Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 89
  Pressemitteilungen gesamt: 274.537
  Pressemitteilungen gelesen: 35.099.313x
31.01.2011 | Vereine & Verbände | geschrieben von Knut Marhold¹ | Pressemitteilung löschen

BAU 2011: BauProCheck und QualitätsZertifikat Planer am Bau vereinbaren Kooperation

Bauprojekte durchgängig bearbeiten
Die Projektsoftware BauProCheck begleitet mit einem chronologischen Projekttagebuch, Dokumentenmanagement, Wiedervorlagen und Funktionen für Qualitätsmanagement den gesamten Ablauf von Bauvorhaben, vom ersten Gespräch bis zum Ende der Gewährleistung. Büroorganisation und Kommunikationsprozesse werden einfach und wirkungsvoll unterstützt, Abstimmung und Information in den Projektteams nachhaltig verbessert. Fachspezifische Module für Planung, Projektsteuerung und Bauleitung (inhouse und mobil) ermöglichen eine durchgängige Bearbeitung der Projekte. Die BauProCheck-Software ist von kleinen bis zu den größten Bauvorhaben Deutschlands erfolgreich im Einsatz und eignet sich für Büros jeder Größenordnung. Sie wurde von der Inititiative Mittelstand als Innovationsprodukt 2008 ausgezeichnet und ist unter den Top10 der Mittelstandsliste 2010.

QualitätsZertifikat Planer am Bau
Das vom TÜV Rheinland geprüfte QualitätsZertifikat Planer am Bau ist für Architektur- und Ingenieurbüros eine echte Alternative zur allgemeinen Industrienorm ISO 9001. Das Qualitätssiegel wurde von Planungsbüros in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland entwickelt und wird von diesem unabhängig überprüft. Bauplaner, die ein QualitätsManagement-System nach diesem Standard zertifizieren lassen, weisen damit nach, diejenigen Kriterien zu erfüllen, auf die es Bauherren besonders ankommt: Termintreue, Kostenbewusstsein, nachhaltiges Bauen, ein solides Baustellen- und Auftragnehmermanagement sowie das Eingehen auf Kundenwünsche, die Kundenorientierung. Der QualitätsVerbund Planer am Bau wurde als Haupt-Preisträger beim Mittelstands-Programm 2010, einer von Prof. Dr. h.c. Lothar Späth unterstützten Initiative, ausgezeichnet.

Neben deutlichen Preisvorteilen beim Kauf der Software profitieren Mitglieder des QualitätsVerbunds von der Vorkonfiguration der an ihr QualitätsManagement ausgerichteten Software, durch deren Einsatz dann Prozessabläufe automatisiert werden. BauProCheck-Kunden erhalten einen vergünstigten Zugang zum geprüften QualitätsZertifikat Planer am Bau. Durch die Kooperation bleibt den anwendenden Planungsbüros mehr Zeit für die strategischen Aufgaben im Büro-Alltag. So kann eine noch stärkere Kundenorientierung realisiert werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.planer-am-bau.de
QualitätsVerbund Planer am Bau
Brunnenwiesen 9 73105 Dürnau

Pressekontakt
http://www.planerambau.de/presse.html
Ingenieurbüro für Marketing, Werbung und Auftragsförderung
Haeselerstraße 94 42329 Wuppertal

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de