Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 307.374
  Pressemitteilungen gelesen: 39.831.312x
03.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Jochem Blasius¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Arbeitsplatzlinie WorkErgo steigert Produktivität und verbessert Ergonomie

Die Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH hat ein neues verkettetes Arbeitsplatzsystem entwickelt: WorkErgo. Dabei handelt es sich um die inzwischen vierte innovative Arbeitsplatzlinie im Programm des Betriebseinrichters. Das Tischsystem lässt sich optimal an die räumlichen Gegebenheiten und die körperlichen Voraussetzungen der Mitarbeiter anpassen. Die Verkettung mehrerer Arbeitsplätze spart darüber hinaus Zeit und Energie, da aufwendige Transporte zwischen den einzelnen Plätzen entfallen. WorkErgo steigert so die Produktivität und verbessert die Ergonomie in der Fertigung.

BRÄUNLINGEN. "Bei dem harten Wettbewerb und Preisdruck in fast allen Branchen müssen Arbeitsplätze in der Fertigung heute auf maximale Produktivität ausgerichtet sein", erläutert Ludwig Kellner, Geschäftsführer der Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH. Wo Menschen arbeiten, sind Produktivitätssteigerungen letztendlich nur dann möglich, wenn höchste Ergonomie des Arbeitsplatzes gesundheitliche Schäden, Fehler und Ausfallzeiten minimiert. Die Produktneuheit WorkErgo bietet hier beispielsweise eine stufenlose Anpassung der Arbeitshöhe zwischen 670 und 970 mm. Die Höhenverstellung erfolgt per Klemmfeststellung, Kurbelantrieb oder elektrisch mit ein bzw. zwei Motoren (für Belastungen bis zu 300 kg). Die Arbeitsplatten sind außerdem auch in einer EGB-leitfähigen Variante erhältlich. Durch drei verschiedene Tiefen und vier verschiedene Breiten (siehe Infokasten) sowie wahlweise 4-Fuß- oder C-Fuß-Gestell lässt sich jeder Arbeitsplatz optimal an die räumlichen Gegebenheiten anpassen. Rückwandaufbauten wie Loch- und Magnetwände mit Energiekanälen, Schwenkarmen, Beleuchtung etc. gewährleisten bis ins kleinste Detail die Anpassung an individuelle Anforderungen. "Ein entscheidender Vorteil von WorkErgo gegenüber Arbeitsplätzen anderer Anbieter ist, dass unser Baukastensystem die Verkettung mehrerer Arbeitsstationen ermöglicht", betont Ludwig Kellner. Durch verschiedene lineare und Eckverbindungen, die bei Bedarf mit integrierten Rollenbahnen, Kreuzbahnen oder Kugeltischen ausgestattet sind, entfallen Transporte des Produkts und der Arbeitstakt reduziert sich. "Der Workflow der Produktionslinie wird so spürbar optimiert."

Weitere Informationen zu WorkErgo und Bedrunka+Hirth erhalten Sie im Internet unter http://www.bedrunka-hirth.de.

Infokasten
WorkErgo - technische Daten im Überblick
Lieferbare Tiefen: 600, 750 und 900 mm
Lieferbare Breiten: 750, 1000, 1500 und 2000 mm
Füße: 4-Fuß-Gestell oder C-Fuß-Gestell
- Untergestelle aus 45 x 45 mm großen Stahlrohren
- Traversen für die Höhenverstellung aus 40 x 40 mm großen Aluminiumprofilen
- Arbeitsplatte auch aus EGB-leitfähigem Material
- Höhenverstellung durch Klemmfeststellung, Kurbelantrieb oder elektrisch (bis 300 kg Belastung)
- Lieferbares Zubehör: Schwenkrahmen, Schwenkarme, Loch- und Magnetwände, Obergestelle, Beleuchtung, Energie- und Druckluftzufuhr, Arbeits- und Eckplatten, Monitor- und PC-Halterungen, Tastaturauflagen, Magnete, Sichtlagerkästen, neigungsverstellbare Fachböden, Kleinteilemagazine, Hängeschubladen, Rollladenschränke, Infotaschen, Ordner- und Taschenhalter, Behälterträger, Flaschen- und Dosenhalter, höhenverstellbare Fußstützen, Armauflagen, Drehteller, Halter, Haken und Klemmen für Werkzeuge.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bedrunka-hirth.de
Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH
Giessnaustr. 8 78199 Bräunlingen

Pressekontakt
http://www.additiv-pr.de
additiv pr
Herzog-Adolf-Straße 3 56410 Montabaur

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de