Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 86
  Pressemitteilungen gesamt: 338.571
  Pressemitteilungen gelesen: 44.478.923x
14.02.2020 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Herr Oliver Preißner¹ | Pressemitteilung löschen

Produktfotografie, werbewirksame Fotoaufnahmen

In den letzten zwei, drei Jahren hat sich die Produktfotografie sehr stark verändert. Während die klassischen Katalogproduktionen mehr und mehr an Bedeutung verlieren, wächst mit dem schnelllebigen Onlinehandel auch der Bedarf an gutem und aussagekräftigen Bildmaterial für die Vielzahl von Onlineshops, aber auch den eigenen Amazon- oder eBay-Händler-Account.



Viele Fotografen sind in das Geschäft mit den vorzugsweise billigen Bildern eingestiegen und sehen sich heute konfrontiert mit fallenden Preisen, kontinuierlich wachsender Anzahl von Mitbewerbern bei gleichzeitig steigenden Kundenansprüchen.



Tatsächlich ist mittlerweile bereits eine gewisse Marktbereinigung bei den billigen Fotostudios zu spüren, die zwar einfache Massenartikel preiswert ablichten können, jedoch die immer individueller werdenden Anforderungen von dominierenden Handelsplattformen wie Amazon nicht mehr wirtschaftlich umsetzen können.

An dieser Stelle haben namhafte Fotostudios sicherlich die richtige Entscheidung getroffen, diese Entwicklung auszusitzen, denn hochpreisige High-End-Fotografie hat auch heute noch völlig zu Recht einen ganz anderen Preis als fließbandartige Massenproduktionen.



Als eines der ersten Online-Fotostudios für Budget-Fotografie spüren auch wir diese Entwicklung hin zum professioneller werdenden Produktfoto. Einfachste Bilder werden immer weniger bei uns nachgefragt, dafür schreiben wir immer mehr Angebote für immer komplexer werdende Aufgabenstellungen. Durch die Weiterempfehlung in den einschlägigen Händlerforen bekommen wir einerseits Zulauf von unzufriedenen Kunden die sich mehr Leistungsinhalte wünschen, ebenso wie aus dem High-End-Bereich, wo hohe Preise die verhältnismäßig geringen Margen des Onlinehandels torpedieren.



Bei einem Zulauf von monatlich gut zwei Dutzend Neukunden aus beiden Lagern spielen unsere Preise eine eher nebensächliche Rolle. Sie werden entsprechend der bereits gemachten Vorerfahrung unserer Interessenten in aller Regel als fair und angemessen betrachtet. Was bleibt ist einzig und allein die Qualität die zählt, sowie die Individualität und Buchbarkeit unserer Dienstleistungen.



Die PRO-ducto GmbH hat sich als Fotostudio für Budgetfotografie in den letzten zwölf Jahren einen Namen gemacht. Er steht für solide Produktfotos auf qualitativ hohem Niveau zu günstigen Preisen. Wir sind für unsere umfassende vorherige Beratung bekannt und für eine zuverlässige Einhaltung zugesagter Termine und Leistungsversprechen. Das beinhaltet, dass wir konsequent nie mehr zusagen, als wir halten können, und auch ganz bewusst unsere handwerklichen Leistungsinhalte in Relation zum angebotenen Preis verkaufen:



Alle unsere Standard-Produktfotos vor weißem Hintergrund gibt es fix und fertig freigestellt und retuschiert für knapp 20 Euro, einfache freigestellte Fotoaufnahmen werden bereits für rund 10 Euro angeboten. Sinnvolle Fotomontagen, Bildbeschriftungen und die Lieferung passender Datenformate machen unsere Bilder direkt einsatzbereit für Amazon, eBay wie auch viele andere Handelsplattformen.



Neben unserer eigenen Fotografentätigkeit produzieren wir über unseren eignen Bildbearbeitungsdienst ClippingService24 auch Freisteller für zugeliefertes Bildmaterial. In der digitalen Bildbearbeitung holen wir also auch aus Ihren bereits vorhandenen Fotoaufnahmen das Beste heraus. Wir optimieren zur Verfügung gestelltes Bildmaterial, retuschieren unerwünschte Bildinhalte und stellen Artikelbilder, Bildobjekte wie auch filigrane Haardetails von Personen- und Modeaufnahmen perfekt frei.



Wenn auch Sie auf möglichst gute und aussagekräftige Bilder und Produktfotos Wert legen, rufen Sie uns einfach kurz an. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Wünsche und Belange. Wir finden mit Ihnen kreative Lösungen für nahezu alle Ihre Ziele rund um die Produktfotografie und die digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop. - Telefon: +49 9827 240 970



In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allzeit gute Geschäfte, wobei ich sie gerne auch tatkräftig unterstütze.



Ihr Oliver Preißner

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
PRO-ducto GmbH
Herr Oliver Preißner
Sommerleite 3
91586 Lichtenau
Deutschland

fon ..: 09827 / 240 970
web ..: https://www.pro-ducto.com
email : oliver.preissner@pro-ducto.com

Pressekontakt
PRO-ducto GmbH
Herr Oliver Preißner
Sommerleite 3
91586 Lichtenau

fon ..: 09827 / 240 970
web ..: https://www.pro-ducto.com
email : oliver.preissner@pro-ducto.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de