Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 121
  Pressemitteilungen gesamt: 278.954
  Pressemitteilungen gelesen: 35.745.227x
21.01.2011 | Vereine & Verbände | geschrieben von Lena Kraft¹ | Pressemitteilung löschen

Fachverband des Gastgewerbes tagt in Hamburg

Die 37. Jahreshauptversammlung der Food & Beverage Management Association (FBMA) findet vom 1. bis 3. April 2011 im Radisson Blu Hotel in Hamburg statt. Den Auftakt macht eine Fachführung durch die HafenCity mit Abschluss im neuen 25hours Hotel, das Direktor Hennig Weiss den FBMA-Mitgliedern bereits einige Tage vor der offiziellen Eröffnung vorstellen wird. Im Anschluss folgt das Get-Together im High End, der Eventlocation im Radisson Blu mit Blick über Hamburg.

Nach der Mitgliederversammlung am Samstag, den 2.4.2011 stellt Kai Hollmann seine Erfolgskonzepte unter dem Titel "Neue Hotelwelten" vor. Am selben Abend wird der Hotelier, der die Kreativ-Design-Hotellerie weit über die Grenzen Hamburgs hinaus prägt, von der FBMA-Stiftung im Rahmen eines Gala-Abends im Gastwerk Hotel mit der Brillat Savarin Plakette 2010 ausgezeichnet. Die Laudatio wird Dr. Werner Thiessen, der Erbischof von Hamburg, halten.

Als Keynote Speaker der Jahreshauptversammlung konnte der aus Funk und Fernsehen bekannte Bruder Paulus Terwitte gewonnen werden. Der Kapuzinermönch und Guardian des Klosters Liebfrauen in Frankfurt am Main stellt seinen Vortrag unter die Frage: "Darf es ein bisschen mehr sein? Ethisch handeln - mit Erfolg!".

Zum Vortrag von Bruder Paulus Terwitte am Samstag, den 2. April um 13.30 Uhr im Radisson Blu Hotel sind Gäste willkommen. Für die Teilnahme an Vortrag und anschließender Kaffeepause mit Gelegenheit zum individuellen Austausch mit Bruder Paulus wird eine Gebühr von 35 Euro erhoben, Schüler und Studenten sind frei. Der öffentliche Vortrag von Bruder Paulus im Rahmen der FBMA Jahreshauptversammlung ist ein Projekt der FBMA-Stiftung. Anmeldung im FBMA Sekretariat.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.fbma.de
Food + Beverage Management Association
Nornbodenweg 27 63691 Ranstadt

Pressekontakt
http://www.articolare.de
articolare public relations
Nornbodenweg 27 63691 Ranstadt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de