Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 380.691
  Pressemitteilungen gelesen: 66.022.196x
14.09.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Dirk Volkmann¹ | Pressemitteilung löschen

Aleia Holding AG: Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts

Hamburg (14.09.2022/12:10) - Der Vorstand der Aleia Holding AG (ISIN: DE000A161291) hat am heutigen 14. September mit Zustimmung des Aufsichtsrats auf Grundlage des von der Hauptversammlung am 29. September 2021 beschlossenen genehmigten Kapitals eine Erhöhung des Grundkapitals durch Ausgabe von bis zu 1.000.000 neuen auf den Inhaber lautenden nennwertlosen Stückaktien von derzeit EUR 18.554.000,00 um bis zu EUR 1.000.000,00 auf bis zu EUR 19.554.000,00 unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre beschlossen.



Die neuen Aktien mit Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2022 werden im Rahmen eines öffentlichen Angebots bis zum 14. Oktober 2022 in einer Spanne zwischen EUR 1,00 und EUR 1,20 an institutionelle Investoren und Privatanleger angeboten.



Der Erlös aus der Kapitalerhöhung zur Zeichnung soll dem weiteren Unternehmenswachstum sowie der Stärkung der Eigenkapitalbasis der Gesellschaft dienen.



Über die Aleia Holding AG Unternehmensgruppe



Die Aleia Holding Unternehmensgruppe entwickelt und realisiert Projekte im Bereich der Ressourcenschonung und Erneuerbaren Energien, insbesondere Biogas und Windenergie. Im Geschäftsbereich "Saubere Energie" beschäftigt sich das Unternehmen mit der nachhaltigen Erzeugung von Elektrizität und Biomethan sowie mit Technologien zur Verbesserung der Effizienz oder Umweltfreundlichkeit konventioneller Erzeugungsprozesse. Der Fokus im Geschäftsbereich "Weniger Abfall" liegt auf Technologien zur Vermeidung von Abfällen oder zur Umwandlung von Abfällen in ausgewählte Wertstoffe.



Pressekontakt



Aleia Holding AG

Investor Relations, Winterhuder Weg 29, 22085 Hamburg

Tel. +49 (0)40 2281 7697

Fax +49 (0)40 3567 6809

presse@aleia.ag

http://www.aleia



(Ende)



Aussender:

Aleia Holding AG

Winterhuder Weg 29

22085 Hamburg

Deutschland

Ansprechpartner:

Dirk Volkmann

Tel.:

+49 (0)40 2281 7697

E-Mail:

presse@aleia.ag

Website:

http://www.aleia.ag



Börsen:

High Risk Market in Hamburg

ISIN(s): DE000A161291 (Aktie)




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Aleia Holding AG
Dirk Volkmann
Winterhuder Weg 29, 7. Stock
22085 Hamburg
Deutschland

email : presse@aleia.ag

Pressekontakt
Aleia Holding AG
Dirk Volkmann
Winterhuder Weg 29, 7. Stock
22085 Hamburg

email : presse@aleia.ag

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de