Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 274.455
  Pressemitteilungen gelesen: 35.093.978x
14.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Christina Körpert¹ | Pressemitteilung löschen

Bank of Scotland: Mehr Zinsen aufs Festgeld

Mit bis zu 4,00 % Zinsen p.a. beim Festgeld präsentiert sich jetzt die Bank of Scotland. Diesen Spitzenzins gibt es bei einer Laufzeit von 5 Jahren. Ebenfalls um jeweils 20 Basispunkte angehoben wurde der Zinssatz bei der Anlagedauer von 4 Jahren. Neuanleger erhalten anstatt der 3,50 % jetzt nämlich ganze 3,70 % Zinsen per annum. Die Zinsausschüttung erfolgt jährlich. Wer sich seine Zinsen lieber monatlich, also 12 Mal pro Jahr, gutschreiben lassen möchte, erhält jeweils 5 Basispunkte weniger, somit immer noch bis zu 3,95 % Zinsen pro Jahr.

Ansonsten bleibt beim Bank of Scotland Festgeld alles beim Alten. Noch immer ist das Festgeldkonto vollkommen kostenlos. Erwähnenswert ist auch, dass keine Mindestanlagesumme verlangt wird, so dass jeder in den Genuss attraktiver Zinsen kommen kann. Im aktuellen Festgeld-Vergleich unter http://www.kostenlose-konten.com/festgeld-konto-vergleich.html befindet sich die Bank of Scotland unter den Top-Anbietern, lediglich die estnische BIGBANK bietet ein wenig mehr Zinsen, allerdings verlangt diese eine Anlagesumme von mindestens 1.000 Euro. Alle Infos und Konditionen zum Festgeld der Bank of Scotland gibt es unter http://www.tagesgeldrechner.info/festgeld/bank-of-scotland-festgeldkonto Bereits seit ihrem Eintritt auf dem Direktbankenmarkt befindet sich die Bank of Scotland mit attraktiven Angeboten konstant unter den besten Anbietern.

Neben dem Festgeldkonto präsentiert das britische Geldhaus in ihrem Portfolio auch ein Tagesgeldkonto. Dieses überzeugt ebenfalls durch attraktive Zinsen. Derzeit erhalten Anleger 2,20 % Zinsen p.a. auf ihr Erspartes, zusätzlich gibt es noch einen großzügigen Startbonus von 30 Euro. Mit diesen Top-Konditionen ist der Bank of Scotland auch einer der besten Plätze unter http://www.geldanlage-vergleich.net/kapitalanlage/tagesgeld.html sicher.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tagesgeld-zinsvergleich.net/
Concitare GmbH
Mottelerstr. 23 04155 Leipzig

Pressekontakt
http://www.tagesgeldrechner.info/
Concitare GmbH
Mottelerstr. 23 04155 Leipzig

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de