Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 271.879
  Pressemitteilungen gelesen: 34.677.422x
20.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Lars Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Mina Mar Group (AGIJ, EEGI, GLGT, HIRU, KING, NWTT, SKGO, UWRL, VCTY, ZMGD) erhebt Klage gegen ADVFN, die Muttergesellschaft von iHub in Großbritannie

Mina Mar Group (AGIJ, EEGI, GLGT, HIRU, KING, NWTT, SKGO, UWRL, VCTY, ZMGD) erhebt Klage gegen ADVFN, die Muttergesellschaft von iHub in Großbritannien

TORONTO, ONTARIO - 19. Januar 2011 - Mina Mar Group (www.minamargroup.com) hat im Namen der oben genannten Mandanten, gegen Advanced Financial Network, ADVFN (www.advfn.com), die Muttergesellschaft von Investors Hub (iHub) (www.investorshub.com) in Großbritannien, Klage erhoben.

iHub gibt an, Eigentum von InvestorsHub.com, Inc. (www.investorshub.com) zu sein, einem hundertprozentigen US-Tochterunternehmen von ADVFN, PLC mit Sitz in London, Großbritannien. Dieses Verfahren ist von großer Bedeutung, da es eventuell als Präzedenzfall für jene dienen kann, deren Name, Ehre und Unternehmen vielleicht durch böswillige Gerüchte im Internet und bewusste Verleumdung geschädigt wurde.

MMMG ist schon lange ein lautstarker Gegner des "Communications Decency Act", der es Leerverkäufern ("Short Seller") und Kursmanipulierern ("Stock Basher") erlaubt, sich Small-Cap-Märkte zunutze zu machen und von diesen zu profitieren, während sie gleichzeitig nicht nur Verzweiflung und den Niedergang von Small-/ Micro-Cap-Unternehmen verursachen, sondern auch Wertminderungen bei Aktien.

MMMG ist sich bewusst, dass dieser Rechtsstreit und dieser Sachverhalt unabdingbar und von entscheidender Bedeutung für die Mandanten und ihre Aktionäre sind. MMMG bleibt verpflichtet, die Mandanten zu schützen und beabsichtigt die Angelegenheit weiterhin energisch und unermüdlich zu verfolgen bis diese überall auf der Welt vollauf geklärt wurde. Lesen Sie das Entschuldigungsschreiben von iHub und die Informationen über Stock Basher unter http://www.minamargroup.com/stock _bashers.php und http://www.minamargroup.net/support/index.php _m=downloads&_a=view&parentcategoryid=67&pcid=0&nav=0.

Die gerichtliche Entscheidung von MMMG in Kanada gegen Investors Hub wird gerade in den USA vollstreckt, wobei iHub die Namen der Stock Basher, IP-Adressen und andere relevante Informationen offenlegt. Es werden weitere Einzelheiten, einschließlich jener gegen individuelle Stock Basher, bekannt gegeben sobald neue Informationen über das Verfahren in Großbritannien vorliegen.


"Safe Harbor"-Erklärung
Die Informationen in dieser Pressemitteilung können Aussagen über zukünftige Erwartungen, Pläne, Zukunftsaussichten oder Leistungen des Unternehmens enthalten, die zukunftsorientierte Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Datenschutzrichtlinien des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Wörter oder Ausdrücke wie "könnte sein", "erwarten", "hat möglicherweise Auswirkungen auf", "glauben", "schätzen", "prognostizieren" und ähnliche Begriffe und Sätze weisen auf solche zukunftsorientierten Stellungnahmen hin. Das Unternehmen macht Sie warnend darauf aufmerksam, dass jegliche vom Unternehmen oder im Auftrag des Unternehmens veröffentlichten zukunftsorientierten Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen. Bitte lesen Sie die vollständige Mitteilung unter: http://www.minamargroup.com/edisclaimer/. Keine in dieser Pressemitteilung enthaltene Information stellt ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren oder eine Investitionsempfehlung jeglicher Art dar oder ist als solche zu verstehen.


PenStox.com:
PenStox.com ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Information zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.

Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.

Besuchen Sie uns unter: http://www.PenStox.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.penstox.com
ceiba network ug
Am Masling 54 58456 Witten

Pressekontakt
http://www.penstox.com
ceiba network ug
Am Masling 54 58456 Witten

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de