersten Bohrkampagne auf dem Projekt im Mai 2018 Lithiumwerte von bis zu 125 ppm (Laboranalyse durch Alex Stewart). AIS verwendete einen Doppelpacker in den HQ-Diamantbohrlöchern, die bis zu einer Tiefe von 409 Metern niedergebracht wurden, und die Durchflussrate des Bohrlochs wurde bei der Beobachtung über mehr als 5 Stunden hinweg auf über 50.000 Liter pro Minute geschätzt (Anleger sollten beachten, dass diese Schätzung nicht gemäß NI 43-101 konform ist). Beide Bohrlöcher wiesen außergewöhnliche Soleflussraten auf. Recharge plant, die aktuellen Bohrlöcher zu beproben oder zu verdoppeln und zwei weitere Bohrlöcher zu bohren, um eine NI 43-101-konforme Ressourcenberechnung durchzuführen.



Qualifizierte Person



Phillip Thomas, BSc Geol, MBusM, FAusIMM, MAIG, MAIMVA, (CMV), eine qualifizierte Person gemäß den Bestimmungen von NI 43-101, hat die technischen Informationen, die die Grundlage für Teile dieser Pressemitteilung bilden, geprüft und die hierin enthaltenen Offenlegungen genehmigt.



Über Recharge Resources



Recharge Resources ist ein kanadisches Rohstoffexplorationsunternehmen, das sich auf die Exploration und die Erschließung der Förderung von hochwertigen Batteriemetallen konzentriert, um daraus umweltfreundliche, erneuerbare Energie zu erzeugen und so den Anforderungen des Wachstumsmarktes für Elektrofahrzeuge und Brennstoffzellenfahrzeuge gerecht zu werden.



Für das Board of Directors,

Yari Nieken

Yari Nieken, CEO



Weitere Informationen erhalten Sie über:



Recharge Resources Ltd.

Herr Joel Warawa

Tel: 778-588-5473

E-Mail: info@recharge-resources.com

Website: recharge-resources.com



Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.



Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen



Bestimmte Aussagen in dieser Mitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen, die die Erwartungen des Managements hinsichtlich der Absicht von Recharge widerspiegeln, weiterhin potenzielle Transaktionen zu identifizieren und bestimmte Unternehmensveränderungen und -anwendungen vorzunehmen. Zukunftsgerichtete Aussagen bestehen aus Aussagen, die nicht rein historisch sind, einschließlich aller Aussagen über Überzeugungen, Pläne, Erwartungen oder Absichten in Bezug auf die Zukunft. Solche Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen erheblich von den in den Aussagen enthaltenen abweichen. Es kann nicht garantiert werden, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintreten werden oder, falls sie eintreten, welche Vorteile Recharge daraus ziehen wird. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Ansichten des Managements wider und beruhen auf bestimmten Erwartungen, Schätzungen und Annahmen, die sich als falsch erweisen können. Eine Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, einschließlich von Recharges Ergebnisse der Exploration oder Überprüfung von Konzessionsgebieten, die Recharge erwirbt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen werden zum Datum dieser Pressemitteilung gemacht und Recharge übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder die Gründe zu aktualisieren, warum die tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Recharge Resources Ltd.
David Greenway
#600 - 535 Howe Street
V6Z 2Z4 Vancouver, BC
Kanada

email : info@recharge-resources.com

Pressekontakt
Recharge Resources Ltd.
David Greenway
#600 - 535 Howe Street
V6Z 2Z4 Vancouver, BC

email : info@recharge-resources.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de