Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 354.697
  Pressemitteilungen gelesen: 46.837.048x
26.08.2020 | Wissenschaft, Forschung & Technik | geschrieben von Doris Jessen¹ | Pressemitteilung löschen

Mit-Pferden-reisen.de informiert: Neue Studie zum Pferdetransport

Hamburg, August 2020 - Eine neue Studie von Anfang 2020 über die Auswirkungen der Pferde-Positionierung in oder gegen Fahrtrichtung deutet darauf hin, dass sich ausreichend Platz und eine nach hinten gerichtete Positionierung während der Fahrt auf das Wohlbefinden der Pferde positiv auswirken können. Mit-Pferden-reisen.de (https://www.mit-pferden-reisen.de) hat die Studie kurz zusammengefasst.

An der Studie, die von Wissenschaftlerinnen der Universitäten Bologna (Italien) und Wagga Wagga (Australien) im Januar 2020 veröffentlicht wurde, nahmen 26 Stuten teil.
Die Pferde wurden in einer Transportsituation ähnlich engen Boxen über Nacht eingesperrt, um herauszufinden, wie sich diese beengte Situation auf das Verhalten und den Körper auswirkt.

Für den Transporttest wurden die zwölf Stunden lang transportiert, wobei eine Gruppe weniger, die andere mehr Platz hatte. Ein weiterer Unterschied war die Aufstellung in oder gegen die Fahrtrichtung.

Mehr Stress auf engem Raum und in Fahrtrichtung

Während der Fahrten zeigte die Videoüberwachung, dass die Häufigkeit von Stresssymptomen (Kopfschlagen, Umsehen, Umdrehen) und Ausbalancieren während des Transports zunahm. Pferde, die gegen die Fahrtrichtung und in einem größeren Ständer transportiert wurden, balancierten sich weniger aus.

Fazit: Platz und Rückwärts-Fahren verbessert das Wohlbefinden

Insgesamt deutet diese Studie darauf hin, dass mehr Platz und eine nach hinten gerichtete Positionierung das Gleichgewichtsverhalten erleichtern und die Gesundheit und das Wohlbefinden transportierter Pferde verbessern können.

Weitere Informationen auf http://www.mit-Pferden-reisen.de (https://www.mit-pferden-reisen.de)

Der komplette Bericht " Pferdetransport-Studie beweist: Pferde brauchen Platz und möchten lieber "rückwärts" reisen (https://www.mit-pferden-reisen.de/pferdetransport-studie-beweist-pferde-brauchen-platz-und-moechten-lieber-rueckwaerts-reisen/)" ist auf http://www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem rund 140 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de
Brunskamp 5 f 22149 Hamburg

Pressekontakt
http://www.jessen-pr.de
JESSEN-PR
Brunskamp 5f 22149 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Wissenschaft, Forschung & Technik"

| © devAS.de