Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 50
  Pressemitteilungen gesamt: 307.176
  Pressemitteilungen gelesen: 39.804.689x
01.03.2011 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Franz Reinthaler¹ | Pressemitteilung löschen

Videos als Marketing Instrument?

Videos werden bereits seit 1890 von der Musikindustrie zur Vermarktung von Songs genutzt und weisen schon seit langer Zeit einen hohen Wert auf. Sei es für die Werbung im Fernsehen oder für die Gewinnung der Aufmerksamkeit von einem Besucher der eigenen Website. Man kommt nicht drum herum ein Video für das eigene Produkt mit Hilfe von easy-video (http://easy-video.info) zu erstellen.
Kein anderes Medium ist so einfach zu handhaben und weist soviele Möglichkeiten auf wie ein gut gemachtes Video. Jeder kennt Werbejingles, an die man sich auch noch nach Wochen erinnert. Das selbe kann ein Video auch, jedoch mit Ton und Bild. Somit können Sie den Erinnerungseffekt verbessern.
Ein Video sollte nicht selber erstellt werden, sofern man keine oder kaum Ahnung von der Erstellung eines solchen hat. Es fehlt die Erfahrung und die Einschätzung des Wertes von Spezialeffekten um das bestmögliche Resultat erreichen zu können. Nicht umsonst verliert der Videoschauer schnell das Interesse an schnell zusammengestellten Videos. Sie sind nicht einzigartig und nicht dafür geeignet das Interesse zu erwecken.
Als Intro Videos werden zumeist Videos gemeint, die vor dem Eintritt einer Webseite gezeigt werden um den Besucher einen ersten Einblick zu geben, was ihn erwartet. Dabei gibt es jedoch mehrere Dinge die dieses Video bewirken kann.
Der Besucher erhält einen ersten Einblick in das Themengebiet der Webseite und kann sich bereits ein Bild davon machen, was ihn erwartet und zu entscheiden ob er mehr erfahren möchte. Das Video dient hier als erster Anlaufpunkt. Es kann erste Informationen zum Produkt oder der Dienstleistung beinhalten oder einfach nur dafür da sein das Interesse des Besuchers zu wecken. Bei einem gut aufgemachten Video wird der Besucher so begeistert sein, dass er den Link zum Video weiterversendet und somit mehr Videos auf die Seite kommen. Ein viraler Marketing Effekt hat eingesetzt. Auf easy-video (http://easy-video.info) finden Sie Tipps und Tricks rund um die Videoerstellung Im Easy Video Shop können Sie fertige Titelsequenzen
Videotrailer und Videloops günstig erwerben

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://easy-video.info
Easy-Video
vavrinecka 16 62400 Brno

Pressekontakt
http://24e-shop.net/
euro-design
vavrinecka 16 62400 Brno

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de