Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 271.879
  Pressemitteilungen gelesen: 34.677.422x
19.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Susann Fiedler¹ | Pressemitteilung löschen

RAD Data Communications ernennt Volker Bendzuweit zum Vorstandsmitglied und Leiter für das Geschäft mit großen Carriern

(ddp direct) Tel Aviv und München, den 19. Januar 2011: RAD Data Communications (RAD) hat Volker Bendzuweit zum Vice President of Key Carrier Accounts befördert. Die Position wurde im Zuge einer Erweiterung der Vertriebsstruktur, die den Erfolg des Unternehmens als strategischer Partner von Tier 1-Netzbetreibern stärker berücksichtigen soll, neu geschaffen. Bendzuweit ist seit 2001 als Geschäftsführer der RAD Data Communications GmbH tätig, die für Deutschland, Skandinavien, Österreich und die Schweiz sowie Skandinavien zuständig ist.

In seiner neuen Position ist Bendzuweit verantwortlich für alle weltweiten Key Carrier Account Teams von RAD und leitet das Business Development sowie den Vertrieb und Support für die wichtigsten Tier 1-Carrier-Kunden. Bendzuweit bleibt in München stationiert und steigt gleichzeitig in den Vorstand der Unternehmenszentrale in Tel Aviv auf.

"Schon seit Jahrzehnten arbeitet RAD eng mit Tier 1-Carriern zusammen und entwickelt maßgeschneiderte Zugangslösungen gemäß ihrer individuellen Netzarchitektur und technologischen sowie Marktanforderungen", so Efraim Wachtel, President und CEO von RAD. "Und in den letzten Jahren hat sich RAD zum strategischen Partner für wichtige Netzbetreiber in den Bereichen Carrier Ethernet-Zugangsplattformen, Mobilfunk-Backhaul und die Migration auf Next Generation Networks entwickelt. Mit unserer Entscheidung, alle Key Carrier Account-Teams unter die Leitung eines Vorstandsmitglieds zu stellen unterstreichen wir die Bedeutung, die wir dem Support für diese Kunden und dem Aufbau starker, langfristiger Beziehungen beimessen."

Bendzuweit, 44, ist Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik (Fachhochschule Bochum). Vor seiner Tätigkeit bei RAD war er Vertriebsleiter bei dem RAD-Partner ITM GmbH.

Ein Porträtfoto steht zum Download bereit unter: http://www.unicat-communications.de/newsroom/RAD %20Data%20Communications-detail.html,k1

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xjhrx6

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/rad-data-communications-ernennt-volker-bendzuweit-zum-vorstandsmitglied-und-leiter-fuer-das-geschaeft-mit-grossen-carriern-16800

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.rad-data.de
Rad Data Communications GmbH
Otto-Hahn-Str. 28 85521 Ottobrunn-Riemerling

Pressekontakt
http://www.rad-data.de
Rad Data Communications GmbH
Otto-Hahn-Str. 28 85521 Ottobrunn-Riemerling

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de