Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 319.386
  Pressemitteilungen gelesen: 41.538.690x
06.03.2019 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Massimo Cancellara¹ | Pressemitteilung löschen

Easy-Tutor - das erfolgreiche Münchner Startup auf der Überholspur

München, März 2019: Als die beiden Studienkollegen Massimo Cancellara und Alexander Liebisch im Sommer 2017 mit ihrer Online-Nachhilfe-Plattform Easy-Tutor (https://www.easy-tutor.eu/?gclid=CjwKCAiA_P3jBRAqEiwAZyWWaH1InfEr6Si6jA598D4Vg4fJk8F26T9F58jpbckirDzCkYXmBNVq5xoCS4IQAvD_BwE) starteten, wussten sie, dass ihnen viel Arbeit bevorsteht. Dass sich die Arbeit jedoch so schnell auszahlt und sie im Sommer 2018 gleich mit dem " Deutschen Kunden Award 2018 (https://www.dtgv.de/awards/deutscherkundenaward2018/)" der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien mBH (DtGV) ausgezeichnet wurden, damit hatten sie nicht gerechnet. In der Branche "Online-Nachhilfe" konnte das Startup aus München den 1. Platz im Preis-Leistungs-Verhältnis belegen und verwies bekannte Nachhilfeschulen und -organisationen auf die darauffolgenden Plätze. Im Januar 2019 konnte zudem die 2.000 gebuchte Nachhilfestunde in nur einem Monat verzeichnet werden. Was steckt neben dem ambitionierten Geschäftsführer-Duo noch hinter dem Erfolg von Easy-Tutor?

Das Konzept
Kinder lernen schon in frühem Alter den Umgang mit Medien und wachsen mit digitalen Produkten auf. Easy-Tutor, als Online-Nachhilfeschule für Schüler und Studenten, reagiert innovativ auf die neuen Anforderungen an den Nachhilfeunterricht und stellt eine anpassungsfähige und maßgeschneiderte Lernstruktur bereit.

Der Unterricht bei Easy-Tutor findet mit Hilfe einer Premiumsoftware für Videotelefonie komplett online statt. Schüler und Lehrer bearbeiten und lösen gemeinsam auf einer digitalen Tafel Aufgaben. Die Technik ermöglicht einen direkten, interaktiven Austausch zwischen Schüler und Lehrer. Obwohl der Unterricht online stattfindet, lernt der Schüler mit einer echten Person, als wäre sie direkt neben ihm. Zu Beginn der Probestunde, die jeder in Anspruch nehmen kann, erklärt der Lehrer alle technischen Abläufe. Ein Video beschreibt weitere Einblicke in die Technik (https://www.easy-tutor.eu/so-funktionierts/). Viele Kinder kennen die Details sowie den interaktiven Austausch schon vom täglichen Umgang mit digitalen Medien, was zur Motivation beiträgt. Zudem findet der Unterricht daheim statt, an ihrem Schreibtisch und in ihrem gewohnten Umfeld, wo sie sich wohlfühlen.

Eine praktische und flexible Terminvereinbarung mit qualifizierten Lehrern
150 Lehrkräfte, bestehend aus Gymnasiallehrern, Hochschulabsolventen und Studenten, bieten Unterstützung in allen Fächern für Schüler ab der Grundschule bis hin zum Studium. Die Nachhilfelehrer durchlaufen zuvor ein strenges Prüf- und Schulungsverfahren, so dass die Qualität des Unterrichts gesichert ist.
Auf der Plattform Easy-Tutor suchen Schüler und Eltern ihren Nachhilfelehrer aus. Jede Lehrkraft hat auf der Website ein öffentliches Profil mit Foto und Kurzbeschreibung (https://www.easy-tutor.eu/unterrichtsfach-uebersicht/mathematik-nachhilfe/). So kann sich der Schüler noch vor der ersten Probestunde ein Bild vom Lehrer machen. Die Nachhilfelehrer geben verfügbare Unterrichtszeiten in einem Online-Kalender frei, in dem die Schüler die für sie passenden Termine auswählen. Bei Easy-Tutor entscheidet der Schüler selbst, ob regelmäßige Lerneinheiten oder spontane Termine vor wichtigen Prüfungen vereinbart werden. Dies bietet eine hohe Flexibilität und Vorteile für Schüler, Eltern und Lehrer gleichermaßen.

Ein sicherer Ablauf und faire Preisgestaltung
Das Team hinter der Plattform kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf und steht bei sämtlichen Problemen zur Seite. Es wird zudem sichergestellt, dass nur Unterricht bezahlt wird, der auch tatsächlich stattfindet. Die Preisgestaltung ist kundenorientiert: Es besteht weder eine Verpflichtung zu langfristigen Verträgen, noch verfallen Unterrichtsstunden bei längerer Abwesenheit, wie z.B. während der Sommerferien.

Bildquelle: @Easy-Tutor

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.easy-tutor.eu/
Easy-Tutor GmbH
Münchenerstr. 23a 85540 München

Pressekontakt
https://www.m-manufaktur.de/
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Westendstraße 147 80339 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de