Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 325.944
  Pressemitteilungen gelesen: 42.609.245x
06.06.2019 | Vereine & Verbände | geschrieben von Dipl.-Ing. agr. Klaus Heitlinger¹ | Pressemitteilung löschen

Klaus-Jürgen Philipp als Präsident des VdF bestätigt

Bonn, 6. Juni 2019. Einen Führungswechsel in der Fruchtsaftbranche meldet der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF) von seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in Lübeck. Dabei handelt es sich jedoch nicht um einen Wechsel an der Verbandsspitze, sondern um die beliebtesten Fruchtsaftsorten der Verbraucher. Orangensaft hat hier im vergangenen Jahr Apfelsaft in der Verbrauchergunst abgelöst. Die Verbandsmitglieder hingegen haben auf ihrer Sitzung am 5. Juni einstimmig ihren bisherigen Präsidenten Klaus-Jürgen Philipp, Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG, auch für eine weitere Amtszeit von drei Jahren bestätigt. Philipp ist seit 2014 Präsident des VdF.

Damit setzen die Verbandsmitglieder deutliche Zeichen für Kontinuität und Erfahrung. Das Präsidium des Verbandes setzt sich aus acht Mitgliedern zusammen, die als Vorsitzende verschiedener Fachausschüsse gemeinsam mit diesen Gremien die Kompetenz des Verbandes stärken. Durch die Arbeit und Berichterstattung dieser Fachgremien sind ein kontinuierlicher Meinungsaustausch und eine verbraucherorientierte Entwicklung der Fruchtsaftbranche sichergestellt.

Das Präsidium des VdF:

- Klaus-Jurgen Philipp, Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG, Präsident des VdF
- Claudia Niemann, Stute Nahrungsmittelwerke GmbH & Co. KG, 1. stellvertretende Präsidentin, Vorsitzende des Ausschusses für Recht, Wettbewerb, Lebensmittelkunde und Wissenschaft
- Dieter Burkhardt, Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG, 2. stellvertretender Präsident, Vorsitzender des Ausschusses für Technik, Umwelt und Forschung
- Dr. Kay Fischer, Eckes-Granini Deutschland GmbH, Vorsitzender des Ausschusses für Public Relations
- Hans-Dietrich Kühl, A. Dohrn & Timm GmbH & Co. KG, Vorsitzender VdF Beirat, Vorsitzender des Ausschusses für Mittelstandspolitik, Betriebswirtschaft und Steuerfragen
- Thomas Mertens, WeserGold Getränkeindustrie GmbH & Co. KG, Vorsitzender des Ausschusses für internationale Zusammenarbeit, Außenwirtschaft und Zoll
- Volker Thoma, Rapp"s Kelterei GmbH, Vorsitzender des technischen Ausschusses VdF-Mehrweg-System
- Jakob Wagner, Niederrhein-Gold Tersteegen GmbH & Co. KG, Schatzmeister

Der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie e. V. (VdF) ist der zentrale Verband aller Fruchtsaft-/-nektar- und Gemüsesaft-/-nektarhersteller in Deutschland. Der VdF vertritt die gemeinsamen Interessen dieser Branche national und international und unterrichtet seine Mitglieder in allen die Industrie betreffenden aktuellen Belangen. Im Verband sind heute 190 Fruchtsafthersteller als Direktmitglieder organisiert. Darüber hinaus werden ca. 154 kleinere Betriebe über Landesverbände betreut.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.fruchtsaft.de
Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie e. V. (VdF)
Mainzer Str. 253 53179 Bonn

Pressekontakt
http://www.fruchtsaft.de
WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Schulstraße 25 53757 Sankt Augustin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de