Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 71
  Pressemitteilungen gesamt: 274.301
  Pressemitteilungen gelesen: 35.060.212x
02.02.2011 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Matthias Fricke¹ | Pressemitteilung löschen

Viral Seeding

Die Idee, in Social Media Kanälen Brands und Produkte zu vermarkten, ist den meisten Marketingexperten nicht mehr neu. Videoportale, vor allem Youtube, haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung zugenommen und sich inzwischen als reichweitenstarke Werbekanäle etabliert. Gezieltes Viral Seeding (http://www.dot-gruppe.com/samples/tags.php?lang=de&tag=11) (zu Deutsch: Säen oder Verbreiten) trägt erheblich dazu bei, Viral Spots oder Videos in kurzer Zeit möglichst weit zu verbreiten und eine große Anzahl interessierter Nutzer zu erreichen, besonders durch Platzierung des viralen Inhalts auf hoch frequentierten Video-Plattformen wie Youtube.

Ohne Seeding gehen virale Botschaften einfach in der Masse der Onlineinhalte unter und erreichen nicht die Multiplikatoren, die für die virale Verbreitung nötig sind. Strategisches Seeding schafft beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Viral Kampagne, die innerhalb kurzer Zeit große Reichweiten erzielt. Hinzu kommt, dass der User die Spots bewusst und gewollt sieht - im Unterschied zum Fernseh- oder Kinospot. Damit der Nutzer den Film schneller findet, ist es wichtig, das Video oder den Viral Spot mit entsprechenden Keywords und Tags zu versehen. Darüber hinaus lassen die Weiterempfehlungen an Freunde sowie Einbettungslinks die Anzahl der Views signifikant wachsen.

dot-gruppe platziert mit individuell abgestimmten Strategien Werbebotschaften dort, wo sich zielgruppenrelevante Nutzer und Multiplikatoren befinden. So können der Beginn, Verlauf und die Reichweite beeinflusst und der Erfolg von Viral Kampagnen kalkuliert und messbar gemacht werden. dot-gruppe Geschäftsführer Bernhard Longin: "Für uns steht bei Seedingstrategie und -umsetzung immer die Kontaktqualität im Mittelpunkt. Unseren Kunden können wir im Bereich Viral Seeding variable Preismodelle anbieten - entweder fix im Rahmen eines Paketangebotes oder auch performance-basiert. Als Pionier für virales Marketing verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen, virale Botschaften optimal zu verbreiten und ein kundenindividuelles Leistungspaket zu schnüren."


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dot-gruppe.com
dot-gruppe / dot-films GmbH
Erkelenzdamm 59/61 10999 Berlin

Pressekontakt
http://www.dot-gruppe.com
dot-gruppe / dot-films GmbH
Erkelenzdamm 59/61 10999 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de