Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 41
  Pressemitteilungen gesamt: 356.736
  Pressemitteilungen gelesen: 47.433.793x
23.09.2020 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Volker Feyerabend¹ | Pressemitteilung löschen

Teamorientierter Umgang mit Respekt bei APROS Consulting

Der Aspekt, dass ein Unternehmen nur dank guter Führung und mit guten Mitarbeitern Erfolg haben kann, muss erst noch in den Köpfen der Menschen endgültig ankommen. Dass es aber so ist, ist unzweifelhaft. Seit 4 Jahren gibt es das Top-Arbeitgeber Zertifikat und die Initiative für gute Arbeit (IFGA), die sich intensiv um dieses Thema kümmert. Gegründet wurde die IFGA von Albrecht Bühler, Gartenbau-Unternehmer und Unternehmensberater aus Nürtingen. Der Wirkungskreis des Zertifikats weitet sich seitdem deutschlandweit aus. Nun hat sich auch die APROS Consulting & Services GmbH prüfen und zertifizieren lassen.

Entstanden ist die IFGA aus der Weiterentwicklung der langjährig etablierten Initiative für Ausbildung. Das Gemeinschaftsprojekt geht nun über die Ausbildung junger Menschen hinaus und schließt den ganzen Berufsweg sowie alle mitarbeiterbezogenen Prozesse ein. Und im Zusammenschluss der Initiative, werden die Ziele bei den teilnehmenden Unternehmen aktiv verfolgt.

Es ist für die Arbeitnehmer selbstverständlich ein gutes Signal, dass ein gutes Umfeld für sie da, bzw. weiter verbessert wird. Heutzutage ist für die Arbeitnehmer nicht nur das Angebot einer Arbeitsstelle wichtig, sondern auch die Rahmenbedingungen und die Atmosphäre im Betrieb. Ein Wohlfühlfaktor, den die Unternehmen ihren Arbeitnehmern bieten sollen und wollen, um langfristig auf dem Markt bestehen zu können und höchste Qualität zu liefern.

Nach wie vor bleibt der Firmeninhaber, der Arbeitgeber oder Geschäftsführer, verantwortlich für den Erfolg des Betriebes. Nur braucht dieser dafür eben ein gutes Mitarbeiterteam. Denn erfolgreiche Mitarbeiter stehen für ein erfolgreiches Unternehmen, zufriedene Mitarbeiter für beste Leistung und zufriedene Kunden.

Die IFGA hat sich auf dieses Thema spezialisiert und zertifiziert die Unternehmen, die sich bewerben, mit einem aufwändigen Verfahren. Immerhin haben bundesweit schon 35 Betriebe, derzeit noch schwerpunktmäßig aus der Südhälfte Deutschlands, den Aufwand der Zertifizierung auf sich genommen und bauen auf eine werteorientierte Führung und den richtigen Rahmenbedingungen und ganz im Sinne einer guten Atmosphäre im Unternehmen. Die Ausweitung der Initiative in den Norden der Republik geht stabil voran. Immer mehr Arbeitgeber interessieren sich für die IFGA. Interessierte Menschen haben die Möglichkeit, sich auf der Homepage der IGFA nach Unternehmen mit einem für Sie passendes Jobangebot umzuschauen. Das Siegel "Top Arbeitgeber" zeigt die Verbindung des Unternehmens zur IFGA mit dem Symbol des Diamanten, der für etwas Kostbares und Dauerhaftes steht.

Kernstück der "Initiative für Gute Arbeit" sind 12 Kriterien - nachzulesen auf der Internetseite der Initiative - zu deren Einhaltung sich alle teilnehmenden Betriebe verpflichten. Die Kriterien reichen von einem festen Ansprechpartner, Weiterbildung über gerechte Bezahlung inklusive guter Arbeits- und Schutzausstattung bis hin zu den Angeboten einer wertschätzenden Feedback-Kultur für alle im Betrieb, d.h. offene Kommunikation.

Für die APROS Consulting & Services GmbH mit seinen Büros in Reutlingen, Tübingen, Stuttgart, Eningen und Nagold war es nur konsequent sich von der IFGA zertifizieren zu lassen. Das Engagement im sozialen Sektor und für die Mitarbeiter, gehört für Geschäftsführer Volker Feyerabend seit Beginn an zur täglichen Arbeit. Durch den Wettbewerb "Unternehmer des Jahres in der Region Reutlingen" ist das Unternehmen hoch angesehen. Und erst jüngst wurde die Unternehmensberatung und PR- Werbeagentur aus Eningen als beispielhaftes Unternehmen des LEA Mittelstandspreis für soziales Engagement des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Als Full-Service-Agentur und Dienstleister setzen sie sich nicht nur aus rein geschäftlichen Gründen für ein Top Arbeitsumfeld ein, es ist eine echte Überzeugung. Dafür haben sie den Zertifizierungsprozess gern auf sich genommen. Die Analyse des Ist-zustandes durch ein Team der IFGA verlief erfolgreich und das Zertifikat wurde ohne Beanstandungen erteilt. Aber das Unternehmen will nicht stehen bleiben, so wurde bereits ein Firmeninterner verbindlicher Maßnahmenplan zur Weiterentwicklung erstellt- "den nach der Zertifizierung ist vor der Re-Zertifizierung".

Maßgeblich für die Entscheidung war die APROS Consulting Unternehmensphilosophie des vertrauensvollen Miteinanders, der Eigenverantwortung, Führen durch zu erreichende Ziele, die Kultur der ständigen Weiterentwicklung und des konstruktiven Feedbacks. Die Aufnahme von APROS Consulting als Mitglied und Partner der IFGA erfolgte nicht nur weil APROS Consulting die Anforderungen erfüllt und die Werte lebt, sondern auch bestens dafür qualifiziert ist, die Philosophie und Prozesse weiter zu verbreiten. Somit kann APROS Consulting mit seinen beratungs- und führungserfahrenen Mitarbeitern auch weitere Unternehmen, die an der IFGA interessiert sind, coachen, weiterentwickeln und zertifizieren.

"Jeder will gute Mitarbeiter - aber gute Mitarbeiter wollen nicht zu jedem!" Dieses Zitat von Bernd Rose, Techniker und Unternehmer, dokumentiert die veränderte Sichtweise, die die Aktiven in der IFGA vertreten.

Weitere Informationen:
http://www.initiative-fuer-gute-arbeit.de
http://www.APROS-Consulting.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.APROS-Consulting.com
APROS Int. Consulting & Services
Rennengaessle 9 72800 Eningen - Reutlingen

Pressekontakt
http://www.apros-consulting.com
APROS Services
Rennengaessle 9 72800 Eningen- Germany

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de