Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 102
  Pressemitteilungen gesamt: 300.660
  Pressemitteilungen gelesen: 38.867.259x
04.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Lars Riebold¹ | Pressemitteilung löschen

Maschinen für die Schwerzerspanung (Walzen-Herstellung)

"Schwerzerspanungsmaschinen dieser Qualität und Auswahl sind auf dem Gebrauchtmaschinen Markt nur schwer zu finden", erläutert Thomas Kämpker, Projektmanager der Surplex GmbH. Der Diplom-Ingenieur und erfahrene Gebrauchtmaschinen-Experte hat für Surplex schon viele Schwerzerspanungsmaschinen verkauft. Werksschließungen wie diese, bei der ein führender Walzen-Hersteller den Produktionsstandort Frankreich aufgibt, sind für ihn Routine. "Aber man merkt schon, dass die Maschinen aus dem Bestand eines Weltmarktführers stammen.", zeigt sich Kämpker zufrieden. "Hier gibt es nur erstklassige Fabrikate von SCHIESS, HEYLIGENSTAEDT oder HERKULES. Und mit einer maximalen Werkstücklänge von 10 m bei einem Werkstückgewicht bis zu 70 t kann man flexibel auf alle Marktanforderungen reagieren."

Zu den Top Angeboten gehören eine Karusselldrehmaschine SCHIESS K350, eine Schwerdrehmaschine HEYLIGENSTAEDT und eine CNC Walzendrehmaschine HERKULES HDK 450. Sie wurden bislang - wie die übrigen 13 Maschinen auch - zur Herstellung von Stütz- und Arbeitswalzen für Kaltwalzwerke, Schmalband-Walzgerüste, Aluminiumwerke oder Folienwalzwerke eingesetzt. Und der Preis? Kämpker lacht: "Stellen Sie mir eine vernünftige Kaufanfrage, und ich nenne Ihnen sofort einen vernünftigen Preis". Und fügt hinzu: "Das Preis-/Leistungsverhältnis ist jedenfalls optimal. Ich stehe voll und ganz hinter diesem Angebot".

Eine Besichtigung der 16 Schwerzerspanungsmaschinen - alle noch montiert und sofort verfügbar - ist nach Absprache mit Herrn Kämpker kurzfristig möglich.

Kontakt:
Surplex GmbH
Thomas Kämpker
Tel.: +49 (0)211 422737-18
Mobil: +49 (0)172 9810131
thomas.kaempker@surplex.com

Alle Maschinen sind auf der Surplex-Webplattform zu finden:
http://www.surplex.com/de/freihandverkaeufe/alle-freihandverkaeufe ,projektdetails,5,maschinen-zur-walzenbearbeitung-90,7,90,10,show_project.html

Weitere Informationen über Surplex finden Sie auf http://www.surplex.com und bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Surplex

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.surplex.com
Surplex GmbH
Wahlerstr. 4 40472 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.surplex.com
Surplex GmbH
Wahlerstr. 4 40472 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de