Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 307.624
  Pressemitteilungen gelesen: 39.862.286x
03.08.2018 | Auto & Verkehr | geschrieben von Dirk Neumann¹ | Pressemitteilung löschen

GS YUASA auf der Intermot 2018: Halle 9, Stand D 041

Düsseldorf, August 2018 - GS YUASA stellt auf der Intermot 2018 (3.-7. Oktober in Köln) in Halle 9, Stand D 041 hochleistungsfähige Motorradbatterien und Ladezubehör vor. Die Batterien bieten eine maximale Startleistung, hohe Performance und Zuverlässigkeit und sind extrem vibrations- und schockresistent. Zudem werden sie in eigenen Werken von GS YUASA gefertigt.

Die wartungsfreien High-End-Batterien der Serien YTX, YTZ und GYZ sind eingetragene Marken von GS YUASA und kommen häufig bei der Erstausrüstung zum Einsatz. Die YTX-Batterien mit fortschrittlicher Blei-Kalzium-Technologie halten bis zu dreimal länger als herkömmliche Batterien. Sie sind dauerhaft versiegelt und erfordern nur seltenes Laden. Eine bis zu 30% höhere Kaltstartfähigkeit liefern die Hochleistungsbatterien YTZ, die als Favorit für Powersport-Anwendungen gelten. Bei minimalem Platzverbrauch garantieren sie eine maximale Leistung und lassen sich in einer Vielzahl von Winkeln montieren.
Eine neue Generation an Motorradbatterien repräsentiert die GYZ-Serie. Die wartungsfreien und werksseitig aktivierten AGM-Batterien eignen sich ideal für Anwendungen, die höchste Leistung und Zuverlässigkeit erfordern. Zudem bilden sie ein perfektes Upgrade für kundenspezifische Motorräder.

Mit Yu-Power bietet GS YUASA eine umfangreiche Serie an Ladegeräten mit ECO-Modus, die für ein Einsparen an Energie sorgen. Durch automatisches Umschalten vom Haupt- in den Erhaltungslademodus stellen sie einen optimalen Ladezustand sicher. Die Ladegeräte gewährleisten dank mehrstufiger proportionaler Zeitmesstechnologie ein sicheres und effizientes Aufladen von Blei-Säure-Batterien.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gs-yuasa.de
GS YUASA Battery Germany GmbH - Motorcycle
Wanheimer Str. 47 40472 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.lorenzoni.de
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Landshuter Straße 29 85435 Erding

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de