Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 88
  Pressemitteilungen gesamt: 321.965
  Pressemitteilungen gelesen: 41.897.147x
03.04.2019 | Wissenschaft, Forschung & Technik | geschrieben von Nikolas Gernstrom¹ | Pressemitteilung löschen

E-Mobility Neuheit: Cat® 2Droid Kickster S - E-Scooter

Pünktlich zum Frühjahrsanfang bringt das Berliner Unternehmen Cat® Berlin sein neues E-Mobility-Produkt, den Cat® 2Droid Kickster S, auf den Markt. Bei dem Gerät handelt es sich um einen sogenannten Elektro-Kickscooter.

Diese kleinen, wendigen Fahrgeräte, welche zur Zeit in aller Munde sind und die bereits in ihrer Bauform bereits in den 90ern und 2010ern für Furore sorgten, sind jetzt mit einem Elektromotor ausgestattet, sodass sie nicht nur über das Antreten mit einem Fuß, sondern auch ganz bequem mit dem Elektroantrieb gefahren werden können.

Das Berliner Unternehmen gibt an, dass es ab Frühjahr 2019 durch die sogenannte neu geschaffene Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung eKFV möglich sein wird, sich mit diesen Geräten im öffentlichen Straßenverkehr fortzubewegen. Damit würde den Elektro-Kickscootern eine völlig neue Rolle im Personenverkehr zukommen, denn sie können mühelos auch längere Distanzen überbrücken, sind schnell aufgeladen und auch rasch mit in Bus oder Bahn transportiert.

Der Cat® 2Droid Kickster S verfügt über Cat®-eigene HQM-Motoren, die über eine längere Lebensdauer und effektivere Energieumsetzung verfügen. Die über die Motoren erzeugte Kraft wird direkt, d.h. ohne Kette, auf den Untergrund gebracht. Das ist besonders wartungsarm und verlustarm. Ein leistungsstarker, integrierter Akku ist ebenso an Bord wie ein nützlicher Fahrcomputer, der über ein rundes Display alle wichtigen Infos anzeigt. Weiterhin gibt es alle sicherheitsrelevanten Features wie LED-Beleuchtung, Klingel, Tragegriff, Ständer, zwei Bremsen usw.

Besonders beachtenswert ist, dass das Gerät erst über den "Gashebel" in Bewegung gesetzt werden kann, nachdem der Scooter mit dem Fuß manuell in Bewegung versetzt wurde -ein plötzliches, versehentliches Losfahren im Stand ist somit ausgeschlossen. Die Geschwindigkeit beim Fahren kann über zwei Hebel am Lenker gesteuert werden.

Der Hersteller gibt einen Preis von 299,00 Euro und sofortige Verfügbarkeit an.

https://catberlin.de/produkt/kickster-s/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://catberlin.de
S4 Handelsgruppe GmbH
Reuchlinstraße 10-11 10553 Berlin

Pressekontakt
http://www.catberlin.de
S4 Handelsgruppe GmbH
Reuchlinstraße 10-11 10553 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Wissenschaft, Forschung & Technik"

| © devAS.de