Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 380.762
  Pressemitteilungen gelesen: 66.104.697x
14.09.2022 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Josephine Man¹ | Pressemitteilung löschen

Gold Royalty kündigt eine zweijährige Verlängerung der gesicherten revolvierende Kreditfazilität von bis zu 25 Millionen US$ an

Vancouver, British Columbia - 14. September 2022 - Gold Royalty Corp. ("Gold Royalty" oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gold-royalty-corp/ ) (NYSE American: GROY) freut sich bekannt zu geben, dass es das Fälligkeitsdatum seiner bestehenden besicherten revolvierenden Kreditfazilität in Höhe von 25 Millionen US$ mit der Bank of Montreal bis zum 31. März 2025 verlängert hat. Die verlängerte Kreditfazilität besteht aus einer besicherten revolvierenden Kreditfazilität in Höhe von 10 Mio. US$ (die "Fazilität") mit einer Verlängerungsfunktion, die eine zusätzliche Verfügbarkeit in Höhe von 15 Mio. US$ vorsieht (die "Verlängerung").



Josephine Man, Chief Financial Officer des Unternehmens, kommentierte: "Wir freuen uns über die Verlängerung unserer revolvierenden Kreditfazilität mit der Bank of Montreal und möchten unseren Kreditgebern für ihre anhaltende Unterstützung und ihr Vertrauen in unser Unternehmen danken. Trotz des schwierigen allgemeinen Marktumfelds bietet die Fazilität attraktive Bedingungen, einen wettbewerbsfähigen Preis und eine Verlängerungsfunktion, die uns weitere Liquidität verschaffen kann, während wir unser Geschäft durch disziplinierte und wachstumsfördernde Akquisitionen weiter ausbauen."



Die Fazilität, die durch das Vermögen des Unternehmens besichert ist, steht für allgemeine Unternehmenszwecke, Akquisitionen und Investitionen zur Verfügung und wird zu einem Zinssatz verzinst, der sich aus dem Basiszinssatz zuzüglich einer Marge von 3,00 % bzw. dem angepassten Laufzeit-SOFR zuzüglich einer Marge von 4,00 % ergibt. Die Ausübung der Verlängerung unterliegt bestimmten zusätzlichen Bedingungen und der Erfüllung von Finanzkennzahlen.



Über Gold Royalty Corp.



Gold Royalty ist eine auf Gold spezialisierte Royalty-Gesellschaft, die kreative Finanzierungslösungen für die Metall- und Bergbauindustrie anbietet. Das Unternehmen erwirbt Lizenzgebühren, Streams und ähnliche Beteiligungen in verschiedenen Phasen des Minenlebenszyklus, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen, das kurz-, mittel- und langfristig attraktive Renditen für seine Investoren bietet. Das diversifizierte Portfolio von Gold Royalty besteht derzeit hauptsächlich aus Lizenzgebühren auf Goldgrundstücken in Nord- und Südamerika.



Gold Royalty Corp.

Telefon: (833) 396-3066

E-Mail: info@goldroyalty.com



In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger & Marc Ollinger

info@resource-capital.ch

http://www.resource-capital.ch



Vorsichtige Erklärung zu zukunftsgerichteten Informationen:



Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen "zukunftsgerichtete Informationen" und "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze dar ("zukunftsgerichtete Aussagen"), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die Geschäftspläne des Unternehmens, die erwarteten Vorteile der Anlage und die Verfügbarkeit des Akkordeons. Solche Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung von Begriffen wie "können", "werden", "erwarten", "beabsichtigen", "glauben", "planen", "vorhersehen" oder ähnlichen Begriffen zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf bestimmten Annahmen und anderen wichtigen Faktoren, einschließlich der Annahmen des Managements hinsichtlich der Fähigkeit des Unternehmens, die Bedingungen für das Accordion zu erfüllen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Dazu gehören unter anderem der Einfluss makroökonomischer Entwicklungen, die Unfähigkeit des Unternehmens, seine Wachstumspläne umzusetzen, Risiken im Zusammenhang mit den Betreibern und Betrieben, die den Beteiligungen des Unternehmens zugrunde liegen, sowie andere Faktoren, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 20-F für das am 30. September 2021 zu Ende gegangene Geschäftsjahr und in anderen öffentlich hinterlegten Dokumenten unter den Profilen des Unternehmens unter http://www.sedar.com und http://www.sec.gov dargelegt sind. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Gold Royalty Corp.
Josephine Man
1030 West Georgia Street
V6E 2Y3 Vancouver, BC
Kanada

email : jman@goldroyalty.com

Pressekontakt
Gold Royalty Corp.
Josephine Man
1030 West Georgia Street
V6E 2Y3 Vancouver, BC

email : jman@goldroyalty.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de