Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 380.762
  Pressemitteilungen gelesen: 66.102.784x
23.08.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Investor Relations¹ | Pressemitteilung löschen

HYTN erhält Verkaufslizenz für medizinisches Cannabis und steigert damit seine Möglichkeiten im Betrieb Kelowna

23. August 2022 - Vancouver, British Columbia - HYTN Innovations Inc. (HYTN oder das Unternehmen) (CSE: HYTN) freut sich bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft HYTN Cannabis Inc. von der kanadischen Gesundheitsbehörde Health Canada eine Lizenz (die Lizenz) erhalten hat, die ihr den Verkauf von Cannabis zu medizinischen Zwecken (mit Besitz) gestattet. Diese Mitteilung folgt auf eine Reihe bereits gewährter Lizenzen, zu denen eine Lizenz für die standardisierte Verarbeitung, eine Lizenz für die Cannabisforschung, eine ergänzende Lizenz für den Verkauf von Cannabis als Genussmittel sowie eine Lizenz für den standardisierten Anbau von Cannabis in der unternehmenseigenen Produktionsanlage in Kelowna zählen.



Der Erhalt dieser Lizenz stellt sicher, dass HYTN für alle sich bietenden Chancen im Cannabissektor bestmöglich gerüstet ist, ohne dass langwierige Lizenzierungsverfahren unsere Entscheidungsfindung beeinflussen. Die Tatsache, dass unserer Produktionsanlage alle verfügbaren Cannabislizenzen gewährt wurden, ist ein Beweis für die Stärke unseres Regulierungsprogramms, unseres Betriebs und unseres Teams. Damit sind wir in der Lage, Ertragsoptionen zu evaluieren, wie zum Beispiel den Verkauf von medizinischem Cannabis, die wir parallel zu unserem Kerngeschäft verfolgen, erklärt Elliot McKerr, Chief Executive Officer von HYTN. Die Rahmenbedingungen unserer Partnerschaft mit Emerald Health Therapeutics (CSE:EHT) haben deutlich gezeigt, dass Cannabisunternehmen unter Umständen sehr lange und komplexe Regulierungsverfahren auf sich nehmen müssen. HYTN hält zwar nach wie vor an seinem Kerngeschäft fest, aber diese ergänzende Lizenz bietet uns die Möglichkeit, Geschäftschancen im medizinischen Bereich mit einem unmittelbaren Maß an wirtschaftlicher Sicherheit zu bewerten.



Jason Broome, Chief Operations Officer von HYTN, erläutert: Der Schwerpunkt von HYTN lag bisher auf Cannabisprodukten für den Konsum als Genussmittel im kanadischen Markt. Wir haben aber bewiesen, dass wir auf dieser Grundlage auch die Entwicklung und Vermarktung von medizinischen Produkten für den Export stemmen können. Wir sind zuversichtlich, dass wir die sich in Zukunft bietenden Projektchancen im medizinischen Bereich entsprechend nutzen können. Die Lizenz verbessert diesbezüglich einfach unsere Möglichkeiten.



Über HYTN Innovations Inc.



HYTN ist auf die Formulierung, Herstellung, Vermarktung und den Verkauf von Cannabisprodukten in Premiumqualität spezialisiert. HYTN hat das Ziel, sich als führender Anbieter von konsistenten, natürlichen und wohlschmeckenden Cannabisprodukten zu positionieren. Dabei legt das Unternehmen sein Augenmerk vor allem auf das Sondieren von Chancen in der jeweiligen Kategorie und verfolgt einen innovativen Ansatz, um einer anspruchsvollen Klientel Cannabiserlebnisse der besonderen Art zu bieten.



Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.hytn.life oder über:



Elliot McKerr

Chief Executive Officer

1.866.590.9289



HYTN Anlegerservice

1.866.590.9289

investments@hytn.life



Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.



Bestimmte hierin enthaltene Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über: (i) erwartete Vorteile aus der neuen medizinischen Lizenz; und (ii) die Pläne und die Fähigkeit des Unternehmens, neue Einnahmequellen, einschließlich medizinischer Projekte, zu erschließen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, oder die sich auf den Betrieb, die Leistung, die Entwicklung und die Ergebnisse des Unternehmens auswirken können, gehören unter anderem: die Fähigkeit des Unternehmens, einen ausreichenden Cashflow aus der Geschäftstätigkeit zu generieren, um seinen gegenwärtigen und zukünftigen Verpflichtungen nachzukommen; die Fähigkeit des Unternehmens, Zugang zu Fremd- und Eigenkapitalquellen zu erhalten; Wettbewerbsfaktoren, Preisdruck sowie Angebot und Nachfrage in der Branche des Unternehmens; allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen; und die Auswirkungen und Folgen der COVID-19-Pandemie - deren Ausmaß und Dauer zum gegenwärtigen Zeitpunkt ungewiss sind - auf das Geschäft des Unternehmens und die allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Bedingungen und Märkte. Alle Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen vorsorglichen Hinweis ausdrücklich eingeschränkt.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
HYTN Innovations Inc.
Investor Relations
12 East 4th Avenue
V5T 1E8 Vancouver, BC
Kanada

email : invest@hytn.life

Pressekontakt
HYTN Innovations Inc.
Investor Relations
12 East 4th Avenue
V5T 1E8 Vancouver, BC

email : invest@hytn.life

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de